1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

kundalini yoga ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von trollhase, 8. Oktober 2015.

  1. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    11.253
    Ort:
    Paradies
    Werbung:
    Aber dies ist doch eine Annäherung denke ich ....:love:
     
    Prot gefällt das.
  2. Prot

    Prot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    K-PAX
    Kann nur einer sagen, der Erwachen für etwas hält, was über einen Weg erreicht werden kann und neben anderen Wegen die bedingungslose Liebe für einen solchen hält. :)
    Warum sollten sich auch Erwachen und bedingungslose Liebe gegenseitig auschließen? Das eine bedingt nicht das andere. :)
     
    Leopold o7 gefällt das.
  3. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.162
    Was führt zum Erwachen?
     
    Leopold o7 gefällt das.
  4. Prot

    Prot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    K-PAX
    Nichts. Die Frage ist eher, was es verhindert. :)
     
    Seitedrei gefällt das.
  5. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.162
    Nein was es ermöglicht.
     
  6. Prot

    Prot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    K-PAX
    Werbung:
    Nein, "Erwachen" war schon immer da, wie die Sonne hinter den Wolken. :)
     
  7. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    2.998
    Oder die Stille hinter dem Wort.
     
    Prot gefällt das.
  8. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.162
    Ja das weiß man aber erst hinterher wenn die Wolken weg sind. ;)

    Was es verhindert hat weiß ich nicht aber was es ermöglicht hat.
     
    Prot gefällt das.
  9. Prot

    Prot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    K-PAX
    Was es verhindert, und um bei diesem hinkenden Vergleich zu bleiben, ist die Annahme, dass es einen Weg gibt, bei dem man die Wolken beseitigen müsste, um eine Sonne zu erzeugen. :)

    Solche Wege lauten z.B.: 'Wie erlangt man die Erleuchtung'? Oder 'was muss man tun, um zu erwachen'?

    Die richtige Antwort darauf ist: Nichts. Du warst immer schon die Sonne ("erwacht"), fokussierst dich aber leider auf die "Wolken" und wie man sie beseitigen könnte.
     
  10. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.162
    Werbung:
    Ich glaube eher dass es der Glaube ist wer zu sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden