1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

BITE LESSEN!!!und wenns geht ein Rat geben...Es ist ein wenig Lang aber es lohnt sich

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Karako, 11. Dezember 2005.

  1. Karako

    Karako Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Werbung:
    Hi...(nach dem der Text das 2 mal einfach weg war :( )...ich erzähle euch was kleines über etwas was ich hoffe das ihr mir ein wenig helfen könnt( ins dunkle ein wenig licht zu bringen).


    Also bewusst angefangen hat das mit einem Traum.

    Im Traum war schönes Wetter mein Bruder war dort und eine Playmobil Fort die um diesen Zeitpunkt noch nicht gestanden Es war in meinem Zimmer das ich mit meinem Bruder teillte Mein Bruder sitze vom traum hinter der Playmobil das heiist von mir aus ein wenig rechts...Ich fiel ein wenig über die Playmobil fort...und dan sagte ich zu meinem Bruder (Alles im Traum)was.

    Aber der Spruch nehme ich ein wenig ausseinander so das ihr das besser nachvolziehen könnt.1,2,3,4 Traum usw. sind nur für die Nachvolziehung da aber es ist ein Traum wo ich das geträumt habe und 1 Traum ist dsa ich das geträumt habe deswegen ich träumte (auf Fragen einfach fragen)

    -1Traum Ich träumte
    -2Traum Das ich geträumt habe
    -3Traum Das ich geträumt habe
    -4Traum Das ich geträumt habe
    -5Traum Dasich geträumt habe
    -6Traum Das ich geträumt habe
    -7Traum Das ich sagte da ich geträumt hätte
    -8Traum Das ich sagte das ich geträumt hätte das ich geträummt hätte
    -9Traum Das ich sagte das ich geträumt hätte das ich dir sage
    -10Traum Das ich geträumt hätte das, ich dir das sage das ich geträumt hätte.
    -11Traum Das ich geträumt hätte das, ich dir das sage das ich geträumt hätte das ich dir das sage das ich geträumt hatte das das passieren würde ...
    -12Traum das ich geträumt hätte da ich geträumt das ich sage da ich geträumt hätte das das passieren würde

    und das ich geträummt hätte das ich geträumt hätte das du mir das nicht glauben würdest.Das ich das geträumt hätte und das ich über das Playmoboil fort stürze würde es war genau gleich wie in meinem Traum alles das glaubst du mir nich aber das habe ich ja auch geträumt

    INFORMATION:Ich habe das auf Schweizerdeutsch gesagt es wurde übersetzt mit fehler natürlich die schweizer Gramatik ist anderst...und ich habe es natürlich nicht 100 prozentig wörtlich gesagt kann sein das ich geträumt habe einmal wenig oder mehr gebraucht habe oder das ich noch was dazu gesagt habe ist auch ca. 10 JAhre her (bin jetzt 17 bald 18)...aber grundsätzlich habe ich den Satz so hingeschrieben wie er gesagt wurde auch wenn ich villeicht was vergessen habe aber das wichtigste war das ich geträumt habe und nicht ob ichs nochmals mehr oder weniger gesagt hätte oder einmal drin gesagt hätte das mit dem Playmobil...(ich konnte der dort schon nicht mehr wörtlich wiederholen weil er doch kompliziert ist auf seine weise).

    Ich habe mir da lange überlegt wie das sein kann das ich was träume das noch nicht passiert ist ich habe den Traum sogar dan aufgeschrieben weil ic hdachte es könnte wichtig sein.

    Jedenfals habe ich es noch nicht wirklich rausgefunden wie das funtkionierte das ich das ca. 1 Monat früher erfuhr.Besonders das der Traum sagt das nicht wir die das hier sind im ganzen sondern die Vergangenheite von der Zukunft die schon besteht...und die Zukunft der Vergangenheit die noch zu diesem punkt läuft.

    ES WAR ALLE GENAU SO PASSIERT KEINE ABWEICHUNG.

    Ich habe was mal beobachtet natürlich wäre das komplizierter als die beobachtung:

    Wen ein Spiegel hinter dir ist und vor dir...also sie spiegeln so sieht man xmal sich selbst im spiegel immer kleiner und nach weiter hinten kommt es einem vor.

    Stellt euch vor das wäre die Zeit und es würde wie ein Zeittunnel geben.Und dort drin bewegt man sich so würde man genau das wiedergeben was passiert iist...aber man würde es ja nicht merken weil man meint es ist die selbst entscheidung ich sags anderst.


    Solange man das Gefühl habt das man über alles selbstbestimmt solange bekommt man nicht wirklich den Gedanken das es nicht so ist.

    Ich erzähle da nichts einfach so sondern habe dafür beweisse.

    Glaube es ja selbst nicht was ich da schreibe geschweige dort als es passierte



    .........................................................................................................
    2 Traum ein paar Monate später ich habe mich gefragt ob man befor was passiert ist schon wissen könnte was passieren könnte d.h das wenn ich jetzt träume das im merkne würde befor es passiert.

    und ich träumte was


    Es war dunkel irgendein Anlass von der Schule oder so wo wir alle WEiss kommen mussten...Ich habe alsa ich glaub reinkamm gemerkt das ich das schon geträumt habe wusste mit der fange ich ein Streit an wegen dem und das dort dan und dan...wen das passierte...es war ein Mädchen...

    ICh überlegte mir ich könnte doch jetzt rausrennen und die Zeit ändern es nicht passieren lassen doch ich war so total neugierig ob das wirklich passiert das ich dachte mal schauen villeicht täusche ich mich und würde es nie erfahren...

    ES PASSIERTE GENAU SO OHNE ABWEICHUNG WIE ICH ES GESEHEN HABE IM TRAUM...

    Das intressante das was ich sah und wie es passierte konnte man nicht unbewusst steuern besonders dsa ich dort nodch mehr einzelheiten wussten aber ich mich nicht so drastisch notiz genommen habe an dem traum langfristig aber mit Hypnose könnte man sicher alles wieder hollen.

    Es zeigte mir das man befor es passiert kann ist es schon festgelegt.

    Es kann da keiner kommen das man was 30-60 minuten früher weiss und das da zufall wäre.

    ........................................................................................................
    Das mit den Träumen habe ich nicht gross weiterverfolgt habe mal geschaut ob es geht auf den nächsten Tag gegangen oder mir gesagt möcht was von der Zukunft sehen was kleines was auch passiert war so 1 minute sachen.
    ........................................................................................................
    Ein einziges mal wo ich noch weiss habe Ich in den MEnsch geschaut faswörtlich.

    Es war ein Mädchen das so da sahs und durch irgendwas habe ich mich gefragt was sie hat sie so angeschaut.


    1.Es wurde schwarz
    2.Ichwar in einem schwarzen riesen raum sah aus wie da Weltall jedenfals war er risig und hatte kein Boden man flog wen man das fliegen nennen wollte irendwie wie schweben.
    3.Ich schaute mich rum ich sah saschen aber kann nicht genau sagen was das war jedenfals kamm mir zwei gedanken wo bin ich jetzt und was mache ich da.
    4.Ich war hilflos dort da kamm ein Mann war glaub älter...der sagte mir irgendwas und ich glaub zu ihm...
    5.Er brang mich wo hin (e rwar normal angezogen)schwebten dorthin besser gesagt
    6.Er erzählte mir was was wichtiges aber ich weiss es nicht mehr.
    7.ER sagte wir sind bald da
    8.Auf einmal (wirklich)kamm uns was wie ein Engel entgegen
    9.Er sagte was wie da können wir nicht weiter (Der beschützte glaub eine seele gedanken oder so was)
    10.Da sagte so viel ich weiss der Mann lass (kur befor er dort war)mich mit ihm sprechen da sagte er was weiss es aber nicht mehr 100 prozentig.
    11.Jedenfals hat der mich durchgelassen ob er ihn weiss ich nicht mehr.
    12.Da schwebte ich weiter
    13.Und da kamm ein so ein Bild im schwarzen immer nähe bis es grösser wurde bis so wie wir das wahrnehmen...also dan war ich drin...Ich sah

    Ein Mädchen das Vergewaltigt wurde es war Nacht...Ich sah noch einer nebenan so eine Person wusste aber nicth wer das wahr.(ich kannte die gar nicht alle nicht).

    Jedenfals einmal war ich wieder da Mein Herz schlug schnell und kräftig es war so als hätte ich ne grosse Astrengung gehabt...aber ich bin sicher das waren in dieser Zeit (sonst versteht das noch wer falsch)nicht mehr als 1-2 sec. wen überhaupt.

    Jedenfals nahms mich wunder ob das stimmte aber ich fragte sie natürlich nicht direkt

    Jedenfals sagte sie das sie Vergewaltigt wurde von einem damaligen Kolleg...das war noch gegangen das Intressante war...Das ich ja wie gesagt noch einer sah und mir überlegte ob dort wohl noch wer war ausser ich (so habe ich es mir überlegt)der zugeschaut hat was sie hat villeicht 10 jahre später oder 1 monat frühe rals ich überlegt...

    Jedenfals hatte sie mir dan gesagt als ich geschickt fragte ob den keiner ihr geholfen hätte...Das ihr damaligen Freund neben ihr stand und zuschaute...

    Und das konnte ich nicht wissen..besonders weil ich mich nicht vorstellen konnte das dort einer zuschaut...

    und das mit dem Mann ich weiss nicht so genau weil das alles nacher schnell vorbeigeht und man sich nicht mehr so genau an alles erinner kann sondern immer weniger genau..

    Jedenfals der Mann war entweder total erstaunt das ich dort war oder der Mann hatte auf mich gewartet aber nicht dort wo ich stand er kamm dan aber er hat mir was erzählt was ich nicht mehr weiss.

    Ich weiss noch das ich mir nacher überlegte was den ein Mann so im schwarzen alleine macht...

    Soviel ich weiss habe ich den noch gefragt und wie komme ich wieder zurück?

    Er sagte was..er sagte wie aber ich weiss das auch nicht merh genau das müsste man fast mit hypnose lösen...

    Es ist so schnell nacher durch und schwer ein Gedanken zu behalten...solche


    JEdenfals habe ich dort gesagt das ich nie wieder wenigstens solange bis es mir gut geht in einen Menschen schauen will weil es dadurch das es mir nicht gut geht schwer ist noch mehr negativen Gedanken zu bekommen.

    ich schreibe dan auf die ersten antworten wieder was bin seid 2:45 am schreiben.


    Was denkst ihr dazu?
     
  2. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Hi,
    wenn ich dich richtig verstanden habe, dann erfährst du Dinge im Traum, die erst noch passieren werden.
    Die Erklärung ist eigentlich einfach: Wenn wir Träumen, ist die Seele (die dann vom Unterbewußtsein gestäuert wird) auf der Astralebene. Da in dieser Ebene keine Zeit existiert, kannst du dinge sehen, die in der Vergangenheit, Zukunft oder in der Gegenwart pasieren, passiert sind oder noch passieren werden.

    Das kann man sich so vorstellen: Du bist ein Darsteller eines Films und spielst in von vorn nach hinten. Das ist die Materielle Ebene.
    Der Bearbeiter der sieht aber alle Teile auf einmal, er sieht quasi den Anfang das Ende usw. Das ist die Astralebene.

    MfG Lord Lloyd
     
  3. Sat Naam

    Sat Naam Guest

    Grundsätzlich schon. Nur ist das schon noch ein wenig differenzierter.
    Schließlich ist der Film an sich nicht volkommen festgelegt, sondern es gibt auch noch Variable darin. Ich bezeichne sie mal als Eventualitätsmöglichkeiten, in dem in einzelnen Szenenausschnitten Alternativmöglichkeiten vorhanden sind, die auf der Entscheidungsgrundlage jeden einzelnen beruhen. Es ist dann eine Frage inwieweit sich jeder einzelne darüber selbst bewußt ist, oder auf Grund seines eigenen Konditionierungsprogramms einfach nur darauf reagiert.
     
  4. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Stimmt, es gibt mehrere Möglichkeiten. Nur weil ich es nicht so kompliziert machen wollte, habe ich es ein wenig Allgemeiner geschrieben.
    Deshalb hast du natürlich recht, es gibt mehrere Versionen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

    MfG Lord Lloyd
     
  5. Karako

    Karako Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Ich habe mir schon gedanken gemacht warum esi m Traum besser geht...

    aber das geht auch wen ich wach bin...ist aber viel anstrengender d.h man fühl sich nacher stärker erschöpft...

    Ich habe mir mal gesagt also mach es so bis 20 soll ich das meiste wissen warum nicht alles auf einmal weil ich nicht alles auf einmal verstehen kann...


    Wisst ihr ich dachte nicht das das geht das man am Tag in die Leute sehen kann...Aber das geht aber es ist anderst es ist so als würde man sein Körper verlassen und extrem weit weg von der Erde schweben im All...kamm mir vor ich weiss noch als ich dort im schwarzen war und nicht wusste wie ich zurück kommen sollte das seht aus wie im all dachte ich...Es ist nicht so das man es einfach sieht es istn ur so dsa am schluss alles extrem schnell geht...wen man wieder da ist...

    Ich weiss nicht ob jeder was bestimmtes kann z.b telekinese,manipulieren,sehen usw.


    Es macht mir nicht das angst oder die Geräusche sondern...das was ich manchmal sehe diese Grinsen böse grinsen die den Ausdruck geben als wollten sie mich quälen töten...

    Ich weiss nicht was ich davon halten sollteo der von dem Traum mit dem geist der schweben aber konnte und viel kleiner als ich war und die Kontrolle wollte aber sie nur konnte haben indem ich mich freigab...(so etwa kann man es sagen)

    Ich bin 17 Jahre alt ich habe genug sorgen (wirkliche sorgen extremer als bei vielen)mit dem Leben...Ich möcht nicht noch von was auch immer probleme haben...

    Ich möcht nur mal verstehen was es heisst freude liebe usw.


    ABer ne ich bekomme nur so sachen zu sehen oder sachen machen oder hören oder so...kann mir jemand sagen wie das zussamenpasst.????

    Am tag und in der nacht...

    Wen ich nicht denken würde das das auch wen ich weiss das es passierte passiert...denke ich immer das das nicht stimmen kann...auch wen ich beweisse dafür habe...aber ich will nicht mehr probleme...für ein paar kann das villeicht intressant sein

    ABer unter dennen wo das ist wo denken cool wen ich das könnte sage ich nur...Ich weiss nicht was liebe ist jedenfals kenne ich nicht das gefühl oder Glück die Menschen haben mir persönlich alles genommen ausser mein Leben.

    Manchmal denke ich da ob es sich lohnt das zu sehen und dafür so ein leben...aber so ist das Leben alles hat seine nachteile oder vorteile

    bis baldige antwort
     
  6. Karako

    Karako Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Werbung:
    Ich habe mir das mal überlegt ich glaube (von der warscheinlichkeit nicht möglich ist mir aber egal)

    Das eigentlich keiner so ein schlimmes Lebne hatte wo was sowas kann...

    Das geht mir voll auf den Geist Ich bin so verdammt traurig innerlich so desintressiert wegen den MEnschen...

    wen es Aura gibt dan hab ich wohl nicht mal eine oder nur ne ganz schwache und e winzig kleine....

    Ich hasse euch ich hasse diese Sachen die ich kann usw. das einzige was mich davon abhält grausame rache an euch zu nehmen ist mein Unterbewustein und das wären ganz Matteriele rachen nichts geistiges oder so...(also das hat dan nichts mit dem zu tun).


    Und das zeugs was ich da mache oder die Geräusche wie die Gesichter oder Körper die ich sehe können mich auch alle mal kreuz weisse ach mich kann alles mal kreuzweisse...

    Ganz erlich gesagt ist mir egal das ich das kann eigentlich will ich das gar nicht...weil es bescheuert ist usw.


    Lieber en bische Freude im Leben...

    so wollte ich mal sagen (eigentlich mehr aber dan wirds wieder ewig lang)
     
  7. Karako

    Karako Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Warum ich es nicht mehr tu...also hab euch was verheimlicht...

    dort mit der Person...da war ich nicht im schwarzen grad...


    sondern bin aus dem Körper gegangen und flog (wen man das so auf der Erde nennen will)

    Jedenfals habe ich mich ungefähr von 30 Meter entfärnung noch mal angeschaut und fragte mich schnaufe ich wen ich nicht beim Körper bin...und dachte natürlich erstaunlich das das geht aus dem Körper gehen...

    Ich dachte jedenfals ich sollte mich beeilen...ich wusste aber nicht wohin es war aber als würde mich was rufen lenken oder so...

    Ich Flog nicht 1Kilometer sondern flog millionen...aber extrem schnell...ich weiss nicht mehr wohin ich flog...ich weiss nur noch das ich einmal weit draussen im All gewesen war und die Erde angeschaut...


    Jedenfals weiss ich als nächstes das ich wo schwarzes war ah auss wie Galaxin ich dachte also ich hätte mich da verirrt ich wusste nicht wohin was machen...ich dachte aber noch wie schön es hier aussieht und fragte mich ob ich den wieder zurückkomme...

    dan kamm der ander und der sagte mir was das ist weiss es nicht mehr...

    Ihr wisst ja von dem OBen ich ahbe ihn gefragt wie komme ich den wieder zurück er hat ja was gesagt man wird zurückgefufen gesogen oder so...


    Jedenfals wollte ich es danach nie wieder machen weil sicher ich hatte die sache von der Person nicht gewollt weil ich selbst negative sachen habe...

    aber auch weil ich nicht weiss ob ich einmal nicht mehr zurück kann oder ob ein anderer den Körper besetzen kann...

    villeicht versteht ihr das ...Ich wusste dort nicht was machen nicht mal wohin ich eigentlich muss...

    natürlich habe ich den Verlauf nicht 100 prozentige länge im Lauf aber die wichtigsten stücke die ich mir unbedingt nacher merken wollte (Das kann ich gut wenn ich will)

    jedenfals waren das nicht 1000 kilometer wo ich vom dem Körper entfärnt war sondern viele tausende villeicht Millionen...

    Ich mache das nicht zum Spass nicht um jemand was zu beweissen...sondern für was wichtiges...

    Ich weiss nicht was im Traum passiert wen ic hwas sehe jedenfals hatte ich noch nie angst das ich nicht mehr zurückkomme aber damals als ich es am Tag machte wusste ich es nicht...und ich dachte mein Körper würde sterben und ich würd ewig hier draussen sein...

    Villeicht glaub ihr der Spinnt oder das kann doch nicht sein...

    Ich bin der warscheinlich wo am wenigstens dran glaub (würde iches zugestehen wäre es nur schlimmer)

    ABER ich weiss das es passiert ist so...

    Ich sagte doch die PErson ist Vergewaltigt worden und sagte ich sah ein zweiter und dachte villeicht einer der auch schaute...(fragte oder so)

    weil ich immer vorstellte Vergewaltigungen passieren alleine d.h nicht jemand steht so nebenan und macht nichts...

    ICh erzähle solche sachen niemanden weil sovieso niemanden so was glauben würde egal was ich da erzählen würde.

    Werde ich es das nächste mal schaffen?

    Kann wer anderst mein Körper den Besietz ergreifen oder gibt es da so nen unsichtbaren schutz?

    Was mache ich wen mal keiner kommt und mir hilft dort draussen?

    was mache ichwenn ich mich verirrt habe um hilfe rufen?

    Ich habe gelesen da mal das man eine unsichtbare silberne Schnur sollte geben...ich habe keine unsichtbare schnur von mir zum Körper gesehen warum nicht?

    da bin ich mir nicht sicher aber ich habe das gefühl so bruchteil in Erinnerung das dort als ich schaute wer kamm...und mir was sagte (ich kann mir gut bilder merken aber nicht gespräche).

    Ich habe mal geträumt dsa ich so ein Geist sah klein aus komisch auch nicht so nach Mensch mehr so Missgestalt...jedenfals hat der mir im Traum gesagt du musst mir den Körper frei geben jedenfals sah ich nacher im Traum das ich neben den Körper war und er ging rein...und liess mich nicht mehr rein sondern wollte den Körper für was weiss ich aber nicht mehr...da geht nicht oder?


    und das Krabbeln was hat das zu bEdeuten ???wen da nichts ist


    Villeicht weiss jemand was davon oder weiss mehr weil ich weiss nicths so von Bücher oder so...sondern nur was ich erlebte und was ich sah da usw.

    Ich habe keine Ahnung was da wirklich passierte nur meine Gedanken gemacht...

    aber villeicht kann das jemand der das mehr schongemacht hat und mehr weiss...

    Ach ja hat jemand auch manchmal das man was hört so wie ein flüstern wo sagt "Hallo"

    Ich habe nicht Angst von den was es sein Könnte Ich habe Angst das ich nicht weiss wie reagieren zu müssen.

    villeicht kann mir ja jemande wirklich helfen mehr als was von AStralebene zu sagen wo ich sovieso nicht wirklich weiss was das ist...

    Und zu dem andern das man eine Möglichkeit hat ich hatte noch keine...Weisst du hat der MEnsch den Gedanken das man sie nicht hat würde der Mensch mutlos...ok ich habs auch noch nie versucht was anderes zu machen...weiss nicht ob ich dan nicht druassen aus dem zeitrsang neben den andern bin aber doch nicht drin...
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Hallo Karoka,

    es ist überaus schwer dir zu folgen. Versuch doch bitte mal ein wenig Struktur in deine Sätze zu bringen.

    Danke
    Palo
     
  9. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, hat sich diese Reihe geträumter Träume immer weiter fortgesetzt.

    Das lässt auf eine zunehmende Auseinandersetzung mit deiner Wahrnehmung schließen. Du beginnst die Wahrnehmung und das Wahrgenommene separat zu sehen. Dadurch hast du die Möglichkeit, es differenzierter zu betrachten. Wie ein Zuschauer also. Dazu kommt noch, dass du offensichtlich Dinge träumst, die in der Zukunft geschehen. Dies erscheint dir (selbst im Traum) seltsam, sodass du dich davon distanzierst, wodurch die verschiedenen ebenen entstehen. Sie sind eine Art Schutzwall deines Verstandes. Es kreuzen sich also zwei Phänomene, das (halb) luzide Träumen mit dem "hellseherischen" Träumen.

    Beobachte diese Träume mal, führe Buch und warte ab, wie es sich entwickelt. Im Augenblick setzt sich dein Geist kritisch mit diesen neuen Wahrnehmungen auseinander.
     
  10. Karako

    Karako Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Werbung:
    NICHT NUR TRÄUMEN...Es passiert am Tag...

    AM TAG...und in der NACHT...

    aber nicht einfach so...sondern wen ich es will...


    d.h z.b ich fragte mich kann man dne so 1 Stunde früher sehen was passiert (beweisse)und ich Träumte und es passierte ca. 1 Monat später.

    Ich fragte mich wie gross die Zeit abstände sind ob man auch was von morgen träumen könnte (und es passierte)

    Ich habe mich mal wirklich gefragt ob man sowas auch maTag machen kann d.h wenn man wach ist oder nur wen man schläft...

    Also habe ich mal mich auf eine Person konzentriert die nebenmir sahs und als ich mir fragte warum ist sie so distansiert was hat sie erlebt...(das war als ich wach bin TAG SONNE kapiert?)

    ICH KANN MICH NICHT SO GENAU DARAN ERINNER AN DIE FOLGENDE GESCHICHTE d.h auf JEDE EINZELHEIT...ABER DAS WAS ICH NOCH WEISS SAGE ICH.

    Ich war einmal draussen also zuerst wurde es schwarz dan war ich draussen natürlich erschrocken und dan sah das die ander Person das nicht merkte und dan hab ich so die Hand bewegungen gemacht...JEdenfals weiss ich das was passierte und ich 30 meter nicht oben sondern schräg oben war (ungefähr 30)

    JEdenfals habe ich mir da überlegt "Stimmt wohl mein Körper wen ich nicht dort bin kamm auch nicht mehr rein"...Da kamm jemand von Kilometer entfärnung...

    Der hat mich gefragt was ich den da mache...Ich sagte ich habe gefragt was die PErson den hat dan wurde es mir schwarz und ja weiss auch nicht...(ungefähr)

    Jednefals hat der mir was gesagt...und ich bin wegen was (irgendwas hat mich wie gerufen)Ins All geflogen...und dort bin ich irgendwie wegen irgendwas zu ERde geflogen weiss nicht ob ich draufkamm oder so...

    Jedenfals laut erinnerung weiss ich dan das ich wo Schwarzes War Ich dachte

    "Bin wohl im WEltraum aber weiss nichtwas mache weiss nicht mal wo ich bin und nicht wie ich zurück kommen soll"

    Dachte schon ich würde ewig da draussen bleiben...Da kamm einer aus dem Nichts mit dem habe ich was gesprochen (nicht so wie ihr das vorstellt glaube ich)jedenfals hatte der mir geholfen und was von hilfs was erzählt...und ne frage...

    Jedenfals hatte der mir gesagt das er mir helfe und auf dem Weg habe ich ihn einiges Gefragtt z.b würde ich ihn wieder sehen er sagte (zahlt weiss ich nicht mehr genau)"2 mal wirst du mich nochmals sehen und dan nochmals wen du Tod bist"(warum das letzet mal wen ich tod bin???) ich fragte ihn auch warum ich kommen würde aber warum das war ne frage nichts spezieles warum...(nichts so weltreten sondern eigentlich was alägliches)...

    Also wir sind so auf dem Weg (wir schwebten also nicht laufen laut erinnerung aber da müsste ich schon ne hypnose haben um es genau zu sagen)...Jedenfals kamm da noch einer ganz weit auf uns zu...

    der ander sagte mir nur er ist ein Schützer des Menschen zu dem wir gehen...

    Und las mir das reden mit ihm

    Der war von uns (sah aus wie ein Engel mit 2 Flügel aber nicht leuchtend oder so)

    Jedenfals hat der Engel (nenne wir den mal so)gefragt was wir da wollen...

    der ander sagte " Er will sich nur was ansehen" und irgendwas anderes noch...

    Jedenfals hat mich der Engel angeschaut ein Zeitchen (villeicht in die Seele von der Seele keine ahnung...Jedenfals hat der mich durchgelassen...ob der ander weiss ich nicht mehr...

    Ich weiss nur befor der ander gegangen ist (ob dort oder später)habei ch ihn noch gefragt wie ich den wieder zurück komme und er sagte was wie du wirst zurückgerufen(geht doch nicht???)

    Jedenfals ich weiss das ich das letzte stück befor ich dort war alleine ging...also kurz befor ich es sah...Es war jedenfals wunderschön so frei keine Schmerzen und ich sage euch als ich einmal so ein Bild sah und immer weiter zukamm und sah dachte ich am liebsten würde ich immer weiterschweben...jedenfals sah ich dan das (das Bild wurde immer grösser nicht mit rahmen sondern einfach ein Bild im schwarzen das sich bewegte oder so)

    Jedenfals sah ich das was passierte im Bild (war ja auch meine Frage was sie den hat)...Ich sah wer zweiten aber der machte nichts...d.h der stand daneben ich dachte dort schon ob das wohl auch einer wie ich war...

    Jedenfals habe ich dan als ich zurück war (schweratmend und kleiner schock)...fragt mich nie wie ich zurückkahm...Jedenfals habe ich sie gefragt ob ihr was passiert mal wäre vergewaltigung oder so sie hat gesagt ja einmal...

    Ich habe sie gefragt weil ichdachte wäre wohl ihr Freund ob sie Vergewaltigt von ihm geworden ist sie sagte nein...es war ein Kolleg von ihr und der Freund stand neben ihr....un schaute zu wie dort drin...

    Wie gesagt es ist was das man mit Hypnose anschauen müsste....Es war nacher wenn man wieder bei sich war als wäre es nur nen moment gewesen...

    Was mich intressiert der ander wo mir geholfen hat hat mir viel erklärt...von wo ic hbin wie ich dahingekommen bin wie ich zurückahm usw.

    aber ich kann mich nicht erinner was er genau gesagt hatte und ich wehre mich auch gegen die Erinnerungen...warum kann ich nicht einfach wie jeder ander Mensch leben???

    Hi schatzi wie gehts mir gehts gut und dir mri auch gehen wir heute noch weg ja gernee ....so etwas z.b

    und Ich habe so viele Alpträume jede Nacht das einzige was ich dagegen machen kann ist mich vile zu übermüden dan träume ich auch aber ich weiss nicht genau was...

    Ich hab mal was gefragt weiss es nicht mehr da hatte ich zwei tage immer in deR Nacht das gefühl einmal als ich aufwachte als wäre was schwarzes staubiges im Zimmer...war komisches gefühl...

    Jedenfals ich kann nicht nur solche sachen machen wie Zukunft sehen (das was ich will)sondern auch ganz altägliche sache z.b fragen Zeig mir wie ich diese Situation wahrgenommen habe oder so und es zeigts mir...


    JEDER VERSTANDEN ODER UNDEUTLICH wen ihr das verstanden habt dan frage ich nochwas anderes


    P.S kurze andere frage noch...Ich habe mal bei einem FLuss wo jemand gestorben ist...in der Nacht als ich dort am FLuss war...Mich einmal rauskommen sehen aber der hat nicht getropft oder so...Jedenfals hatte der einmal mich angeschaut (sah aus wie ich)und seine Augen sahen nur HASS wirklich tode augen mit hass (geht das???)und sie sagten mir was (was sie sagten der ausdruck mir was persönliches will ich noch nicht sagen)....

    JEdenfals was ich komisch fand warum war der Grün???

    War nicht echt oder?Wen dan würdes es ja nicht so grün aussehen...komisches Grün so als wäre es um ihn oder so...und die Augen waren irgendwie schwarz oder so...


    Jednefals ich denke das war ne einbildung auch wenn ich weggerant bin (wusste ja nicht)und es nicht hinterm ir henging...

    also was denkt ihr dazu ???
     

Diese Seite empfehlen