1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

heiltätowierung

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von sunshine23, 17. Dezember 2010.

  1. sunshine23

    sunshine23 Guest

    Werbung:
    hy leute,
    hab da was gefunden und irgendwie find ichs toll. was meint ihr dazu? echt möglich? wär ja toll haha lass mich eh gern anmalen :D
    (da fehlt das www)

    diepresse.com/home/science/617698/Mumien_Taetowierungen-als-Heiltherapie?_vl_backlink=/home/science/index.do

    hmm wär interessant welche pflanzen man unter die haut geben kann und wielang die dort bleiben. wer stellt sich zur verfügung bekommt ein gratis tattoo lool na spaß :lachen:

    wünsch noch einen schönen abend :D
     
  2. sunshine23

    sunshine23 Guest

    na schade :( keine meinungen... bu hu lol
    ich stell mal fragen vielleicht dann meinungen :D
    wenn man akupunktur macht, wie tief geht die nadel da unter die haut? weil tattoo geht ja auch unter die haut. und gibts da gewisse tiefengrade? kenn mich ja nicht so aus. ich weiß ja dass energien durch den körper fließen und wenn die blockiert sind, man beschwerden hat, drum kann man akupunktur machen lassen, dass die zum laufen gebracht werden. stimmt das so? ich nehm mal an das ganze kann wieder blockaden aufweisen, dann muss man wieder zur therapie. oder? da wär ja zb für kopfschmerzen sowas ja toll oder nicht? weil wenn man an seinem lebensstil nichts ändert, kommt die beschwerde ja immer wieder. hmm
    vielleicht schreibt keiner was, weil tätowierungen kein beliebtes thema sind :confused:
    naja ich kauf ma a buch über akupunktur und heilpflanzis dann weiß ich mehr lol :party02:

    lg
     
  3. Werbung:
    Ich hatte mit meinen Exmann 10 Jahre ein Tattoostudio, meine Meinung dazu:

    Lass dich nicht verarschen. Es gibt ganz sicher andere Möglichkeiten gesund zu sein als so etwas was du dann ewig mit dir zum trägst. Auch wenn es nicht zur Heilung beigetragen hat.

    LG
     

Diese Seite empfehlen