1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Aristophanes, 2. Oktober 2005.

  1. Aristophanes

    Aristophanes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    ich bräuchte bitte Deutungshilfe, weil dieses Thema mich selbst betrifft und ich deswegen wahrscheinlich, ziemlich befangen bin und die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass ich gewisse Aussagen nicht sehen will/kann. Also ich habe ein Beziehungsspiel mit Rider Tarot gelegt zwischen mir und der Frau zu der ich mich extremst hingezogen fühle, sie hat einen Freund, ich bin single. Außerdem habe ich gerade eine Flasche Wein intus. Ich sehe sie nur sehr selten und habe in letzter Zeit jeglichen Kontakt zu ihr abgebrochen, sie spürte das natürlich auch, wir haben keinen Kontakt (mehr).

    Signifikator: Der Tod

    Bewusste Ebene Ich: Königin der Münzen, Sie: As der Schwerter

    Seelische Ebene Ich: Drei Schwerter, Sie: Ritter der Schwerter

    Äußere Haltung: Ich: Der Hierophant, Sie: Die Liebenden

    Quint: Rad des Schicksals/Magier

    Eure Meinung? Danke! :)
     
  2. hmmmm...ich versuchs, aber es ist wirklich schwierig für mich.

    erster eindruck: ganz viele schwerter, da geht es mehr um denken als um fühlen.

    der tod: es geht um eine echte veränderung. vielleicht hast du die schon durch deinen kontaktabbruch vorgenommen, vielleicht führt dieser erst zu dieser veränderung.

    münzkönigin: du DENKST, dass sie deine traumfrau ist. ist sie es wirklich? wäre sie das, müsste die münzkönigin nicht auf der seelischen ebene liegen? bei ihr liegen die schwerter beim denken und beim fühlen, und du siehst sie als münzkönigin - siehst du sie richtig?

    as der schwerter: klares denken auf ihrer seite.

    drei schwerter: ausnahmsweise die banale, ins auge stechende deutung: liebeskummer. du hast ja eh beschrieben, wie es dir geht.

    ritter der schwerter: vorwärtsstürmen. ich versteh nur nicht ganz, wohin sie will. allerdings stürmt der ritter in deine richtung. sowohl auf dem as der schwerter als auch auf dem ritter der schwerter ist nur EIN schwert zu sehen. ich denke deswegen, dass ihr fühlen und denken übereinstimmend ist.

    hierophant: auch hier deute ich banal: du trittst nach aussen als der entsagender, verzichtender auf. der priester entsagt dem weltlichen und der liebe.

    die liebenden: *seufz* eigentlich glaube ich, dass sich in dieser legung die karte des äusseren auftretens auf DICH beziehen müsste. aber wie kann sie als "liebende" auftreten, wenn ihr keinen kontakt habt und der signifikator der tod ist? bei den karten im hintergrund müsste ihr verhalten eigentlich sehr klar und eindeutig sein, ob jetzt für oder gegen dich. hast du die tür voreilig, ohne mit ihr zu sprechen, geschlossen?

    eine zusammenfassung schaffe ich nicht wirklich. du erscheinst mir in schmerz und träumen verloren und mauerst. sie weiss genau, was sie will - aber ich kann nicht sehen, was das ist.

    lg
    (und für morgen kein kopfweh)
    MK
     
  3. Felicitas15

    Felicitas15 Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Im Süden, bei den Seen
    Eine doofe Frage,.... kann das sein, dass du dich dieser Dame vorallem auch körperlich hingezogen fühlst? So wie ich die Karten versteh, könnte es auch sein, das du dich ziemlich auf sie eingeschossen hast, sie am liebsten vom Fleck weck heiraten oder zumindest mit ihr zusammen ziehen willst,...Sie scheint sich bewust zu sein, das sie die Macht, oder die Last der Entscheidung trägt, der Ritter der Schwerter ist aber da a bisserl a Zeichen dafür das das aber nicht so schnell von Statten gehen wird, als ob sie ein eher cooler, unnahbarer Typ ist,.. die Liebenden bei Ihr würde ich als Entscheidung sehen,... eventuell auch als eine die Sie schon getroffen hat,.. aber diese Karte liegt ja auch bei dem Äusserden Erleben, könnte auch so zu verstehen sein, das du den Eindruck hast, die hat sich schon gegen dich entschieden, und dann noch das Rad des Schicksals,...an dieser Stelle würde ich das so sehen, dass es in deiner Unbefriedigenden Ist-Situation eine Option sein könnte, mit den Zeichen der Zeit auseinanderzusetzen,...deine Starken Bedürfnisse nach einer Partnerschaft könnten auch etwas hemmen, zu dieser zu gelangen,... Natürlich, die Karten, die auf der Seite von Ihr liegen, könnte man auch so interprettieren, dass sich schwankt, und nach einem inneren Kampf zu dir gelangt, aber das würde ich nicht so rosarot sehen, vorallem mit dem Rad es Schicksals,.. und dem Tod als Signifikator,... Mir liegen bei der Dame da diese 2 Schwerterkarten alszu im Weg,vorallem der Ritter,den ich weniger als inneren Entscheidungstumult als eher als Kühle sehen würde...
    So würde ich das sehen,... aber auch auf jedenfall: Besser ist es, sich die Sache mal nüchtern zu betrachten!
     
  4. Aristophanes

    Aristophanes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wien
    Hallo, danke für eure Antworten! :)

    Ja, ich würde sie sofort heiraten, keine Frage. Auch wenn ich von der Ehe an sich nichts halte, man braucht keinen gesellschatlichen Sanktus für Gefühle, aber für sie würde ich es ohne zu zögern tun, sie würde ich heiraten. Natürlich zieht sie mich körperlich an, aber auch seelisch und geistig, nur das körperliche allein wäre viel zu wenig. Ich habe diese Frau vor 3 Monaten kennengelernt und mich im ersten Augenblick, als ich sie sah, in sie verliebt, das ist mir bisher erst einmal passiert, mit 13(unglücklich), mittlerweile bin ich fast 25. Natürlich habe ich Liebskummer und ja, ich mauere: Ich könnte ihre Ablehnung nicht ertragen, deswegen hab ich wahrscheinlich auch den Kontakt abgebrochen. Sie gibt sich ziemlich cool und unnahbar, generell, nicht nur bei mir. Ich auch, deswegen ja auch kein Kontakt mehr. Ich habe das Gefühl, dass uns sehr viel verbindet, aber vielleicht sehe ich das nur durch die rosarote Brille, keine Ahnung.

    Mittlerweile habe ich ein Entscheidungsspiel gelegt: Was passiert, wenn ich die Initiative ergreife und was passiert, wenn nicht?

    Signifikator: 5 Münzen

    Wenn ich es tue:
    Ritter der Schwerter
    10 Schwerter
    As der Schwerter

    Wenn nicht:
    Mond
    3 Stäbe
    Ritter der Stäbe

    Rosig schauts nicht gerade aus, das erkenne ich sogar mit meinem derzeitigen Liebskummerspiegel! :D

    Edit: Ja, ich trete zur Zeit total entsagend ihr gegenüber auf und wir haben uns die letzten Tage im beruflichen Rahmen öfters gesehen, aber ich bin ihr aus dem Weg gegangen.
     
  5. sorry, ich bin schon zu müde zum nachdenken.
    aber was mir sofort ins auge sticht: wenn du die initiative ergreifst, hast du IHRE karten! schwert as und ritter der schwerter! ganz grob: dann verstehst du, wie sie denkt und fühlt.
    morgen mehr.

    hmm... noch kurz was ohne karten: entsagen ist nie gut, da bleibt etwas ungelebtes. weh tut es dir sowieso, da kannst du dir auch von ihr klarheit holen. saubere wunden heilen schneller.

    alles liebe dir,

    MK
    (ähm: hör auf zu legen und zu saufen und geh schlafen!!!)
     
  6. Aristophanes

    Aristophanes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Jetzt wo du es sagst...das sind ja die gleichen Karten! Scheiss Alk, hab ich jetzt gar nicht gecheckt! ;) Da brauch ich gleich noch einen Whiskey, auf diese Erkenntnis! Das ist ja wiedermal ein Klassiker, ich als Skorpion komm natürlich, wie immer, an eine Löwin, da kann ich einfach nicht widerstehen!
     
  7. *lach* hast du auch ordentlich gemischt?
    löwin ist die dame also...
    wein und whiskey, ich hoff, du musst morgen nicht arbeiten!

    MK
     
  8. Aristophanes

    Aristophanes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wien
    Ich misch immer ordentlich, da kann nix passieren! :D
    Ja, ich komme immer an Feuerzeichen, vor allem an Löwinnen, manchmal auch Widder und Schützinnen. Alle meine Freundinnen waren bisher Feuerzeichen, frag mich nicht warum, keine Ahnung.
    Hab morgen um 18 Uhr eine Vorlesung, bis dahin sollt ich wieder nüchtern sein, hoff mas! :D
     
  9. Missye

    Missye Guest


    Hallo Aristophanes

    Ich erkenne vor lauter Schwerter gar nichts mehr.
    Wenn Du schon bei der 1. Legung 1 Flasche Wein intus hattest und ziehst dann noch als mehr wirds noch wirrer- denke ich.

    Ich würde morgen Nachmittag nach ausreichend Schlaf noch mal von neuem ziehen und die Legung reinstellen.


    LG
    Vernajoy
     
  10. Felicitas15

    Felicitas15 Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Im Süden, bei den Seen
    Werbung:
    Liebeskummer ist ja definitiv immer Sch****, ich finde auch, dass a bisserl Schlaf jetz nicht schaden tät, oder irgendwie a bisserl lustige Musik hören, ich hüpf gern mal zu so sagen wie Neue Deutsche Welle durch mein Wohnzimmer,... aber Kopf hoch, morgen ist Neumond
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen