1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

frauen dürfen fett faul und behaart sein

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von duftkerze, 21. Mai 2012.

  1. duftkerze

    duftkerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    auf diestandard ist ein gleichnahmiger artikel mit diesem titel. die autorin schreibt dort über den modernen feminismus. im grunde schneidet sie themen an wie die erste menstruation und die schwierigkeiten und freuden des frau-seins über die kaum jemand spricht.
    aber eine ihrer hauptaussagen ist:
    FRAUEN DÜRFEN FETT FAUL UND BEHAART SEIN

    (nicht nur Männer) :p
     
  2. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    wenn es ihrer Natur entspricht, warum nicht??????
     
  3. kaaba

    kaaba Guest


    na das wär auch noch schöner wenn mir das einer verbieten wollte :D
     
  4. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    :thumbup: good girl!
     
  5. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
    wenn ich total unbehaart sein wollte, müßte ich mich täglich eine stunde in enthaarungscreme wäzlen, die ich aber überhaupt nicht vertrage, weils mich dann den ganzen tag juckt.
    also scheiß ich drauf...und entferne das zuuuu lange beinkleid hin und wieder mechanisch.
    mit dem damenbart handhabe ich es ebenso, wenns zu krass wird, reiß ich die dicksten haare aus...aber nicht zu viele auf einmal, weils schmerzhaft ist.
     
  6. lichtblau

    lichtblau Guest

    Werbung:
    hoffentlich dürfen wir auch alt werden :D
     
  7. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.333
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    jede frau und jeder mann kann so fett, faul und behaart sein, wie sie/er will. lächerlich wirds erst, wenn man dann die "sämtliche angehörige des anderen (bzw. des eigenen, je nach neigung) geschlechts haben mich gefälligst trotzem bedingungslos und heiß zu begehren - und wenn nicht, sind sie schlechte menschen" - nummer abzieht.
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Natürlich dürfen sie das, wer sollte es ihnen verbieten? Wenn sie sich irgendeinem fragwürdigen Mager-/Streber-/Haarlos-Modediktat unterwerfen ist es ganz alleine ihre eigene Entscheidung, aber kein "Zwang".

    So ganz verstehe ich diese Aussage, ehrlich gesagt, nicht .....

    R.
     
  9. Rose2

    Rose2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1.328
    Es geht vermutlich darum, dass sich Frauen dem gängigen Modedikat nicht unterwerfen müssen, um selbstbewußt zu sein. Ich verstehe die Aussage in dem Sinn, dass eine Frau nicht zum Schönheitschirurgen laufen sollte, nur weil ihr Körper nicht perfekt ist.
     
  10. lichtblau

    lichtblau Guest

    Werbung:
    diese nummer ist doch generell immer lächerlich, ganz egal wie man aussieht, denn 1) wird das nie passieren und 2) sollte man irgendwann auch mal damit begegnen, sich selbst begehrenswert zu finden, dann ist man ein bißchen weniger von den fremdbestätigung abhängig, wobei es natürlich auch nie ganz ohne ein oder zwei andere menschen geht, die einen ebenfalls gut und geil finden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen