1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Der Kinderwunsch lebt

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Lamia1, 30. Mai 2014.

  1. Lamia1

    Lamia1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2014
    Beiträge:
    1.152
    Werbung:
    Ich habe primär darüber geschrieben, aus welchem Grunde jeder Mensch meiner Meinung nach Kinder möchte.
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.528
    Ort:
    Wien

    Weisst du, ich denk mir auch, dass ganz sicher jede Frau ganz viele hübsche Schuhe haben will. Das muss doch so sein - geht ja gar nicht anders.

    Ich weiss aber, dass es Frauen gibt, die diesen Wunsch nicht unbedingt in sich tragen. Obwohl das für mich völlig unverständlich ist ...


    :)
    Zippe
     
  3. Lamia1

    Lamia1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2014
    Beiträge:
    1.152
    Haha, ob dieser Analogieschluss zulässig ist?^^
     
  4. Solis

    Solis Guest

    Ich kenne sehr viele Eltern und niemand hat jemals gesagt, er hätte den Kinderwunsch, um sich selbst zu erhalten.
     
  5. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    19.260
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Den bewussten/unbewussten Wunsch sich fortzupflanzen haben jedenfalls meiner Ansicht nach zwar sehr viele - aber eben nicht alle Menschen.
    Unbestritten gibt es auch ein natürliches Instinktverhalten, das zum Geschlechtsverkehr führt.

    Trotzdem hat nicht jeder Bock auf Sex – und davon ab: Die Natur konnte ja damals nicht wissen, dass es mal so etwas wie Verhütungsmittel geben wird – die vor ungewollten Schwangerschaften schützen können.
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Na toll ...

    Zu deiner Hypothese hier:
    Sie ist falsch.
     
  7. Lamia1

    Lamia1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2014
    Beiträge:
    1.152
    Ja, finde ich auch...

    Dann entkräfte doch die fünf Argumente, die für meine These sprechen... Behaupten kann ja jeder.
     
  8. magnolia

    magnolia Guest

    Bittesehr:

    Das würde erst mal voraussetzen, dass jeder Mensch einen Kinderwunsch hat. Dem ist nicht so.
    Weiters übersiehst du hier, dass der Mensch ein Bewusstsein entwickelt hat und die Fortplanzung dadurch nicht mehr der zentrale Beweggrund für Sexualität ist. Hormonell spielt sich zwar immer noch animalisches ab, doch das wird vom Mensch auch gern für den Genuss herangezogen.

    Kinder spielen gerne Mutter-Vater weil sie es von ihren Eltern so lernen. Das hat nichts damit zu tun, dass wir darauf programmiert sind. Das ist Sozialisierung.

    Dieses "hart Erarbeiten" eines Wunsches den man eigentlich nicht hat, grenzt für mich an Gehirnwäsche. Jeder Mensch hat das Recht zu entscheiden. Es gibt dabei kein Richtig oder Falsch.

    Beim Mensch ist das anders, da er ein Bewusstsein entwickelt hat. Demnach ist dieses Argument nicht passend.
     
  9. Solis

    Solis Guest

    Natürlich kann eine einzelne Person meinen, keinerlei Kinderwunsch zu haben, doch fraglich ist ja, welche Gründe ihn dazu bringen und ob nicht doch ein gewisser Kinderwunsch unterschwellig vorhanden ist.
     
  10. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Diese Frage impliziert, dass es nicht "normal" ist keine Kinder zu wollen.

    Ich denke, dass vielmehr das Thema Toleranz angesprochen ist. Es ist gut sich Kinder zu wünschen und es ist auch gut sich keine Kinder zu wünschen.

    Wenn ein Mensch etwas macht bzw nicht macht womit er niemanden verletzt, dann gibt es keinen Grund das zu hinterfragen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden