1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Deutung!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Feli104, 23. September 2010.

  1. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Werbung:
    Hallo!

    Es geht um einen Mann der arbeitssuchend ist. Wie geht es bei ihm weiter? Wann findet er endlich Arbeit?





    Habe eine Ahnung, aber mag es noch nicht schreiben. Aber was hat die Frau dort zu suchen?

    LG
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087

    hi,

    die dame könnte evtl eine neue arbeitgeberin sein, oder eine frau, die sein fortkommen torpediert, zb jmd vom arbeitsamt?
    die sense liegt versteckt mehrfach drin. schau, in der ganzen ersten reihe liegt drunter die sense und auch wieder in haus 06 (haus auf platz wolken = qs sense). habe jetzt grad wenig zeit, aber sehr viel sagt mir jetzt das bild auch nicht :confused:

    hm...auf grund einiger verdeckter karten, kommt mir grad so in den sinn...vllt wird ihm eine art umschulung/fortbildung angetragen und ich habe das gefühl, dass der herr etwas schwerfällig an die sacher angeht und damit veränderungen selber ein wenig blockiert.

    später mehr

    lg
    eo
     
  3. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Eo, diese Bildungsstätte liegt zwar drin, aber im Kopf liegt auch schon die Absage da. Oder auch durch Buch/Sarg recht deutlich. Sense weit und breit das Auge reicht.:D Macht beinahe irgendwie nen Strich durch die Rechnung.

    Was will der Herrß Ich würde die Karten mal auf den Tisch packen, sonst wird's wohl kaum was mit der Bewegung. Sieht sehr unbeweglich das Blatt aus und wenig Entscheidungsfähigkeit, obwohl da fiel Potenzial sichtlich ist!

    LG
    Gaia
     
  4. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Feli

    wie hast du denn die Karten ausgelegt....????

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9 oder anders????
     
  5. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Hallo Yogi!

    Ja, in der Reihenfolge.


    Hallo Gaia!

    Woran sieht man. dass im Kopf die Absage da ist?

    Danke Eo, an Alle: ja es geht schwer voran. Aber ich glaube, dass es an den Firmen liegt, weil die sich meistens nicht entscheiden. Vorstellungsgespräche hat er genug. Es kommen nicht mal Absagen. Er wird einfach "hingehalten". Das nun schon seit Monaten.

    Bei einer Firma müsste er eine Weiterbildung machen. Die wollten ihn auch schon einstellen, aber es kommt kein Anruf bzw. Vertrag, dass es endlich losgeht! :schmoll:

    Das kann doch alles nicht wahr sein!

    Also bleibt die Situation so?


    LG Feli
     
  6. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    In der Mitte die Dame. Da die Fragestellung von einem Herren ist, geht es bei dem Bild Dame nicht um eine Person, sondern um das Empfangen. Alles dreht sich in diesem Blatt um die Dame. Es ist eine passive Situation. Über der Dame der Sarg. Eine Absage, die empfangen wird, aber auch etwas "Altes" durchtrennt (Sense). Es wird ein Schnitt gemacht.

    Dann hast du noch die Diagonale Buch/Sarg - keine Weiterbildung und es liegt auch nirgends ein Vertrag im Bild drin. Die Dame bewegt sich auf das Haus zu - auch die emotionale Ebene. Ich werde auch nicht so ganz schlau aus diesem Blatt. Es gilt wohl erstmal im eigenen Haus nach Klärung.

    Mein Tip wäre auch telefonisch Kontakt aufzunehmen und klare Kommunikationsführung.

    LG
    Gaia
     
  7. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Danke Gaia!

    Das hört sich alles nicht so toll an. Schade wenn es so bleibt :schmoll:


    LG
     
  8. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Sag Feli, läuft das über Behörden (Arbeitsagentur)?

    Auf der Gefühlsebene liegt Misstrauen im Blatt. mittlere Reihe der Fuchs. Dann liegt der Fuchs im Haus der Schlange, dahinter der Berg und die Schlange im Schiff. Ist seltsam. Das Blatt sieht aus, als will was gewollt werden, aber von Kopf bis Fuß nicht mit dem Herzen vereinbar ist??

    LG
    Gaia
     
  9. Feli104

    Feli104 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Hallo Gaia!

    Es läuft das Meiste über eine Arbeitsvermittlung. Der Herr befindet sich im Ausland. Soll er wieder zurück?

    LG
     
  10. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Hat er die Möglichkeit zu einer anderen Arbeitsvermittlung zu wechseln?

    In dem Blatt liegt ehrlich gesagt mehr Umwege und WirrWarr drin, als lösende Angebote. Vor allem ist die Sense halt auch sehr auffällig im Blatt und die bedeutet aus meiner Erfahrung heraus, auch immer einen Schnitt machen. Mit den Fischen hinter der Dame ist das ganze Unterfangen sehr wischiwaschi.

    LG
    Gaia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen