1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo,mag mir jemand beim Deuten helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Aahlya, 16. Dezember 2009.

  1. Aahlya

    Aahlya Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    82
    Werbung:
    Hallo,

    beschäftige mich erst seit kurzem mit den Lenormand karten und bin momentan noch viel am üben.habe mir heute die große Tafel für 2010 gelegt, versuche selbst zu deuten aber da bin ich mir noch recht unsicher.
    hoffe ihr könnt mir helfen.

    Berg / Weg /Schlüssel/Herz/ Brief/Mond/Wolken/Hund
    Buch /Frau /Schlange/Vögel/Reiter/Klee/Kind/Sterne
    Sonne/Sense/Anker/Sarg/ Lilie/Baum/Kreuz/Ring
    Haus/Mann/Fuchs/Fische/Mäuse/Schiff/Bär/Turm
    Rut/ Park/ Blume/Storch



    Bin eine Frau in einer Beziehung, keine Kinder.hoffe diese Info`s reichen euch.


    Ich versuche mich mal, bin mir aber noch ziemlich unsicher.

    ich bekomme eine Nachricht, die noch im geheimen liegt,die neue Wege aufzeigt und Hindernisse und Blockade löst.
    Ind der Liebe eine Nachricht die sich positiv auf das Gefühlsleben auswirkt und Zwiespalt und Unschlüssigkeiten vertreiben
    Beruflich:Achtung vor Intrigen in der Arbeit,Arbeit im Gesundheitswesen,Hektik und Stress in der Arbeit
    Finanziell:
    Achtung vor Verluste durch zu hohe Ausgaben,Geld durch Selbstständige Arbeit fliest

    Neben mir liegt eine gute Freundschaft(Schlange),eine Frau,Freundschaft bleibt bestehen,enge Bindung zu ihr

    Tu mich noch schwer bei meinen eigenen Karten, interpretier da oft viel rein was nicht stimmt.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen, gebe euch auch Feedback.

    Vielen Dank Schon im Voraus

    lg
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    irgendwie schaffst dus nicht so ganz drueberzustehen, kann sein, dass du dich
    nicht stark genug fuehlst, das abzustreifen, was du nicht moechtest und einen
    klaren kurs zu fahren. dazu traust du dir noch zu wenig zu. du willst nicht, das
    es in der oeffentlichkeit ausgetragen wird; aber das wird sich leider wohl nicht
    vermeiden lassen.
     
  3. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    hier mal das blatt in farbe...UND bunt;-))





     
  4. DollyB

    DollyB Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Bez. Wr.Neustadt, Niederösterreich
    Hallo,
    bin auch noch am üben und deute mal für dich:
    Beziehung stagniert derzeit, aktuelle Belastungen, hast nötige Stärke um die Probleme anzugehen um eine Veränderung herbeizuwirken und dies gelingt auch, neue Klarheit in der Beziehung, Beziehung wird von Liebe getragen, Neuanfang der Gefühle
    In der Liebe gibt’s Verwicklungen aber die verschwinden und ist dann stabil
    In deinem Leben sind alte Ängste - grad was Arbeit und Finanzen betrifft - die dich festhalten, die wirst du loslassen und Kraft und Stabilität finden
    mit Finanzen momentan nicht so rosig, falscher Umgang mit Geld, verschwenderisch,
    Gespräche mit Familie wg. Geld gibt’s kurzfristige Unklarheiten
    Selbständigkeit noch blockiert (wenn du´s schon machst läuftst noch nicht so gut), aber du wirst selbständig arbeiten, darüber Gespräche führen, und damit erfolgreich sein, du bist fleißig und dann kommt auch wieder Geld ins Fließen und in die Freude
    ansonsten seh ich dass deine Kraft dir Selbstsicherheit bringt.
    Ich lern auch Karma deuten und bei dir seh ich dass sich ein Leben noch mal wiederholt für dich. Es dürfte so gewesen sein, dass du dich einmal gegen eine Liebe entschieden hast was für dich sehr wohl einen Verlust darstellte und du nun die Möglichkeit hast dich gegen den Verlust und für diese Liebe zu entscheiden, damals warst du der Mann. Ihr hattet nur eine kurze Zeit zusammen, du müsstest Richter gewesen sein.
     
  5. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Hi,

    Du scheinst gedanklich im Moment festgefahren. Es geht um Entscheidungen, die Du vor dir her schiebst, weil Du auf Nummer sicher gehen möchtest.Das hat m.E. nach mit dem Herrn/28 zu tun, hält er sich etwas bedeckt gerade? Mit Berg über dem Buch läßt es sich schwer öffnen, aber das Geheime wird offengelegt.
    Das alles scheint auf einer Vertrauensfrage zu beruhen.

    Schreib doch bitte mal, welche Blickrichtungen Dame-herr-Fuchs und Sense haben.
    Soviel erstmal
    lg ashes
     
  6. Aahlya

    Aahlya Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    82
    Werbung:
    Hallo

    vielen lieben Dank für eure Deutungen, gebe euch gleich Feedback!

    Also die Dame schaut nach links, zum Buch, Der herr nach rechts zum Fuchs,und die Sense zum Anker.

    lg
    Aahlya
     
  7. Aahlya

    Aahlya Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    82
    Vielen Dank, das war ja schon sehr treffend:danke:
     
  8. Aahlya

    Aahlya Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    82
    Das ist interessant:D


    Vielen Vielen Dank für deine Deutung

    lg Aahlya
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    du ignorierst mich schon wieder mal... grmml...
     
  10. Aahlya

    Aahlya Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    82
    Werbung:
    Hallo Luonnotar
    Entschuldigung ich ignoriere dich nicht ich musste nur schnell was erledigen weil ich dann kurz weg muss.Naja und der Nachtdienst macht mir heut auch nicht recht helle:rolleyes: War keine böse Absicht, ich wollte zu dir was schreiben, mach ich jetzt auch:umarmen: Also nicht böse sein, ja?

    Was du da schreibst spiegelt mehrere Sachen wieder, zum einen mal die Liebe, ich habe Angst davor die Entscheidung öffentlich zu machen, ja wir heiraten. Wahrscheinlich aus Angst dass die Beziehung doch wieder in ein Tief rutscht.
    Zum anderen spiegelt es meine Arbeit wieder. Meinen festen Arbeitsplatz mach ich gut und da steh ich auch drüber,mach das auch in der öffentlichkeit aber meine Nebensachen, da bin ich mir einfach noch zu unsicher und hab zu wenig Selbstvertrauen.Ich hoffe dass ich das nächstes Jahr in den Griff kriege

    VIelen dank für deine Deutung,passte ziemlich gut!:)

    lg Aahlya
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen