1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lust auf Partneranalyse?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von 12erNeptun, 12. Mai 2007.

  1. 12erNeptun

    12erNeptun Guest

    Werbung:
    mich würde ja interessieren, was mich an die Frau fesselt und was der Hass zwischen uns ist!

    Ich wurde geboren:

    4.1.1970 um 5.27 in Karlstadt

    sie:.......
    darf man das hier reinsetzen?

    http://www.astro.com/cgi/aclch.cgi?lang=g;cid=v63fileUJTtBd-u1178981248;nhor=2;nho2=1;btyp=acc
     
  2. Bei dem astro.com-Clickdings zeigts ja das Komposit. Das würd ich für deine Frage nicht nehmen. Mach lieber einen Partnervergleich und stell den OHNE DATEN rein.

    LG, v-p
     
  3. 12erNeptun

    12erNeptun Guest

    wie mach ich den Partnervergleich?
     
  4. ...über den Punkt "erweiterte Grafikauswahl". Da haste dann die Möglichkeit, alle möglichen Arten von Horoskopen zu erstellen.

    :) v-p
     
  5. blackandblue

    blackandblue Guest

    hallo 12erNeptun,

    hm.. zu dir:

    statt gleich zur synastrie überzugehen ist es villeicht ganz sinnvoll zu schauen, was bei einem selbst so alles drin ist.. und wie man das lebt.. ich vermute nämlich, dass die näheren begegenungen und die damit einhergeheneden synastrien damit zusammenhängen könnten...

    zu den kritischen spannungsreichen aspekten:
    -sonne/venus-uranus quadrat
    -saturn-jupiter-merkur-T-quadrat

    juppi in skorpion 11, saturn in stier 5, merkur genau am übergang steinbock-wassermann in 2..

    hm..

    so:

    kommunikation:
    -mekrur (siehe oben)
    -3 haus => da ahste mars drinnen..

    mars in drei legt die vermutuung nahe, dass in bereich kommunikation die marsischen energien wüten, wenn man nicht so recht weiter weiss oder will..

    merkur mit seinen quadraten zu jupiter und saturn zeigt:
    -eine potentielle schwierigkeit wissen(merkur) und glauben/überzeugungen(jupiter)
    *klar und konsequent voneinander zu unterscheiden,
    *sinnvoll & effizient zu kombinieren,
    *kritisch zu durchleuchten und/oder
    *zu einem gesamtzusammenhang zu fügen
    (sowas kann man aber üben, indem man sich beim denekn gut selbst beobachtet und etwas diszipliniert...)
    -eine potentielle schwierigkeit wissen(merkur) und struktur(saturn) in der weise zu kombinieren, dass
    *das denken effizienter, ökonomischer, konstruktiver und ziegerichteter ist
    -eine potentielle schwierigkeit kommunikation (merkur) und struktur(saturn) in der weise zu kombinieren, dass
    *man konstruktiv, ökonomisch, effizient und diszipliniert kommuniziert,
    -eine potentielle schwierigkeit kommunikation(merkur), expansion(jupiter), und restriktion (saturn) in einklang zu bringen
    *mal zu 'laut, mal zu 'leise?
    *mal zu offen, mal zu verschwiegen?
    *mal frei aus der leber, mal kühl kalkuliert?

    fals hier also schwierigkeiten liegen sollten, ist es ganz empfehelenwert die thematiken, welche die drei planeten representieren einzeln und im zusammenhang zu beleuchten..

    überzeugungen/glaube/ethik usw.. - jupiter
    logik, neugier, wissen, zweifel die ratio usw.. -mekrur
    der bedarf nach struktur, beschränkung aufs wesentliche, disziplin, vorsichtiges vorgehen, gewissenhaftigkeit.. -saturn
     
  6. Werbung:
    Naja, Blacky, auf die Frage ob irgendwas wirklich offensichtlich ist, kann man schnell antworten. Da muss man nich erst das ganze HK einzeln auseinandernehmen. Im Komposit ist ja schon mal die Hauptachse auf Venus- Pluto *grins* - das langt schon mal für ein nettes Tauziehen - für ein "Ich kann nicht mit dir, aber auch nicht ohne dich..." und schlimmeres :stickout2 á la "Schön ist, was weh tut". Und wie ich's immer so schön mit dem Spiegel hab: am anderen erkennt man immer recht nett die eigene Crux.

    Mal gucken, wie das im Vergleich ausschaut.

    Tschüßle! v-p
     
  7. 12erNeptun

    12erNeptun Guest

    hatte ich ja noch nie gesehen! Danke!

    abr man sieht die Daten ja eh, egal:

    http://www.astro.com/cgi/chart.cgi?...2007&hsy=0&zod=&orbp=&rs=0&add=20&add=22&ast=

    VIELEN DANK FÜRS GUCKEN!

    Ich hab sie heute Nacht wieder bis Anschlag beleidigt, sie ist zwar nicht so schlimm wie ich, aber das Problem ist, ich muss ja laut werden, weil sie mich nicht ausreden lässt! Sie kann nicht den Mund halten, außer wir beide halten ihn! Und wenn eine spricht, spricht die andere.

    Hat diese Sache noch eine Zukunft trotz dem ich ihr gesagt habe, dass sie, ums vorsichtig auszudrücken, nicht mein Typ ist und sie ja sagt, sie will nicht mehr mit mir zusammen sein, weil ich u.a. eine Idiotin bin?
     
  8. HuHu Neptun!

    Also, auffällig sind viele viele Sachen, bei denen du mal davon ausgehen kannst, dass das Ganze so schnell nicht gegessen ist, auch wenn's ziemlich konflikreich ausschaut. Aber schätzungsweise wird diese Begegnung für dich sehr wichtig (gewesen) sein. Ihr habt sehr viele "karmische" Verbindungen, also zwischen persönlichen und überpersönlichen Planeten, dazu Mondknoten, Mars in Oppo zu Mars, Merkur. Ich geh mal davon aus, dass ihr recht hitzige Gespräche führen könnt. Mir gehts zumindest immer so, wenn Mars und Merkur in Oppo stehen. Schöne Sache eigentlich - anders als beim Quadrat. Aber Streiterein sind halt vorprogrammiert. Sonne, Pluto ist ein großes Thema und Venus- Pluto wie vermutet auch. Alles in allem auf den ersten Blick ziemlich viele Attention-Giver...
    Wenn ich dazu komme, schau ich's mir mal in einem anderen Programm an, vorallem die Stärke der Aspekte. Das kann ich jetzt auf den ersten Blick nicht so sagen.

    LG, v-p
     
  9. Naja, wenn sie nicht dein Typ ist, wieso schreibst du dann hier? Irgendwas muss dich ja zu ihr hinziehen. Und da scheints zumindest auf karmischer Strecke viel zu geben.
    Hihi - das mit der Merkur-Mars-Oppo hast du jetzt ja selber schön beschrieben.
    Ich sehs eher so, dass einer von euch beiden denkt, dass der andere in gewisser Weise eine Gefahr für den anderen darstellt und deswegen in Habacht-Stellung ständig lauert, was der andere tut (vorallem wohl aber sagt) um schneller zu sein. Das kann man bis zur Erschöpfung machen - und dann schaut mal, wie es weitergeht. Langweilig schaut euer Vergleich auf jeden Fall nicht aus (ich betone auf den ersten Blick).

    v-p
     
  10. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    aha ;)

    ja, mit denen macht das gleich doppelt spass :clown:

    hass-liebe.. auch eine variante intensiver (pluto) liebe (venus)
    wonach muss man suchen?
    venus-pluto-verbindungen natürlich :clown: ..

    doch: wa ist ist huhn was ist ei?
    wie es ist, finde ich evtl in der sysnastrie..
    doch auch warum?

    was führt zu der tiefe der begegnung zu gerade jener person, mit der ich die und die sysnastrie habe?

    liegt nicht dazu der schlüssel evtl doch im eigenen horoskop in kombi mit der info, wie es gerade ausgelebt wird?

    dem selbst gebauten teufel (pluto) in der liebe (venus) begegnen?

    der partner als spiegel für seine inneren verstrickungen/widerspüche?

    bin mal gespannt..

    cu
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen