1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt Ihr Übersinnliche Spiele oder Experimente die man mit Freunden machen kann?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ElenaLauder, 2. Januar 2012.

  1. ElenaLauder

    ElenaLauder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo zusammen
    Kennt Ihr irgendwelche Spiele oder Experimente die man mit Freunden machen kann, um das Übersinnliche zu erleben und spüren.
    Wisst Ihr was ich meine? So was wie Farben raten, Energie spüren und generieren einfach etwas damit man erfährt, hey, da gibts was außergewöhnliches.
    Danke schon mal in Voraus.
    Liebe Grüsse
    Elena
     
  2. Samotna

    Samotna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    81
    wie währs denn an einen Elektrischen Zaun mal zu lecken?? Jeder darf es mal ausprobieren und dabei fest zu stellen, wie die Energie fließt.
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Das ist kein Spiel, also lasst das bitte ganz.
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.881
    Ort:
    An der Nordsee
    Aber die einzig richtige Antwort, die man auf diese Frage geben kann .....

    R.
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Träume raten wäre nicht schlecht ist auch ein schönes Spiel.
     
  6. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Liebe Elena,

    vor längerer Zeit hatte ich öfters ein Phänomen zum Besten gegeben, das immer einen großen Eindruck hinterläßt und nicht erklärt werden kann.

    Dazu setzt sich eine Person auf einen Stuhl und schließt die Augen. An die Ecken des Stuhls stellen sich schweigend vier Helfer. Nun legt einer nach dem anderen die Hand auf den Kopf des Sitzenden, bis alle acht Hände übereinander liegen. Wichtig dabei ist, daß ein Druck auf den Kopf des Probanden ausgeübt wird, alle wirklich schweigen und der Sitzende sich nur auf die Hände auf seinem Kopf konzentriert. Schon ein leises Plustern eines Umstehenden kann das ganze Experiment zum Scheitern bringen.

    Nachdem alle ihre Hände aufgelegt haben, nehmen sie wieder einer nach dem anderen die Hand vom Haupt des Probanden. Sobald die letzte Hand abgenommen wurde, setzten die Helfer den ausgestreckten Zeigefinger der rechten Hand unter die Sitzfläche des Stuhls (erste beiden Fingerknochen reichen schon) und heben ihn auf ein vereinbartes Zeichen (z.B. kopfnicken) samt Stuhl in die Höhe.

    Es ist wichtig, daß noch ein weiterer Helfer bereitsteht, um beim Scheitern des Versuchs den Probanden auffangen zu können. Wie ich schon sagte, ist die Konzentration des Probanden von zentraler Bedeutung und schon die kleinste Ablenkung läßt das Experiment scheitern, die Helfer sind dann augenblicklich nicht mehr in der Lage den Probanden an nur einem Finger halten oder gar anheben zu können. In der unterschiedlichen Konzentrationsfähigkeit liegt dann auch der Grund, warum nicht jeder gleichermaßen als Proband geeignet ist.

    Es ist natürlich leichter, wenn man diese Phänomen vorführen kann, aber mit etwas Experimentierfreude müßte es eigentlich auch mit der Anleitung gelingen.

    Ich wünsche Dir eine glückliche Hand bei diesem Zauber :zauberer2


    Merlin
     
  7. ElenaLauder

    ElenaLauder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Aha, ahmmm...Danke.

    @Merlin
    Hallo Merlin
    Danke Dir vielmals für Deinen Beitrag.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende.
    Elena
     
  8. Samotna

    Samotna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    81
    hej Du, :)

    War nur spaaßßß :D

    Wie währs denn mit einen "Gedankenübertragungs ~ Telepathie" Karten rate spiel, so erfährt man ob man selbst darinnen gut ist und dann auch denn gegenüber. Bei der anderen Person wird dann das gleiche auch ausprobiert, wie gut er/Sie es kann?

    Man nehme 5 Karten, Leere oder schon solche gekaufte und wenn Leere, so ist es billiger, dann zeichnet man in jeder innen drinnen ein Symbol wie folgende einen ...

    Stern ..............*
    Rechteck .........[]
    Kreis ...............o
    Wellen und ein ..~ (übereinander)
    Kreutz .............+


    Zenerkarten (Mehr Infos unter diesen Folgenden Satz, suche in Googels; "Telepatie Übungs Karten, Stern, Kreis.."!

    Ein klassischer parapsychologischer Versuch für den Nachweis von Telepathie wird mit Zenerkarten durchgeführt. Sie gehen auf Joseph Banks Rhine zurück, der die Karten nach seinem Kollegen Karl Zener benannte. Die Karten zeigen fünf verschiedene Symbole: Kreuz, Kreis, Stern, Quadrat und Wellen. Ein übliches Deck besteht aus 25 Karten. Bei dem Versuch werden die Karten in einer bestimmten Reihenfolge aufgelegt. Der Sender soll nun dem Empfänger Karte für Karte telepathisch übertragen, so dass dieser dieselbe Reihenfolge auflegen soll.


    LG,.. Agnes
     
  9. Samotna

    Samotna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    81
    du bist soo süß :kiss4:
     
  10. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.686
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Vor vielen Jahren "seufz" ,....:Din einer Klosterschule ( einjährige Haushaltsschule ) haben auch wir dieses Experiment mit einer Lernschwester gemacht . Ist echt super !!;)

    LG Asaliah
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen