1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich suche auch einen Medium!

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von yelena234, 24. Oktober 2006.

  1. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Werbung:
    Hallo,

    Meine Mutter ist am 30.11.1990 gestorben. Wir waren sehr wenig zusammen, weil ich schon mit 20 Jahren weggegangen bin.

    Wenn sie gestorben ist, ich sollte zum Begraebnis um 15 Uhr kommen. Ich musste aber zum Arzt, um die Tablette und die Spritze zu bekommen. Den Sarg konnten zwei Maenner nicht abschliessen. Ich kam um 15.30 Uhr, habe sie auf die Wange gekuesst, und hat ihre Seele (?) erlaubt, dass man sie abschliesst.

    Nachdem, habe ich meine Mutter (sie ist von der Gangrene gestorben, ohne Bein, amputiert) zehn Jahren getraeumt. Dann wurde mir gesagt, ich muss die Messe bezahlen, und das habe ich auch gemacht. Danach habe ich sie nie mehr getraeumt.
    Ich moechte aber einen Medium (gratis) finden, mir zu ermoeglichen mit ihr den Kontakt zu aufnehmen. Ist jemand dabei, der mir das ermoeglicht?

    Vielen Dank im voraus,
    yelena234
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    frage: dir war der arzt und die spritze wichtiger als die beerdigung deiner mama pünktlich besuchen zu können?

    is mir nur so aufgefallen ...

    das zweite, das mir auffiel, du schreibst, du suchst ein medium, das dir gratis hilft. warum sollte das jemand tun?
    denke, wenn jemand auf dich zukommt, und es dir nach einem gespräch anbietet, kein geld zu verlangen, ok, aber schon mit der voraussetzung zu suchen?

    wünsche dir viel glück dabei,
    die lila
     
  3. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    das mit dem arzt und der halben stunde verspätung habe ich auch erst gedacht. hey, wie kann ich auf die beerdigung meiner mutter zu spät kommen? aber ich denke, es war eine beruhigungsspritze um diese beerdigung erst durchstehen zu können.

    ich suche auch ein medium, welches mir einige sachen/sichtweisen ermöglichen könnte aber wage mich nicht nach einer gratisberatung zu fragen. ich kann ihre verzweiflung schon verstehen, bin selbst ziemlich entfertig, denke aber wie du, daß es zu unverschämt ist, das auch wirklich so zu schreiben.

    nix für ungut. lieben gruß claudia
     
  4. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :liebe1:

    warum ein Medium, würde eine Kartenlegerin nicht reichen?

    g*

    :clown:
     
  5. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    ... na ich denke,
    es wird jemand gesucht,
    mit dem sie kontakt zur mutter aufnehmen kann,
    und mit ihr reden kann ???

    lg die lila
     
  6. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    :liebe1:

    ja aber eine gute Kartenlegerin kann auch sehr gute Infos weitergeben...weiss ich zwar nicht, ob es hier gute gibt, aber was ich so mitbekommen habe gibts die hier, wie Sand am Meer....

    g*

    :clown:
     
  7. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo Claudia,

    Du hast Recht: ich bin zum Arzt gegangen, weil ich den Tod meiner Mutter sonnst nicht ausgehalten haette. So, macht man bei uns, wenn man jemanden sehr gern hat, und muss zu seiner Beerdigung gehen.

    Was ist unverschaemt da, einen gratis Medium zu suchen? Das ist aber unverschaemt von denjenigen, die so eine Antwort schicken!
    Ich habe eine Menge Geburtskarten, wie auch Solarkarten gratis gemacht, und desswegen ist mir kein Haar ausgefallen.

    Ich denke, seit ich in Deutschland gelebt habe, Ihr habt euch sehr veraendert.
    Verstehe nur nicht, warum? Ich moechte da jemanden fragen, wuerde er einem Kranken helfen, oder einem hungrigen Menschen zum essen geben?

    Da bin ich auf dem Englischen Forum (meistens aus USA), und hat eine Frau geschrieben, warum wuerde sie nicht einem Menschen zum essen geben, wenn sie schon uebrig hat.

    Was ist los mit Euch? Ich war nie egoistisch und hasse die Egoisten. Die merken das erst, wenn sie krank sind. Dann sind alle so lieb. Aber, dann ist zu spaet. Warum alle rufen den Pfarrer kurz vor dem Tod?

    yelena234
     
  8. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    du klingst sehr traurig und verbohrt und klagst andere an.

    weißt du,
    wenn ich zu essen habe,
    und jemand hat hunger,
    na klar bekommt er von mir zu essen.

    ich gebe bettlern auf der straße auch geld, bzw kaufe ihnen etwas zu essen

    ich spende für organisationen, wo ich weiß, dass das geld auch hinkommt.

    warum aber - und das ist meine frage - soll jemand gratis für dich arbeiten?

    ich glaube, du hast nicht ganz verstanden, was ich meinte ???

    glg die lila
     
  9. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Nicht unverschämt, aber Kartenlegerin einfacher zu finden sein sollte...

    und nur weil Du Gratisarbeiten erledigt hast, ist nicht davon auszugehen, dass andere dies auch tun

    g*

    :escape:
     
  10. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Werbung:

    Halo,

    Etwas musst du wissen: ich bin in mehreren Forums, aber so eine Dummheit habe noch nicht gesehen. Da helfen wir einander, ohne ein boeses Wort ueber das zu schreiben.
    Wer bist du eigentlich? Ich glaube nicht, dass du eine hohe Bildung hast! Hier steht at. Ist das Oesterreich? Das glaube ich nicht. Es koennen nur die Deutsche sein!

    Ich habe vor 6 Monaten in den Kontakt mit einem jungem Maedchen aus Kanada gekommen, einem Medium von der Kindheit. Die hat sich selber angeboten, mir zu sagen, warum ich so viel leide. Und ich habe ganz schoen verstehen um was es geht, und dass sie Recht hat. Aber, sie ist aus Kanada, wo ich gelebt habe, und ich weiss, wie die Leute von dem Aussehen her schon charmant und nett sind.

    Das, mit meiner Mutter frage ich das erstemal,weil mir gesagt wurde, dass man sie in Ruhe lassen soll. Aber, ich moechte trotzdem mit ihr ins Kontakt kommen. Vielleicht habe ich ihr was falsches gemacht.

    Du sagst, du gibst auf der Strasse das Geld den Leuten. Das ist die Frage mit grossem F. Wenn du so menschlich bist, dann deine Frage auf mich geht nicht zusammen mit deiner Menschlichkeit. Da stinkt etwas!

    yelena234
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen