1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Weg zur Freiheit

Dieses Thema im Forum "Die Spielecke" wurde erstellt von Springmond, 15. Juni 2006.

  1. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Werbung:
    Du stehst in einem Raum mit 2 Türen auf zwei gegenüberliegenden Seiten. Die eine Tür ist die Tür der Freiheit und die andere die Tür des Todes. Du weißt aber nicht welche Tür welche ist. Vor jeder Tür steht ein Wachmann. Du weißt, daß der eine Wachmann immer die Wahrheit sagt, während der andere Wachmann immer lügt. Du weißt aber nicht hinter welcher Tür welcher Wachmann steht. Du darfst einem Wachmann eine Frage stellen, um schließlich durch die Tür der Freiheit zu gehen. Welche Frage stellst du ??? :confused:
     
  2. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.376
    Wenn ich also weiss, welcher Wachman lügt und welcher die Wahrheit spricht, dann würde ich fragen, egal welchen:
    "Welche Tür ist die richtige Tür in die Freiheit!" Dann sehe ich doch welchen Wachmann ich das gefragt habe!
     
  3. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Genau das weißt du aber nicht. Du weißt nur, daß einer lügt und einer die Wahrheit sagt, aber nicht welcher. Wäre ja auch zu einfach...
     
  4. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.376
    Ach so, das ging nicht wirklich daraus hervor! *grübel* Da bin ich ja schon mächtig gespannt! :D
    Es gab ja schon einige solcher Fragen, oft sind die Antworten auch einfach, wenn man sie weiss! :D
     
  5. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :clown:

    Ich frage:

    Konntest Du im Alter von 3 Monaten schon alleinen auf zwei Beinen gehen?

    --> sagt er "ja" ist er der Lügner und ich nehme die andere Tür.
    --> sagt er "nein" und damit die Wahrheit, so stehe ich vor der richtigen Türe.

    g*

    :banane:

    PS:
    Wenn ich eine Uhr mit habe, so könnte ich doch auch nach der Uhrzeit fragen, wenn einer immer lügt, oder?
     
  6. mimi

    mimi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die Frage mit dem Gehen mit 3 Monaten ist gut, aber ich glaube nicht die richtige.
    Ich würde mich vor einen Wachmann stellen und ihn fragen: wenn ich den anderen Wachmann fragen würde ob deine Tür in die Freiheit führt, würde er "ja" sagen?

    Hmm, geht das so?? Klingt kompliziert, ich schaffe es nicht, fertig zu denken.
     
  7. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    Dann weisst du wer lügt, aber nicht vor welcher Tür er sitzt. Die Idee hatte ich gestern auch mit der Frage: bin ich tot?
    lg wolky
     
  8. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    ok

    der "gute" Wachmann muss nicht vor der "guten" Türe stehen

    thx

    :clown:
     
  9. Feuergeist

    Feuergeist Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    182
    Würde dein Wachmann-Kollege Ja oder Nein sagen, wenn ich ihn fragen würde, ob hinter seiner Tür die Freiheit auf mich wartet? :reden:
     
  10. mone11

    mone11 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Beide Türen führen zur Freiheit

    1. Tür = Freiheit im Leben

    2.Tür = Tod = auch Freiheit vom Leben.

    Also ist es egal wem Du welche Frage stellst.

    Gruß
    Mone
     

Diese Seite empfehlen