1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Können Engel Handlungen steuern?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von kalie, 14. Juni 2015.

  1. kalie

    kalie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    186
    Werbung:
    Hallo,

    mich würde interessieren ob Engel Handlungen eines Menschen steuern können.
    Meine Frage kommt daher, dass ich mich letzter Zeit (aber nur bei einem bestimmten Menschen) sehr offen und ehrlich verhalte obwohl ich dies seit über 15 Jahren nicht geschafft habe. Ich fühle mich auch nach einem Treffen mit diesem Menschen immer wie wenn ich es geträumt hätte. Sprich, ich überrasche mich teils mit meiner Redegewandtheit und meiner liebevollen Art, diesem Menschen gegenüber selbst :) Es fühlt sich bloß danach unreal an.. irgendwie komisch!
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Ich bin da manchmal mißtrauisch ob´s authentisch ist oder Charme, der von manchen an- und ausgeschaltet werden kann.
     
    Moondance gefällt das.
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Und wieso glaubst du dass Engel da die Finger im Spiel haben?

    R.
     
    Bukowski gefällt das.
  4. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Es gibt keine Engel, nur ex oder implodierendes Bewusstsein.
    Erleuchtung und Umnachtung.
    Und den Weg dazwischen, der hin und her führt, von dem einen zum anderen.
     
    Bukowski gefällt das.
  5. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.286
    Ort:
    Kassel, Berlin
    mit Aszendent Waage (steht im Profil) bringst du von deinem Wesen her eine liebenswürdige charmante Art im Umgang mit.
    wenn dir das lange Zeit über schwer gefallen war, fühlt es sich jetzt wohl zunächst eigenartig an dies endlich auch zu leben.
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    Werbung:
    es muss Engel geben....kann man hier doch deutlich sehen....;)
    [​IMG]

    was der Mensch denkt, das gibt es auch, sonst würde er es nicht denken können.
     
    Bukowski gefällt das.
  7. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    "Handlungen eines Menschen steuern" klingt für mich so ein bissel nach Manipulation, das ist von Engeln ganz weit weg. Was geschehen sein kann, ist, dass sie dir diesen Menschen quasi geschickt haben; auf deine (unbewussten) Gedanken/Wünsche geantwortet und Impulse gesetzt, die es möglich machen, diesen Menschen kennenzulernen und ihm gegenüber dein Herz zu öffnen. Dadurch kann (meist unbewusst) vieles im Inneren in Heilung gehen. Freu' dich darüber und genieße es, es ist ein wunderbares Geschenk. :)
     
    Gida, Moondance und Bukowski gefällt das.
  8. 0bst

    0bst Guest

    Als ich ein neues Zuhause gesucht hatte gab's den dringenden Impuls im Internet nachzuschauen. Und als das dann in trockenen Tüchern war gab's ganz viel Zufriedenheit um mich herum :)
     
  9. kalie

    kalie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    186
    weil es hierbei um meine DS geht und vor Monaten einen Traum dazu hatte in welchem ich mit meinem Schutzengel darüber gesprochen habe.

    Das bezweifle ich gar nicht da ich bereits 2x in der astralen Weld mit ihm/ihr gesprochen hatte....
     
    Moondance gefällt das.
  10. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Ist es nicht so, dass die Engel in ihrer absoluten Selbstlosigkeit von uns nichts fordern? Es liegt also an uns, ob wir ihre Hand annehmen wollen oder nicht. Ich würde deshalb auch nicht davon reden, dass sie uns steuern würden, sondern dass wir uns von ihrem Wesen erfüllen lassen.

    Wir tun das Gute nicht, weil sie es wollen, sondern weil wir es ihnen gleichtun möchten. Jeder, der sich den Engeln zuwendet – möchte zu einem Teil ihrer Gemeinschaft werden. Nur wer sich dem Guten oder der Liebe zuwendet, wird auch in der Lage sein, von dieser Kraft etwas an andere abgeben zu können. Ja, es ist ein erhebendes Gefühl, wenn man ihnen vertraut und damit ihre Kraft erfahren kann.


    Merlin
     
    Konjunktion1 und kalie gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen