1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wird 2012 die Welt endlich doch untergehen?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Philosophos, 5. Juni 2010.

  1. Philosophos

    Philosophos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Ich hoffe sehr das die Welt untergehen wird und alle Menschen dadurch ausgelöscht werden :) Mich eingeschlossen. Mütter und kleine Kinder und Eltern, Und Lehrer und Reiche Säcke und geldgieriege Weiber, alle anderen das wäre sehr schön finde ich :umarmen:
    Stellt euch nur mal vor der Jüngste tag käme wirklich und dann wird gericht geführt über die Taten der Menschheit^^
    Das wäre doch wundervoll findet ihr nicht auch?
    99% der Menschen würden dann alle sammt in der Hölle landen auf grund ihrer Gier nach der Welt und ihren bösartiegen Taten. :)
    Ich würd dort vermutlich auch landen aber es ist mir völlig egal. :rolleyes:
    Das Leben auf Erden ist Hölle genug schlimmer kann es dort unten wohl kaum sein :)
    Und immer wenn ich diese Reichen Leute sehe die da an ihrem kleinen Schriebtiuschchen sitzen, ihren Kaffe schlürfen und sich irgendwas in ihre fetten Leiber stopfen, sich ein ablachen wie toll sie doch sind und ich ihre eingebildeten Kinder sehe die schön mit ihren Cabrios am Strand herumgurken dann denke ich mir.. hmm macht doch nur einmal eine stunde die Arbeit die ich machen muss.. dann wird euch euer Lachen für immer vergehen.
    Tja heute hab ich den entschluss gefasst das ich meine neue Arbeit hinschmeiße das kann ja einer von den tollen Chef leuten selber machen ihren scheißdreck.
    Ich hatte wirklich nen beeindruckenden Job zu machen, ich durfte den ganzen tag Einkaufswagen herumschieben immer so 8-10 Stück auf einmal, kaum hat man die Reihen aufgefüllt waren die dummen DInger schon wieder leer weil irgendwelche Arschlöcher sich nen Einkaufswagen genommen haben um Einzukaufen. Und Mülleimer ausleeren. Wenigstens hab i9ch ein paar Flaschen darin gefunden die ich abgeben konnte um mir etwas zu essen zu kaufen.
    Man man die Leute schmeißen wirklich ihr Geld weg hab letztens 3 Euro durch Flaschen sammeln bekommen, davon konnt ich mir Wasser und Essen leisten!! :D
    Da war der Tag gerettet, musste nicht mehr hunger leiden :)
    Oh man wie sehr ich die menschheit doch alle sammt hasse. Meine Freundin meinte es ist gut das ich dort nicht weiter arbeite, damit ich nicht durchdrehe.
    Der letzte der dort den Job gemacht hatte is immernoch in der Klapse.
    Nur eine Sache verstehe ich nicht.. warum bekomme ich immer nur die ganze Scheiß arbeit in der ich den letzten Mist machen muss und so wenig verdiene das ich davon nciht leben kann? 90 Prozewnt von dem weniegen Geld geht für die Miete drauf und der rest is dann Essen wobei das so wenig is das ich dann doch den rest des monats asketisch leben muss.. d.h. Hungern.. :(

    Und jetz hab ich erfahren ein Kumpel von mir bekommt harz 4 und macht jetz 1 Euro job und der hat nen Super job wo er voll spaß dran hat das is so ungerecht. Und ich wo ich kein Harz 4 habe und es auch nicht wollte, ich der ich für meinen Lebensunterhalt ehrlich arbeiten wollte muss den letzten Scheiß machen!!
    Diese verkackte Gesellschafft :(
    Egal man soll ja weder neidisch auf andere noch habgierig noch undankbar sein oder sonstirgendwas anderes negatives.
    Ich such mir einfach wieder nen neuen Job. Morgen geht die Sonne auch wieder auf und vielleicht wartet da endlich mal ein Job der auch nur ansatzweise menschenwürdig ist.
    Von ner Ausbildugn hab ich immer geträumt aber wurde nie genommen.
    Scheiß drauf habs dieses jahr ja auch wieder versucht und is nichts zurück gekomen so wie immer. Und alles bloß wegen der verkackten Schule.
    Diese scheiß Abiturienten haben alles was sie wollen und ich mit meinem dreckiegen Haupt bekomm nichts.
    Agressionen sind garnicht gut muss mich mal wieder beruhigen.
    Ich hoffe nur das endlich diese verkackte Menschehit alöle sammt ausgerottent werden ich wünsche allen menwxchen den tot und ewiege verdammnis sie sollen leide ndiese drecksviecher menschen sind dcoch nur abschaum der letzte Dreck und ich hasse alle Menschen nur noch egal ob Kinder, erwachsene oder alte Menschen die sind alle gleich für mich sie sollen verrecken ich hoffe Gott wird die Menschheit auslöschen für alle zeiten!
    Amen
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    sie wird nicht untergehn, es wird lediglich eine Veränderung geben und die Entscheidung in welche Richtung es geht macht der Mensch jetzt....
    Entweder man will ein Ar........ sein oder hat den Willen zum Guten.

    http://www.youtube.com/watch?v=2B1e6isiMmQ&feature=related



    http://www.youtube.com/watch?v=qqLGWt3D_J8&feature=related

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    die endzeit ist doch die zeit des erwachens und nicht des untergangs:)
     
  4. Philosophos

    Philosophos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Hamburg
    Hmm ok, ich fände es dennoch besser wenn Gott die Menschheit ausrotten würde :)
    Vielleicht bekäme ich dann endlich mal ne Ausbildungsstelle^^
    Oder wenigstens mal nen besseren Menschenwürdiegeren Job :)
     
  5. Du hast mehr als 10 Berufe und findest keine Entscheidung ? :D
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    gott ist nicht dein laufbursche...:D
    wer weiss wofür das alles gut ist...
     
  7. Philosophos

    Philosophos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Hamburg
    Wie mehr als zehn berufe??
    ich hab mich auf alles mögliege beworben zb:
    Gärtner, Gebäudereinieger, Straßenbauer, Bürokaufmann
    Ich hab nicht davon bekommen.
    Das wären vielleicht beruf gewesen zumindest dachte ich das, welche ich vielleicht hinbekommen hätte.

    naja egal. Mein nächstes Ziel ist es noch weiterhin draußen bissle zu arbeiten und weiter Geld zu scheffeln ich such mir nen Steinsetzer weil ich das lernen will die verdienen auch gut hab ich gehört :)
    mal sehen hoffentlich klappt es.
     
  8. Du willst also keinen Beruf, sondern GELD,

    dann beschwer dich nicht....... An Geld kommst du schnell dran

    Denn nichts ist dem Geldmenschen mehr wert als Geld

    brauchst nur etwas meditieren und dann über deinen Schatten springen
    und schon verkaufst du armen Schwachgeistigen ihre eigene Haut :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    :umarmen:hört sich doch schon viel besser an
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    na hör mal:lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen