1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Glyphen und Magische Quadrate

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Hexenlehrling, 9. Dezember 2012.

  1. Hexenlehrling

    Hexenlehrling Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Werbung:
    Hallo zusammen ,

    Ich hoffe mal das ich nicht zu doof war die Sufu zu benutzen :)

    Ich habe in einen Buch etwas über Glyphen und die magischen Quadrate gelsen.
    jetzt bin ich leider im Netz nicht wirklich fündig geworden und das Buch gibt mir keine wirklich brauchbaren Infos :/

    Im Buch steht wie mann sich eine Namens Glyphe des Planeten Uranus herstellt mithilfe des magischen Quadrates.

    Soweit so gut jedoch steht nichts darin wofür sie gut ist bzw. wie mann sich andere Glyphen erstellt.

    Es wird zu Erstellung diverser Glyphen bestimmt Regeln geben oder nicht?
    Genau wie das kombinieren von verschiedenen Planeten.

    Einfach keine Infos darüber :(

    Lange rede kurzer sinn

    1.kann mann mir jemand eine Seite empfehlen wo ich mehr erfahren kann?
    2.wofür ist eine namens Glyphe?
    3.wie soll das mit verschiedenen Planeten funktionieren ?
    4.und kann mir wer allgemeine Regeln nennen ?

    Omg
    Vielen vielen dank
    für eure Hilfe :D

    Bitte bitte nicht sauer sein
    (Leute das ich so viel schreiben )
     
  2. Apophis11

    Apophis11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    822
    Israel Regardie: How to Make and Use Talismans ;)
     
  3. Hexenlehrling

    Hexenlehrling Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Wow
    Vielen dank für die Schnelle Antwort und Buch Empfehlung :thumbup:

    Ich habe eben mal geschaut aber allen Anschein gibt es keine deutsche Fassung :schmoll:

    Ich bin leider der Englischen Sprache nicht sonderlich mächtig und denke das es mit meinen Englisch Kenntnissen eher in die Hose geht....

    Ich sollte wohl mal einen Kurs belegen :)
     
  4. 41614

    41614 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2012
    Beiträge:
    27
    Als Lehrling kaufst du dir am besten noch ein Wörterbuch dazu. Vermutlich hast du vor, lange zu leben, also hast du Zeit. Schönen Tag noch!
     
  5. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Viel Blödsinn im Muf.
    Der Tango der Verliebten.
    Liest einer Sprengglyphen.
    Und gleich kommt der große Superzombieacro und will alle Infos frei am Tablett. Das ist zäh.
    Wurmstichiges Oberstübchen, Zeit ein paar Würmer zu extrahieren.
    Der finsterste Dunkelsepp ist hier noch lichtvoller, als jede angezündete Kerze.
     
  6. Hexenlehrling

    Hexenlehrling Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Werbung:
    Ein Wörterbuch ? LOL
    Naja Google macht das schon ;)

    Aber wie meinst du das mit den langen leben ?
    Wen das eine Anspielung war das ich alle zeit der Welt habe um das Buch zu lesen bzw. zu übersetzen,war dein Post einfach nur unnötig !

    dir auch einen Schönen Tag !:lachen:
     
  7. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Das Problem mit den Personas, ausserhalb des Kulturraumes mit weihräuchigem Glockengedröne ist, das viele gern fremdbesetzt reinschneien.
    Lustigerweise ist das auch unter dem Eunuchenpatriarchat bekannt, aber getan wird nichts.
    Sowas ärgert einen gscheiten Magier :rolleyes:

    Aber die Elementale rollen ja schon.... Wasser und Luft, Emotion und Freiraum, kämpfen gegen den Stillstand und suchen nach Nahrung. Na denn, im Forum gibts viele Unschuldige. Leider. :wut1:

    Dann wird der trollige Ahnungslose auf der Suche nach Wasser (auf der Suche nach Frieden), zum Futter für die Krokodile.

    Besser wäre es das der trollige Ahnungslose, sich auf einer sandigen Wiese mit Wassermelonen beschäftigt.

    liebe Grüße
     
  8. Hexenlehrling

    Hexenlehrling Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Ich kann es kaum glauben ....
    Wen sich jemand dazu entscheidet eine hilfreiche Antwort zu Posten
    Vielen dank

    So langsam frage ich mich ob es pro Kommentar Geld gibt??? XD
    trotzdem an alle vielen dank und liebe grüsse
     
  9. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ich habe es dir doch geschrieben... Sprengglyphen. Terror usw. oder Zwist.
    Das ist die Intension mit welcher momentan dieses Thema beschrieben wird.
    Gemeint ist aber der innere Schatz.
    Der Magier meint: Der Freiraum deines Geistes soll sich magisch durch durchforsten von Schriften erweitern. Was bringt es wenn dir erklärt wird, das du eine konstante Blockade aufgrund eines Zelltraumas zwischen Wasser (Herz) und Feuer (Verstand) hast (so als Beispiel) Glyphen könnten diese Blockade lösen. Im Sinne des Guten in Dir und im Sinne des Guten Ausser dir.
    Hexenlehrling. Du kriegst eine gute Info in Schwarz und siehst sie nicht.
    "Lebe ein gutes und langes Leben"
    Im Magieforum hast du nicht die Kraft das zu erkennen, weil du noch nicht mit dir im Reinen bist. So wirst du immer nur Streit einräumen - den du übrigens immer nur selber anfangen wirst.
     
  10. Hexenlehrling

    Hexenlehrling Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Werbung:
    Sprenglyphen terror?
    Ich will doch nicht die Astrale ebenen in die Luft jagen geschweige denn Leute gefährden :D

    Ja das mag wohl sein..
    Durchforsten der Schriften seinen geist bilden usw und so fort
    jedoch womit???

    Welche Bücher welche Schriften ??
    Dann empfehle mir doch bitte welche ja?

    um mit sich ins reine zu kommen werde ich wohl noch lange brauchen!
    Ich will ja auch nur wissen sammeln und vergleichen...

    Ich kann ja das was mir vermittelt wird vergleichen mit dem was ich im Internet finde bzw in meinen Büchern

    P.s Ich habe nicht vor mich mit jemanden zu streiten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen