1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

T-Pluto Quadrat Sonne

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mozart, 5. Februar 2012.

  1. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    T-Pluto steht grade im Quadrat zu meiner Sonne in 9 im Widder, ( es fehlen noch ca. 1 grad bis zur Exaktheit).T-Pluto steht seit paar Monaten in meinem 6.Haus, dessen Herrscher Saturn ist. Herrscher von 9 ist Neptun.
    Habt Ihr ein Vermuten in welche Richtung das so laufen koennte?...ich braeuchte mal ein Paar " Auf die Spruenge helf Ideen" !
    ganz lieben Dank schonmal und liebe Gruesse, Mozart :)
     
  2. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    ps.: im Radix hat meine Sonne ein Sextiel zu Saturn in 7, was wiederum in 150 grad zu Pluto in 2 steht, also mein Yod diesmal direkt betroffen ist.
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    mhh,.. wie fühlt sich ein Viereck in einem sich bewegenden Kreise??? Holprig, stolprig... nicht-rund... - Wie macht sich dies bei Pluto bemerkbar, der da im Steinbock ist... Der "geheimnisvolle" Pluto, der mit seiner "Anime/a" kämpft im gar "drögen" Zeichen des Steinbocks... im Quadrat zum "Feurigen",-strebenden Widder.....

    merkt sich an, als würde ein altes, betagtes Auto zum Autorennen "aufgemöbelt" werden wollen.... Heißt: Oldsmobil bekommt "Einlauf", Auslauf, Neues Öl. Wird aufgemotzt, bekommt neue Räder,... aber an den Start geht immer noch der "Alte Reiter", der vorsichtig und mit Bedacht fährt.^^
    So ungefähr fühlt sich an, was du derzeit durchleben musst. Scheinbar bremmst dich irgendetwas aus, wenn nicht gar du selber. Da willst du,.. aber.. irgendetwas steht auf der Bremse und lässt dich nicht machen, wie dein Innerstes eigentlich will.. es sit, als ob es gar kein Vorwärtskommen gibt, als ob du auf der Stelle trittst... und,.. das macht sich auch noch in Form von "Ausbrüchen"(evt. Schweißausbrüchen/wutausbrüchen etc.) bemerkbar

    Dies ist meine "Spontane" Vermutung... Zudem "kämpfen" Bad-Karma gegen Good-Karma miteinander^^ - aber: Wer dies Spiel gewinnt, ist noch nicht abzusehen. Plane da mal ein-zwei Jahre mit diesem Transit ein, falls Pluto nicht noch R-ückläufig wird und dreimal über den "Radix" zieht, denn..... alles "Gute" kommt mehrfach.. aber danach ists begradigt.

    Schon oft habe ich von der Entwicklung solcher Quadrate gehört, die einfach NUR rund gepflegt werden wollen/sollen,.. dennoch sinds die fast heftigsten Aspekte^^
    LG
    Alia/Elia
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Sweetheart, eigentlich müßtest du dir die Frage schon selber beantworten können ;)
    Das 6.Haus steht, wenn es nicht um gesundheitliche Belange geht, für das Alltägliche. Mit einem Pluto-Transit durch 6 wird sich hier also einiges ändern. Die Sonne steht in 9. Deine Sehnsucht nach Ferne und andere Kulturen wird durch sie greifbar. Vielleicht packst du nach dem letzten Übergang (2014) wieder deine Sachen :D Das halte ich für sehr wahrscheinlich.

    :kiss4:
     
  5. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hallo Alia,

    na irgendwie beschreibst Du meine Lage schon ganz gut, und was das Ausbremsen betrifft, fuehl ich mich zwischen 2 Moeglichkeiten hin und her gerissen, ich weiss, wenn ich so weiter mache wie jetzt steht sehr bald eine Entscheidung an. Die Entscheidung faellt mir nur noch zu schwer und ich denk es waere auch zu frueh dazu.
    Da ich jeden Tag anders ueber diese Sache denke. Es betrifft Berufliches!
    ...und ja ich steh mir da selber im Weg, oder alte Konditionierungen in mir.
    Danke erstmal fuer Deine Antwort! :)
    lG Mozart
     
  6. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    :D :D Kommt mir bekannt vor, so eine Situation.
    Mir wurde mal empfohlen: "When you don´t know what to do; do nothing" ^^

    Ob das so leicht umzusetzen ist, wenn man merkt es muss irgendwas passieren?
    Man sieht sich vpor der Wahl:
    - sicher falsch (unangenehm/unüberzeugt) oder
    - abenteuer (angenehm, beruhigend, aber keiner weiss, wohin genau es führt)..
     
  7. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Orginal, wurd mir auch mal empfohlen, von nem fisch :D
     
  8. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hi :umarmen:,

    sagen wir so: Sweetheart hat schon irgendwie eine Ahnung...aber ist eben nur ne Ahnung, ausserdem moecht ich gern wissen was Andere so darueber so denken! :)

    ok...es koennte um die Gesundheit gehen, und wenn nicht, so wie Du es beschreibst koennte sich im Alltag was aendern, kaeme mir nur Recht! Denn da muss sich so Einiges aendern. Nur haengt das von mehreren Faktoren ab die ich nicht wirklich in der Hand habe...
    Was meinst Du denn damit dass Du sagst: Durch die Sonne wird meine Sehnsucht nach Ferne " greifbar" ? Die Sehnsucht nach Ferne ist doch bei mir immer da! Nicht erst jetzt!
    Dass ich irgendwann meine Sachen packe, ja das ist natuerlich gut moeglich und ich wuensch es mir auch. Aber wie gesagt, ist jetzt nicht moeglich, in zwei Jahren denk ich schon dass es gaenge.
    Aber das waere erst in 2 Jahren! Mich wuerde interessieren was bei dem T-Plutoquadrat in der Zwischenzeit so laeuft!?

    Du hast das Quadrat ja auch gehabt, oder hast es noch?
    Wie/was lief denn bei dir ab?


    lG Mozartje :kiss4:
     
  9. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Ja ganz genau Randy! :D

    was dir empfohlen wurde, mache Ich gerade: nothing!
    Aber ob das meinem Pluto so gefaellt ???....i don't know! :dontknow::dontknow2



     
  10. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    Hauptsache es gefällt dir! :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen