1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel in Menschen- oder Engelgestalt: was bedeutet es?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Nicole, 11. Oktober 2009.

  1. Nicole

    Nicole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Worms
    Werbung:
    Hallo, ich heiße Nicole und habe eigentlich wegen des Traumforums hergefunden - toll, dass es auch ein Engelforum gibt.

    Hier sind ja sicher auch einige, die Engel sehen und mit ihnen kommunizieren, vielleicht könnt ihr mir diese Frage beantworten:

    Ich channele beruflich Engel und sehe sie auch. Manche Engel sehe ich als farbige Lichtgestalten, manche aber als Menschen - es war schon ein Mönch dabei, ein dicker bärtiger Biker und sogar mal ein Pferd. Das ist seltener als die Lichtwesen, aber kommt oft genug vor.

    Wie erklärt ihr euch das? Ich habe mich nie mit unterschiedlichen "Engelkategorien" auseinandergesetzt, weil für mich das Überbringen der Botschaften an den Menschen wichtig ist, aber es interessiert mich doch, wie andere das sehen.

    Danke schön!
     
  2. Devdas

    Devdas Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    312
    Hey, Nicole,

    ist eigentlich gar nicht so schwer zu verstehen, wenn man weiß, dass es inkarnierte Engel gibt. Außerdem können sich Engel in jeglicher Gestalt zeigen ...
     
  3. Nicole

    Nicole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Worms
    Du meinst, die mit menschlicher Gestalt waren vorher mal Menschen und haben so ausgesehen? Also der Biker war schon cool :)))

    Das wäre eine Erklärung. Denn der Unterschied zwischen diesen Erscheinungsformen ist schon frappierend.
     
  4. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hi Nicole,

    ich muss dir gestehen ich habe keine Ahnung :D, denn ich sehe sie nicht, aber ich kann ja mal meine Vermutung hinschreiben, lach.
    Ich vermute, dass das Energien sind, und je nachdem was für eine Energie es ist, so zB das Pferd, formt sich diese als Pferd, weil der Inhalt für menschliche Augen übersetzt einem Pferd ähnelt. Der Biker wollte seinem Schützling wahrscheinlich diese Gestalt zeigen, um ihm etwas mitzuteilen, weil wir Menschen ja mit Bikern bestimmte Eigenschaften in Verbindung bringen, die dieser Mensch, dem du da gerade helfen solltest, wohl selbst bei sich entdecken und mit ihnen arbeiten sollte. Ob der Engel selbst diese Bikerenergie besitzt, ist unerheblich, wahrscheinlich hat er sie, übersetzt sie aber nicht in diese Gestalt.
    Engel, die wiederum wie Menschen auftreten tun dies wohl, weil sie selbst viel mit Menschen zu tun haben, und wir Menschen mit ihnen mehr anfangen können, wenn sie eine entsprechende Gestalt haben.

    Eigentlich, so glaube ich, sind Engel Energie-Mischungen, die sich selbst jede Form geben können, aber wohl auch eine eigene haben mit der wir nichts anfangen können. Als Beispiel mag da eine Geschichte sein, die ich gelesen habe von einer Frau. Sie kann Engel auch sehen und mit ihnen reden und meinte, Michael hätte sie mal besucht, der weil sie auf der Straße lief. Er kam und hat seine Energie so stark verdichtet, dass sie ihn a) sehen konnte und dann hat er sich eine menschliche Gestalt gegeben. Die Frau meinte: Was ist das denn für ein komischer Kragen, den du dir da gemacht hast und der guckte ihn sich an und meinte: Gefällt er dir nicht? Dann hat er sich kurz geschüttelt und schon hatte er andere Kleidung an.
    Wir Menschen, wir ziehen unsere Kleidung auf den Körper jeden Tag aufs Neue an, aber Engelskleidung besteht aus dem Engel selbst, deswegen wird zB unser Körper auch als Kleid beschrieben ;)

    Letzten Endes ist aber Deine Einstellung genau die richtige: Dir kommt es nicht auf deren Aussehen an, sondern auf die Botschaft, die du übermittelst, weiter so!

    Liebe Grüsse
    Caramella
     
  5. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    das phänomen nennt sich sellektive wahrnehmung und ist gekoppelt an dein "sehbegehren"

    du wirst sensitiv sein und kannst in diversem maße ätherisch/astral sehen - nur schiebst du alles gleich in die "engelskategorie"

    (ist übrigens der regelfall...)
     
  6. klaudi

    klaudi Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    hallöchen
    ich sehe engel nicht aber ich arbeite sehr viel mit engel. auch bei der lichtbahnenheilung arbeide ich nur mit den engel und lass mich von ihnen leiten besonders von e.e.raphael. ich liebe engel den es gibt nichts besseres als sie!!!
    in liebe klaudi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen