1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

(2012) FISCH Sterben....!!! (2012 kommt!!)

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Player, 16. Januar 2011.

  1. Player

    Player Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    Hallo allerseits!!


    Wie´s aus denn Nachrichten hervorgeht, beginnt sich die Welt ziemlich schnell zu verändern, durch Selbst Natur Basierten Reinigende Kräfte oder Menschlichen Ursprungs der manipulationen??, wie Überschwemmungen (Australien), Waltbrende, Vogel und Fisch sterben!!

    Hier fand ich einige Videos über das Fisch sterben von Küste zu Küste!! Der Grund?? Meiner Meinung nach, könnte es sich um Gift Gase handeln, die auch durch Vulkane erzeugt werden können oder wieder Menschlichen Ursprungs?







     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Hi!
    Die Erde verändert sich schon sehr lange,das tat sie auch schon immer,wäre es dem nicht so,wäre sie eben nicht so,wie sie Heute ist.Das Tier sterben hat damit weniger zu tun,eher der Mensch,stets neue Versuche,unterirdisch,oberirdisch,im tiefe des Meeres,ganz oben in der Luft...ist das wirklich alles so harmlos? Das bezweifle ist doch sehr? Wissen wir tatsächlich alles was um uns geschieht? Mit was allem so experimentiert wird? Sind wirklich am allem die Autofahrer schuld? Muss man zum Beispiel kurz strecken Fliegen? Was geschieht, wenn es im tiefen des Ozeans ein Atomversuch stattfindet? Wie reagieren die Seebewohner darauf? Der Mensch,bekommt es schon hin,diese wunderschönen Planeten kaputt zu bekommen,mit all seine Technik wundert er sich doch,über die Gewalt der Natur,ungeheurere Kräfte kommen zum Spiel wenn die Erde sich richtig beginnt zu verändern,das,was jetzt geschieht ist nur ein kleiner Vorgeschmack.Was wird dann? Ein neues Welt entsteht,die Landschaften werden sich verändern,Klimazonen auch,genauso wie alles und der Mensch?Der beginnt wahrscheinlich wieder Kriege zu führen und sich ein neues Land zu sichern,so wie es immer schon war...
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    die Oelpest und ihre Ökologische Folgen schon fast wieder vergessen?

    lg
     
  4. Player

    Player Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    991
    Ja, Stimmt!! Alles!

    Sehr oft hängen wir an einer Sache dran, dann geschieht was anderes, um von dem Ursprungs Thema abzulenken!!
     
  5. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Das war jetzt mit doppeltem Boden. :D
     
  6. Player

    Player Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    Das dachte ich Mir auch grad Liebes, nach deinem kommentar!! Hihihi :D
     
  7. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    und kein Ende in Sicht, wir die Menschen nähren uns aus den Meeren, was soll denn da die Aktion mit dem Dioxin, gute Ablenkung.
    Strategie äusserst blamabel.
     
  8. Ajsha

    Ajsha Guest

    http://www.kirchenbote-sg.ch/index.asp?topic_id=1555&m=1555&g=1527

    Ich halte nicht sonderlich viel von der Kirche als Institution und bin auch nicht christlich noch sonstwas.
    Dennoch muss ich bei allen; grad diesem jetzt auch an "Zeichen" und "Boten"
    denken. (was 2012 anbelangt)
    Viell. wirklich "Vorzeichen"?

    Bes. die Symbolik, da es die Fische betrifft, wenn man mal alles als Metapher
    betrachtet - doch bedenklich.

    Andererseits muss ich dennoch auch den naturwissenschaftlichen Betrachtungen
    zustimmen:
    Evolution, Weiterentwicklung ect pp.

    L.G.
    Lichtkriegerin
     
  9. Grinser

    Grinser Guest

    sind eher Vorzeichen, das hier sozusagen die Industrie resp. die Menschen mit Gift u. Galle spucken..
     
  10. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Werbung:

    Mmmmmh

    In diesem Abschnitt vielleicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen