1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

10 Haus ist leer!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von flamenca, 22. Oktober 2002.

  1. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Werbung:
    Hallo! Weiß jemand wie man ein leeres Haus interpretieren kann?
    Mein Freund macht gerade eine Krise durch und überlegt eine neuen beruflichen Weg zu gehen. Mit Hilfe der Astrologie haben wir versucht, welche Richtung ihn wohl besonders liegen würde.
    Wir haben diesbezüglich auch schon ein Persönlichkeits- und ein Berufungshoroskop erstellen lassen. Allerdings war das Ergebnis nicht sehr aufschlußreich.

    Er hat im 10. Haus keinen Planeten.

    LG
    Flamenca
     
  2. Caitlinn

    Caitlinn Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Österreich
    Hallo Flamenca!
    Das 10. Haus entfaltet seine Wirkung auch dann, wenn sich keine Planeten darin befinden.
    Wenn im 10. Haus eines Horoskops keine Planeten stehen, dann befindet sich dennoch ein Zeichen an der Spitze des Hauses. Das Haus und das Zeichen, in dem der Herrscher dieses Zeichens steht, beschreibt die Wege, die beschritten werden müssen, damit sich die beruflichen Potentiale entfalten können. Die Aspekte dieses Planeten zeigen, wie leicht oder wie schwierig dieser Entwicklungsprozess verlaufen wird.
    Ein Mensch, der keine Planeten im zweiten, sechsten oder zehnten Haus hat, kann ebenso starke Bedürfnisse nach beruflichem Erfolg entwickeln wie jeder andere Mensch. Aspekte und Häuserstellung der Herrscher dieser Häuser müssen berücksichtigt werden.
    Bedenke: Ein Planet in einem Haus deutet die Notwendigkeit an, die Energie des Planeten in dem Lebensbereich auszuleben, der von diesem Haus symbolisiert wird, damit in dem Haus, das der Planet regiert, die dort angezeigten Fertigkeiten entwickelt und die entsprechenden Bedürfnisse befriedigt werden können.
    Jeder Planet bringt seine Ressourcen in das Haus mit, in dem er steht. Er befindet sich in diesem Haus nicht nur, um seine Energien zu den Erfahrungen dieses Hauses beizusteuern, sondern auch, um die Erfahrungen zu sammeln, die nötig sind, damit jener Lebensbereich entwickelt werden kann, der in dem von ihm beherrschten Haus angedeutet ist. Es ist stets auch auf die Substanzhäuser, auf die Planeten, die sie regieren, auf die Planeten in diesen Häusern - soweit vorhanden - und auf die Aspekte zu achten. All dies zusammen gibt Aufschlüsse über die beruflichen Neigungen des betreffenden Menschen. Unterschätze nicht die Bedeutung der Häuser, in denen KEINE Planeten stehen.
    Das Thema ist sehr komplex. Ein erfahrener, gut ausgebildeter Astrologe kann Dir hier sicher eine gute Erklärung liefern.

    Bist Du damit für den Augenblick zufrieden?
    Wünsch Dir das Beste
    Caitlinn:winken5:
     
  3. Astroharry

    Astroharry Guest

    kommt zwar einwenig spät aber vielleicht ist es ja noch aktuell.
    Wenn der Herrscher des Zeichens, welches das 10. Haus besetzt, in einem Eckhaus steht, oder starke Aspekte auf die Spitze des 10. Hauses wirft, dann gilt das als wichtig für den Beruf, sofern es sich um Selbständigkeit oder Karriere handelt.

    Also z.B. Widder im 10 und Mars im Skorpion an der Spitze vom 1. Haus. Das wäre ein Karriere Typ. Chirurg, Leistungssportler 10-Kampf o.ä.
    Aber auch wenn der Mars hier z.B in Feld 6 stünde, z.B. im Steinbock, dann wäre das gut für einen technischen Beruf, selbst dann, wenn der Mars ein Quadrat zum 10. hätte, weil das Quadrat in das Domizil des Mars fällt (Ingenieur z.B.)
    Feld 6 steht auch für Beruflichen Erfolg, wenn es einen Bezug zum 10. gibt, durch Herrschaft oder Aspekt.
    Also alles, was das 10. Aspektiert oder beherrcht ist wichtig und auch das 6. Haus.

    Gruß Willibald:cool:
     
  4. melinda

    melinda Guest

    Hi ihr,

    zum Thema "leeres Haus" würde es sicher auch einmal lohnen, das gegenüberliegende Haus und die darin stehenden Planeten herüberzuspiegeln...

    und sich dann anzugucken, inwieweit die Planeten in Haus 4, (welches für die Wurzeln/den Ursprung steht, das Gemüt, das seelische Zuhause ) dort tatsächlich gelebt werden oder ggf. auch als Spiegel im Haus 10 (Berufung, Wirken in der Öffenlichkeit, Krone des Lebensbaumes, Lebenziel) zum Ausdruck kommen...

    Vielleicht hilft dieser Hinweis weiter.

    So hoffe ich :)

    Alles Liebe
    Melinda
     
  5. Anita

    Anita Guest

    Werbung:
    Liebe Flamenca!

    Bei einer guten , seriösen astrologischen Beratung werden immer mehrere Aspekte berücksichtigt. Wenn kein Planet im 10. Haus steht, hat Dein Freund immer noch Saturn, Venus, Sonne in einem Haus und Zeichen. Diese Planeten werden auch bei beruflichen Fragen mit einbezogen, genau wie das 2. und 6. Haus, sowie Herrsche von 10, 2 und 6. Dann haben diese Planeten auch noch Verbindungen ( Aspekte) zueinander! Du siehst also, Astrologie ist viel komplexer als es scheint. Leider gehen aber manche " Astrologen" viel zu oberflächlich mit Astrologie um, oder sie verkaufen einen billigen Computerausdruck. Das hat dann aber nichts mit seriöser Astrologie zu tun!
    Wenn Du Interesse hast, kann ich mir Eure Situation gerne anschauen! Schau einfach auf meiner Seite vorbei: http://www.8ung.at/astrologie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen