1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Astrologie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Nomraht, 29. April 2010.

  1. Nomraht

    Nomraht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    325
    Werbung:
    Wer an die Macht der Sterne glaubt, verleugnet seine eigene Macht, das Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.
     
  2. Dann müsste ich entweder über Leichen gehen oder gezielt manipulieren,
    so dass ich Schwächere von ihnen selbst unbemerkt ins Abseits dränge,
    und das sei mir Ferne :zauberer1
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    Basic-Irrtum: Astrologie entspricht keinesfalls Glauben an die Macht der Sterne.
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Ähmd! Das ist ja genau das, was Astrolgie persönlich so wertvoll macht. Ist ja eher umgedreht: die Planeten/Gestirn-Prinzipien (Sterne gibt's im System nur einen und der hat heute kräftig geschienen) zeigen uns unsere Macht. :)
     
  5. Nomraht

    Nomraht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    325
    Wie schön, dann braucht ihr den ganzen Quatsch ja gar nicht. Ich hatte schon Bedenken, daß jemand die Vorhersagen ernst nimmt. :D
     
  6. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Was wir brauchen und was nicht, entscheiden wir immernoch selber ;)
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    da hast du was missverstanden- glaubst du an "die macht eines röntgenbildes?"

    shimon
     
  8. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Ein gutes Beispiel Shimon. :rolleyes: Dazu kann ich eine Geschichte erzählen. Ich hatte vor Jahren starke Schmerzen in der re. Hüfte, ich konnte nachts nur schlafen, wenn ich die Hüfte mit vielen Kissen unterlegte. Das Röntgenbild zeigte einen dunklen Fleck genau an der Stelle, wo ich den Schmerz spürte. Die Ärzte urteilen aus Erfahrung mit vielen anderen Röntgenbildern, dass ein dunkler Fleck nicht gerade gut ist. Die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung war damit sehr gross und ein CT sollte das klären. Das war o.B.
    So ist das auch mit den Planeten. Bei bestimmten Konstellationen ist die Wahrscheinlichkeit einer bestimmten Katastrophe sehr gross, ebenso trifft es auch für Glücksfälle und die Liebe zu. :D
    Der wievielte Thread ist das mittlerweile zu diesem Thema? Da muss ich schon wieder gäähhhnen. :LOL:
     
  9. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Hallo Nomraht
    Du scheinst an deine eigene Macht zu glauben.
    Denke mal drüber nach, ob das nur Macht-Phantasien sind.
    Viel Erfolg damit und
    LG
     
  10. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.258
    Werbung:
    Sterne haben keine macht, sie zeigen an, so wie ein Thermometer die Temperatur anzeigt ohne Macht über die Grade zu haben....
     
    Gelbfink und Greenorange gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen