1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mein großes Blatt :)

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Anni, 11. Juni 2016.

  1. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    Hallöchen zusammen,

    ich habe für mich ein großes Blatt gelegt und würde mich sehr über Eure Impulse freuen!
    Ich habe das Blatt allgemein gelegt, also ohne spezielle Frage. Interessieren würde mich aber z.B. der häusliche Bereich/rund um das Thema Haus...

    Zu mir: Ich bin verheiratet, habe 2 Söhne und bin selbstständig + zusätzlich 2 kleinere Jobs...

    Ich habe das Bild angehängt - bitte einfach sagen, falls es zu klein ist für Euch!

    Liebe Grüße,
    Anni
     

    Anhänge:

  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Liebe Anni,

    wenn ich auf deinen häuslichen Bereich schaue, dann läuft es gerade nicht so toll. Ich habe den Eindruck, dass in deiner Partnerschaft sich jeder eine harmonische, liebevolle Partnerschaft wünscht, aber jeder sehr mit sich selbst beschäftigt ist, dass die Verbindung zwischen dir und deinem Partner unterbrochen ist. Statt zu träumen (nicht böse gemeint), wäre es sinnvoller, sich über Wünsche und Ziele auszutauschen, damit ihr wieder in Kontakt kommt und euch langsam wieder aufeinander zu bewegt. Die Kommunikation ist blockiert, jeder hat sich in seine Welt zurückgezogen, welche durch die gemeinsame Aufgabe „Familie“ gehalten wird. An einer Veränderung müssen beide arbeiten wollen.

    Auch sehe ich Verlust des Vertrauens und Kummer im Herzen. Streit, Auseinandersetzungen kann ich nicht ausschließen. Die Energie ist gerade geschwächt. Sieht nach einer aktuellen schwierigen Zeit in der Partnerschaft aus. Aber nichts, was nicht überwunden werden kann, wenn man will.

    Liebe Grüße

    Ivonne
     
    gemmini und flimm gefällt das.
  3. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Leider habe ich hier weder Lehrbuch noch sonstwas wo ich mich befinde - aber kann es sein, dass Euch eins Eurer Kinder ein paar Sorgen beschert hat? Das Kind liegt im Haus Brief - folge ich dem Brief - der ja ein Grundthema angibt, da er sich im 1. Haus (Reiter befindet) da gab es wohl sehr unangenehme belastende Nachrichten - die aber durch die Sonne wieder aus der Belastung rausgehen. Das ist so ein erster Impuls der mir sofort auffiel. Kleine Bemerkung am Rande erlaube ich mir - das ist ein wunderschönes Lenormand-Deck - aber der HM schaut nach links und die weibliche PK auch - was ich absolut blöd finde vom Macher - gerade auch die Richtung der PKs ist doch wichtig!

    Halt STOP - das Kind liegt im Haus 28 - der Berg davor. Jedenfalls kam wohl dennoch irgendeine NR die stark für Unruhe gesorgt hat - die evtl. mit einem Kind zu tun hat. Jedenfalls gab es Unruhe und Blockaden - vielleicht Missverständnisse (Brief im Haus Berg) - die sich aber laut Kartenbild wieder ins Positive entwickeln scheinbar.
     
  4. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallöchen ihr beiden,

    ich danke Euch!

    @Ivonne - momentan ist es mir gar nicht so (gravierend) bewusst mit der Partnerschaft - doch ich möchte nicht verneinen, dass wir solche Phasen wirklich immer mal wieder haben (vor allem auch Thema mangelnde Kommunikation).

    @gemmini - es gab zwar keine spezielle Nachricht zwecks einem unserer Söhne, aber der Jüngste ist so ein kleiner Strolch, der schon ganz schön Turbulenzen und manchmal auch Sorgen mit sich bringt - im Vergleich zum Großen. Wobei der kürzlich auch eine niederschmetternde Phase hatte. Vielleicht ist es das...

    Schön zu hören ist, dass ihr beide sagt, es sind Themen, die zu schaffen sind!

    Danke!
     
    gemmini gefällt das.
  5. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Eure Beziehung ist scheinbar sogar sehr stark - RING SCHLÜSSEL - nur es gibt überall mal ne Krise - die man, wenn man sich richtig liebt - schaffen kann..............also das ein Kind zumindest irgendwie für Nervenreibereien bei Euch sorgt - und auch Deinen Mann nervt - das sieht man ;-)
     
  6. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...ja damit triffst Du es sehr gut, gerade mit dem Kind. Manchmal ist die Stimmung recht explosiv, auch da mein Mann (oder ich) durch die Kinder gereizt sind - ein Funken mehr innere Ruhe täte uns recht gut :D
    Sind inzwischen 10 Jahre zusammen und es fühlt sich auch stark an - haben schon einiges gemeistert.

    Noch zum Deck - ich finde es auch ganz toll. Lege eigentlich Tarot aber diese hier sprechen mich auch sehr an. Mit den HP's hast Du allerdings recht mit dem Blick nach links, ich dachte es auch schon...
     
    gemmini gefällt das.
  7. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Obwohl der Herzensmann bei den Karten - (natürlich auch die Dame) himmlisch aussieht - hach ;-) Die Karten sind bezaubernd - aber der Barfüssige sollte mal die Dame anschauen - besser wäre es noch gewesen - auch bei ihm wäre nur das Gesicht und es wäre ein toller Anblick dann, wenn die mal nebeneinander liegen würden ;-)
     
    Anni gefällt das.
  8. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.594
    Habt Ihr auch mal die Gelegenheit und könntet Eure Jungs mal 2 Tage zur Oma bringen und mal alleine ein WE wegzufahren zu Zweit? Ich schätze, das wäre mal nötig...........denn das braucht jedes Paar mal - einfach sich mal wieder auf die Zweisamkeit konzentrieren - die oft durch den Wirbel und die volle Konzentration auf die Kinder oft zu einer Entfernung zeitweise zueinander führt. Nicht nur die Kinder sind wichtig - auch die Eltern...........und das ohne schlechtes Gewissen machen - denn die Kinder haben mehr von Eltern, die Zweier-Harmonie ausstrahlen - glaube es mir ;-)
     
  9. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...ja darauf wurde ich schon paar mal hingewiesen :) Wir machen sowas hin und wieder für einen Tag/Abend - wo wir dann ausgehen oder mal einen Tag Wellness machen. Da wir leider meist nur eine Seite (Oma und Opa) zur Verfügung haben, sind mehrere Nächte noch nicht drin, da die 2 zusammen ganz schön heftig sind - danach kann man Oma und Opa zusammen fegen :D Ich freue mich aber schon darauf, wenn die Jungs etwas älter sind und das möglich ist!
     
    gemmini gefällt das.
  10. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Anni
    Wenn dich der häusliche Bereich besonders interessiert, verbindet sich damit ja eine bestimmte Frage, welche du dir gerne beantworten würdest?
    Die Legung beginnt mit dem Brief (27) und die zweite Karte ist der Sarg - das ist ein Krankmeldung oder ein Befund. Die dritte Karte ist die Sonne - mit Sarg die Entzündung oder der Abszess (da Blumen). Das Haus steht für den Körper und die Sterne dahinter für ein Infektion.
    Wenn du die Eckkarten mit einbeziehst hast du den Weg (im Haus Sarg) - den Mond (im Haus Ring) - etwas psychischer wiederkehrendes (Ring) und das Buch im Haus Mond - es ist etwas über das man nicht redet. Im Haus Brief (27) liegt die Lilie (30, Familie) und im Haus Lilie die Eulen (Vorfahren Eltern). Es deutet also alles auf ein gesundheitliches Thema hin, welches psychosomatisch ist und den Herrn betrifft, aber mit deiner mütterlichen Linie in Verbindung steht.

    Wir können auch noch tiefer gehen, wenn es dein Wunsch ist.
    Liebe Grüße

    Dieter
     
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen