1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

alles geht schief! habt ihr einen zauber?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von galia, 4. September 2004.

  1. galia

    galia Guest

    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    seit einiger zeit läuft in meinem leben alles schief, was ich nur anfasse. ich habe eine regelrechte pechsträhne, die nicht enden will. habt ihr vielleicht einen zauber oder ein ritual, was mir dabei raushelfen kann? würde mir sehr viel bedeuten, da ich bald einen mutigen schritt wagen werde, bei dem viel für mich auf dem spiel steht.

    liebe grüße

    galia

    ps.

    das obere bezieht sich mehr aufs berufliche, in meinem liebesleben läuft alles wunderbar.
     
  2. rosim

    rosim Guest

    Hallo Galia,

    ich bin's schon wieder, ...rosim

    Das ist nur ein Zyklus, hab ich auch erlebt, langsam geht's wieder bergauf....
    Nach Schatten folgt auch wieder Licht.

    Es liegt eben auch an einem selbst !!!

    Liebe Grüße ! ... :winken5: ...rosim
     
  3. galia

    galia Guest

    hallo liebe rosim,

    meinst du, dass ich mir das einrede und mich selber runterziehe? es ist lange her, dass ich in meinem leben glück hatte. doch jeder der etwas mit magie oder mit wahrsagerei zu tun hat, sagt mir, dass ich das absolute glückskind bin und mit viel glück im leben gesegnet wurde. es gab mal eine zeit in der das auch zutraf. nur ist es schon fast 2 jahre her, dass ich in einer tour vom pech verfolgt werde.

    es ist zum heulen.....

    ich versuche doch nur aus dieser situation zu kommen, jetzt wo beruflich soviel für mich auf dem spiel steht.
     
  4. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    War irgendwas vor 2 jahren?

    Glaub wieder an dein glück, eine "zauber" im verbreiteten sinne gibt es wohl nicht, also versuchs doch mit psychologie (was ja auch magie darstellt).
    Positives denken?!?!

    Danke fürs lesen

    DNEB
     
  5. galia

    galia Guest

    hallo dneb,

    ja vor zwei jahren habe ich mich von meinem ex-mann getrennt. ich bin marokkanischer abstammung, er auch. in marokko ist die hexerei und wahrsagerei sehr verbreitet. fast jede frau und auch männer nutzen sie ständig. ich habe oft gehört, dass er und seine mutter gerne zu hexern gehen. ein wahrsager hat mir gesagt, dass er mich verhext hat und zwar so, dass ich ohne ihn nie wieder die volle erfüllung finden soll. das hat er mir aber lange nach meiner pechsträhne gesagt. d.h. es war keine aussage, die mich dazu gebracht hat hinterher zu denken es würde alles schief laufen.

    vielleicht hilft mir ja auch nur mein glauben an einen zauber, den ich durchführen könnte. zwei jahre pech sind eine lange zeit und es wird langsam aussichtslos.....
     
  6. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Werbung:
    Hallo galia
    Er hat dir das mit dem zauber gesagt, nachdem das pech angefangen hat!
    Vielleicht hat er es dir auch erst viel später gesagt?

    Das dir der glaube an einen "gegenzauber" helfen würde, glaube ich auch (das ist auch ein großer teil meiner ansichten).
    Ich kann mir vorstellen, das es sehr schwer ist, nach jahren noch an eine besserung zu glauben.

    ah, wenn du jetzt (ich interpretiere es mal so) beruflich etwas größeres ändern willst, geht das pech vielleicht nicht in den neuen abschnitt über.
    Es scheint ja begrenzt auf dein momentanes berufsleben zu wirken.
    Wenn es nicht allgemein wirkt?!

    Wird schon, las dir nicht den mut nehmen

    DNEB
     
  7. galia

    galia Guest

    @dneb

    danke, dass du mir versuchst wieder mut zu geben, jedoch hat sich in den letzten 2 jahren beruflich viel geändert. das ist nicht der erste versuch etwas neues zu beginnen. ich habe schon mehrere schritte in dieser hinsicht gewagt und alle sind schief gelaufen. du kannst dir nicht vorstellen wie ängstlich ich im moment bin. ich bin eigentlich ständig auf der suche nach etwas neuem, nach etwas was ich schaffen könnte. zu beginn sah auch immer alles sehr gut aus, doch am ende lief alles den bach runter.

    hättest du denn keinen zauber für mich? im internet gibt es so viele glückszauber, aber ich würde gerne einen ausprobieren, von dem ich weiß, dass ihn jemand anders auch schon probiert hat.
     
  8. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Tut mir leid, in diese richtung kann ich dir schlecht helfen :dontknow:

    DNEB
     
  9. rosim

    rosim Guest

    Hallo Galia,

    also irgendwie hast Du doch in der Vergangenheit nach dem für Dich richtigen Weg gesucht und das tust Du auch gerade jetzt, da ist das, was Du durchgemacht hast völlig normal, das kenn' ich auch, man nennt es Selbstfindung und wenn Du auch Glückskind bist, brauchst auch Du Deine negativen Erfahrungen um das Positive zu schätzen. Halte Deine Angst zurück und vertraue wieder auf Dich selbst, denn Deine Angst kann auch vieles zerstören,......................Leben heißt auch Risiko und für nichts gibt es eine Sicherheit.............................................................................

    Liebe Grüße ! :winken5: ...rosim

    P.S. "rosim", also ich, bin übrigens männlich
     
  10. blue-spirit

    blue-spirit Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    oldenburg
    Werbung:
    hallo,

    meine persönliche erfahrung ist, das man irgendwo etwas falsch macht, und dieses "schieflaufen" soll dich darauf aufmerksam machen, in solchen fällen sind es meist kleinigkeiten, ich habe die erfahrung ge´macht das größere fehler darauf hinauslaufen das man irgendwie im kreis läuft, egal wie sehr man sich anstrengt, nix will gelingen, habs 2 mal gehabt, 2 mal den falschen mann ausgesucht und 2 mal den selben fehler gemacht, in dem ich "liebe" mit "brauchen" verwechselt habe, es läuft dann irgendwie wie in dem film "und täglich grüßt das murmeltier" ab klingt lustig isses aber nicht....aber vieleicht war das ein kleiner anstoß für dich und es hat dir irgendwie weiter geholfen..


    viel glück wünsch dir was.... liebe grüße blue spirit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen