1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Arbeit mit dem inneren Kind

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von zadorra125, 4. Oktober 2009.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ich habe mir das Buch Hand in Hand mit dem
    inneren Kind gekauft und gelesen, nun möchte
    ich auch beginnen!

    Kennt jemand dieses Buch und arbeitet damit?

    lg Pia
     
  2. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Hallo Pia...

    Ich kenne das Buch nicht...
    hört sich aber interessant an...
    von wem ist das?

    Ich mache das ja immer so,
    wenn mich solch ein thema grad beschäftigt,
    wie damals Depressionen und Panikattacken...
    dann hole ich mir immer viele verschiedene Bücher von unterschiedlichen Autoren zu dem gleichen Thema...

    Daraus wähle ich dann das Passende für mich aus...
    das können auch zusammengewürfelte Dinge aus verschiedenen Büchern sein...
     
  3. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo Luckysun

    Ich mache das wie du, es steht was an, ich stolper über ein Wort, über ein Buch und los gehts.

    Das Buch Hand in Hand mit dem inneren Kind (MVG Verlag bei Redline): Wie Sie Bedürfnisse aus der Vergangenheit erfüllen und alte Wunden heilen von Gabriela Bunz-Schlösser von Moderne Verlagsges. Mvg

    Dazu habe ich noch dieses Buch bestellt Vergiftete Kindheit: Elterliche Macht und ihre Folgen: Vom Mißbrauch elterlicher Macht und seinen Folgen von Susan Forward und Annette Charpentier von Goldmann Verlag

    Lese es bereits. Das Buch des inneren Kindes soll bessere Anleitungen haben wie die anderen Bücher, und ich muss sagen, es spricht mich sehr an.

    Möchte mir morgen einen Block und einen neuen Kulli kaufen, denn das tue ich immer, wenn es einen neuen Wechsel gibt. Die Arbeit soll 3 Wochen täglich gemacht werden, ich soll eine art Tagebuch schreiben, möchte das dann so sauber machen!

    lg Pia
     
  4. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Pia!
    Ich habe dieses Buch gelesen und arbeite seit gut 2 Wochen damit.

    lg
    Petra
     
  5. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo Petra

    Und wie läuft die Arbeit, merkst du schon Erfolge an dir, wie kommst du voran, magst du erzählen?

    Liebe Grüße Pia
     
  6. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Eher schleppend würde ich mal sagen, da die Kleine sehr misstrauisch ist und ein enormer Trotzkopf. Doch Erfolge gibt es schon, ich kann immer mehr Gefühle zulassen und Verständnis für mich aufbringen. Zeitweise ist es heftig, besonders dann, wenn ein Gefühl auftaucht, das ich noch nicht so recht einordnen kann.

    lg
    Petra
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Liebe die Kleine, kuschel sie, kämm ihr die Haare, mach ihr Zöpfchen, bring einen Nagellack mit, zeig ihr die Liebe einer Weiblichkeit. Weiß jetzt nicht genau warum ich das schreibe!

    Ich beginne morgen, freue mich schon. Schreibst du alles auf?

    lg Pia
     
  8. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich


    Ich schon liebe Pia, weil mir u.a. genau das gefehlt hat als Kind.
    Oh ja, ich schreibe alles auf, jeden Gedanken, jedes Gefühl, einfach alles. Ich freue mich jedesmal, wenn ich sehe, welchen Fortschritt ich mache und ist er nur so klein, egal.

    alles Liebe
    Petra
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    :kiss4:
     
  10. Angel of hope

    Angel of hope Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    :danke: und hast Du schon angefangen?

    lg
    Petra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen