1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kennt ihr das?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von allmächd, 18. November 2006.

  1. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    Werbung:
    Kennt ihr das?

    Die Lebensgeister sind verschwunden...

    Kennt ihr das?

    Man fühlt nichts mehr und wenn man was fühlt ist es schmerz....

    Kennt ihr das?

    Alles scheint nur sinnlos, wozu leben, wozu arbeiten, wozu das alles...

    Kennt ihr das?

    Man hört ein Lied das einen berühren sollte- doch ausser purem Schmerz wird nichts empfunden- selbst die erinnerung an "liebe" oder an Spass im Leben erscheinen unwirklich wie ein Traum aus dem man erwachte.
    Nichtmal Schmerz ist zu empfinden- es ist nur gefühl das an schmerz erinnert- doch da ist kein grund irgendwas zu empfinden- es scheint wie ein letztes aufleuchten einer Sonne die sich in sich zusammen zieht.


    Kennt ihr das?

    Wenn ihr oft nur noch an Selbstmord denkt, euch aber immer hinhaltet mit dem denken "wenn es gar nicht mehr geht kann man es immer noch tun"?
    doch es wird nichts besser.....

    Kennt ihr das?

    Ihr wollt leben doch ihr wisst nicht wie....

    Kennt ihr das?

    Ihr seht der Welt zu wie sie alle ihre leben leben und ihr versteht nicht wie das funktioniert- wo man diese "Sicherheit" in der "illusion" schafft? und .... wozu eigentlich....

    Kennt ihr das?

    Wenn euer denken genau weis dass es alles unsinn ist- nur euer Körper - eure Lüste halten euch immer wieder am Leben - einfach weil die biologie der Menschen so ist....

    Kennt ihr das?

    Wenn ihr nur noch Hass habt auf alles und jeden....

    Kennt ihr das?

    Wenn ihr euch einbildet die Liebe entlarvt zu haben als Teil der Illusion...

    Kennt ihr das?

    Wenn einfach nichts mehr bleibt... bis auf das Nichts....

    Kennt ihr das?

    Wenn ihr spirituelle Erfahrungen macht - erfahrungen des Lichts- Erfahrungen in denen ihr "High" ward indenen es "Bliss" war- doch es interessiert euch nicht mehr..... bringt euch nichts mehr. Da war immer diese eine Strasse wenn die Welt einen zu weilen abdrängt- doch nun ist diese Strasse nicht mehr interessant.... nichts von alledem befriedigt... keine befriedigung durch nichts "in" der welt und durch nichts "ausserhalb" von ihr......

    Kennt ihr das?

    Wenn sich das Jahrelang zieht und diese Sinnlosigkeit nicht besser wird- selbst wenn man sein Leben "in Angriff nimmt", lernt, arbeitet mit dingen die einem eigentlich Spass machen sollten.....

    Kennt ihr das?

    Wenn liebe zu einem Menschen das einzige scheint was es noch lebenswert werden lässt auf dieser Welt, doch man - warscheinlich gerade weil man nicht "der Spieler" im "Spiel" ist und die Energie einfach fehlt- niemanden findet......


    Kennt ihr das?
     
  2. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    ich glaube viele kennen das- aber anscheinend wohl wenige so heftig wie ich.

    Kennt das denn keiner? Ich meine nicht aus einer kurzen Zeit in der man mal wegen diesem oder jenem für eine paar Tage so war- ich meine kennt das einer wenn sowas nicht mehr aufhört?
     
  3. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hallo !

    ich kenn das als Zwischenstationen....aber nicht so, dass es nicht mehr aufhört.
    Das waren Situationen, da fühlte ich mich sehr allein gelassen von mir und der ganzen Welt.
    Empfindest du das grade auch so ?

    :) Jo
     
  4. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    Hi! Ja ich empfinde gerade so- aber nicht nur gerade sondern das zieht sich bei mir schon seit jahren. Sicherlich gibt es ein paar momente in denen es einem besser geht- aber letztendlich ist da immer dieser Rote Faden der einfach kein ende nimmt. Dieses "nicht wissen" wie zu leben- und dass mich nichts mehr befriedigt ist ein dauerzustand genauso wie die Suche nach Liebe- wirkliche Liebe die ich bis jetzt nicht finden konnte. Auf der anderen Seite kommt es mir eh so vor als wäre Liebe Teil dieser Illusion in der wir leben und nichts "höheres" o.ä. :(
     
  5. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    ich bin hier auf ein Wort nochmal gestossen, das mich seitdem fasziniert.
    WohlHabend sein.

    Was glaubst du, kann dir da helfen dabei....was tut dir da gut....um dich so fühlen zu können ?

    :) Jo
     
  6. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    Werbung:
    mir fällt nichts ein bis auf Liebe, dabei bin ich mir nichtmal sicher ob sie das "Hilfsmittel" ist mit dem ich mich so fühlen könnte. Aber ich finde sonst definitiv nichts. Das einzige was mich früher interessierte waren spirituelle Dinge. Aber selbst das befriedigt einfach nicht.... achherrje- ich will ja nicht bloss klagen- hört sich schrecklich an- aber es ist so

    alles so leer- nichts mehr da
     
  7. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    mag dich nicht nerven mit den Fragen....

    wenn du beantworten magst...
    was tut ein Mensch, der dich liebt...dir gegenüber ?
     
  8. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    er lässt sich auf zweisamkeit ein. Ich ertrage diese Einsamkeit nicht mehr auf der Welt. Ich denke mir immer "wozu leben- wozu das alles wenn man allein ist?!". Aber dieses Thema geht ja nicht nur um Liebe. Ich mein damit - dass es nicht nur an dem Liebesding liegt dass es mir so geht. Ich weiss nicht- ich finde einfach nichts was in mir Lebensgeister weckt - wo ich sagen könnte "ich spiele dieses Hirnrissige Spiel der Menschen mit".

    Das Hauptthema ist wohl immer noch dass ich da keinen Sinn sehe.
    Das mit der Liebe habe ich eingeworfen- weil ich denke- dass Liebe zwischen zwei Menschen das einzige sein kann- was dieses Leben "erträglicher" werden lassen kann. Ob es deswegen an Sinn zunimmt sei dahingestellt und das glaube ich auch nicht wirklich.

    dank Dir für die Antwort
     
  9. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    http://www.esoterikforum.at/threads/47842

    das wars bei mir, da hab ich vor kurzer Zeit einfach mal losbrüllen "müssen" für mich....

    vielleicht ist etwas dabei, was du auch kennst für dich....da hin passt zu deinem Thema auch für dich...

    :) Jo
     
  10. allmächd

    allmächd Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    5 Fuss links- dann 4 fuss hoch
    Werbung:
    dank dir ich les es mir mal durch- mus grad los :escape: .

    Bless
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen