1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Heilung der Erde

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Marjul, 7. März 2007.

  1. Marjul

    Marjul Guest

    Werbung:
    Hallo!
    Kennt Ihr die Initiative "Fire the Grid" (wenn nicht, könnt Ihr ja googeln)? Es geht darum, dass an einem bestimmten Termin (dem 17. Juli 2007 ab 13.11 Uhr für eine Stunde) Menschen aller Religionen und Überzeugungen dazu aufgerufen sind, auf eine Weise, die ihrem Glauben entspricht, für die Erde zu beten. Ich bete sowieso täglich für die Erde und finde es sehr gut, wenn es viele Menschen überall (zu verschiedenen Ortszeiten, so dass es gleichzeitig wird) gemeinsam tun. Ich habe vor meinem geistigen Auge ein Bild gesehen, dass die Erde von einem Netz aus vielen einzelnen kleinen Flämmchen überzogen wird. Das erinnert mich an das "Gitter", von dem die Initiative spricht. Darum fühle ich mich sehr davon angesprochen und werde gerne mittun. Man kann auch jetzt schon damit anfangen, heißt es, indem man sich bewusstmacht, worüber man sich freut. Das zeigt bei mir schon Wirkung. Was man sich bewusst macht, das verstärkt man ja.
    Herzliche Grüße, Marjul
     
  2. Rabin

    Rabin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    28
    Da hätte ich mal eine Frage: Für welche Zeitzone ist 13.11 gedacht?
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema nach Religion verschoben***

    LG Ninja
     
  4. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Für die Erde sollte man nicht beten, wenn man gläubig ist. Eher für die Rasse "Mensch", denn der Klimawandel wird uns gehörig zusetzen in den nächsten Jahrhunderten.

    Für die Erde allerdings ist es was völlig Normales. Um die macht Euch keine Sorgen!

    Außer das hier passiert. Aber eher mache ich zehn Mal hintereinander die Euromillionen. :D
     
  5. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    die idee is vielleicht trotzdem net schlecht...
     
  6. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    aha klingt sehr interessant,

    es wurde ja weltweit schon sehr viel gebetet, für alle möglichen dinge auf dieser welt, aber ich glaube für die heilung von mutter erde noch nie.

    ich mache regelmäßig zeremonien für die heilung von mutter erde, aber ich werde mich dem sicher anschließen.

    die uhrzeit ist vielleicht ein wenig blöd, denn mal ganz ehrlich, wer hat schon um 13.11 zeit zum beten, also ich leider nicht, da arbeite ich :(
    17.7.07 um 17.17 wäre toll, wenn wir schon so eine zahl haben ;)
     
  7. Sundaughter

    Sundaughter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    29
    Ort:
    ein Platz im Kosmos
    hallo -
    ich stimme zum teil mit quargelbrot überein -
    mutter erde kann nur wieder erstrahlen, wenn die menschen anfangen ihre verwundungen im herzen zu heilen - jede/r einelne für sich - dann zeigt sich die wirkung auch auf der erde auf wunderschöne weise...

    trotzdem ist es schön wenn menschen ihre geballte aufmerksamkeit auf einen friedlichen zustand richten ...

    alles liebe,
    sundaughter
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    mutter erde braucht so gesehen gar keine heilung.

    sie heilt sich selbst und sie ist auch schon mittendrin, das sehen wir anhand der vielen naturkatastrophen, oder glaubt ihr, dass mutter erde wirklich alles so hinnimmt, wie wir mit ihr umgehen.

    das einzige wofür wir beten sollten ist im grunde für unsere heilung, denn wir müssen schauen, dass wir endlich wieder respektvoll mit dem umgehen was uns umgibt. wir vergessen, dass mutter erde es ist, die leben hervorbringt und sie ist es auch, die leben nimmt, also passen wir auf, dass sie nicht eines tages so eine reinigung vollzieht, dass es uns menschen vor lauter egoismus an den kragen geht.

    egal was wir anstellen, mutter erde wird überleben, aber wenn wir so weitermachen, wir sicher nicht :nono:

    @quargelbrot,

    übrigens gutes video, tja so wie alles begann nicht wahr, so wird es auch enden und zugleich wieder beginnen.
     
  9. Jeder der beten will betet so wie so, immer, ausserdem ist es bei mir so, wenn ich vor dem geistigen auge was sehe, weil ich es sehen will und es mir vorstelle wie ich es sehe, sonst klappt es ja nicht, die dinge die ich mir nicht vorgestellt habe und trotzdem erkannt habe, sind nicht vor dem geistigen auge passiert, bei mir, es ist einfach so das so etwas unerklärbar ist, man kann zwar sagen, das habe ich gesehen, aber man kann nicht sagen wie, das spielt eher selten eine rolle wie man sieht oder wahrnimmt, wisst ihr wie ich die welt sehe mal so, mal anders, einmal hat sie eine krise und ist in not einmal gehts ihr super.
    Und damals als es noch keine aufzeichnungen gab, gabs auch schon trockene gespaltene erde unter den füssen, erdbeben, eiszeit, und mehr, nur damals hat man es nicht als klimakatastrophe bezeichnet.Sicher werden heute abgase verbreitet durch zigaretten strassen beläge flugzeuge autos, haarsprays, aber die welt hat immer neues erfunden und sich verändert.:)
     
  10. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Werbung:
    So ist es. CO2 gab es schon vor dem Menschen, in weitaus rauheren Mengen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen