Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wer hat mal an Seelenverwandtschaft geglaubt und glaubt nun nicht mehr dran ?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von rosim, 13. August 2007.

  1. La Dame

    La Dame Guest

    Werbung:

    Na dann...

    Liebe Grüße
    La Dame
     
  2. rosim

    rosim Guest

    Ihr seid's lustig !!!

    :lachen: :lachen: :lachen:
     
  3. Daphne

    Daphne Guest

    Also....ich glaub`auch nicht mehr daran,aber das weißt du doch Rosim Schatzal,gelle? :D
     
  4. toy6

    toy6 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    44
    DANKE an euch,

    eure antworten haben mir sehr gut getan.

    ich hab schon auch phasen gehabt, wo ich die gefühle einfach annehmen konnte - das schwierige an der sache ist, dass ich ab und zu wieder so große sehnsucht nach ihm kriege und keine chance habe, ihn zu hören/sehen (er wohnt über 120km weg) - und außerdem bin ich ja verheiratet und habe deshalb auch natürlich meinem mann gegenüber ein schlechtes gewissen.
    ich will ihn ja nicht betrügen oder so......

    was mich aufbaut ist die antwort, dass man eine seelenverwandtschaft nicht immer als "ganze" lebenspartnerschaft führen kann - damit muss ich mich wohl abfinden.
    bin aber natürlich dankbar für die schöne zeit, die ich mit ihm verbringen durfte.

    aber ich bin überzeugt, dass es seelenpartner gibt.
    die, die sich so wehement wehren sind wohl verletzt worden und verleugnen (nach aussen hin) darum - denke ich. ;)

    alles liebe
    toy6
     
  5. La Dame

    La Dame Guest


    Wahrscheinlich ist´s ja echt zum Wiehern, anzunehmen, daß auch gelesen wird, was geschrieben steht. Segmentive Wahrnehmung ist lustig, lieber Rosim- für den Betroffenen vielleicht eher weniger *hihihi". Versteh´sch?

    Ganz liebe Grüße
    La Dame
     
  6. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Werbung:
    Hallo!

    Im Grunde sind wir alle miteinander Seelenverwandt!
    Wieso ? Weil wir alle aus der gleichen Quelle der Schöpfung kommen und nicht anders. Die Seelen die aus meiner Einheit kommen nenne ich Seelenschwester oder Seelenbruder, so eine kleine Energieeinheit ist wie eine kleine Familie die Gott erschaffen hat. So eine kleine Familie ist wie eine Wir einheit mit der wir immer verbunden sind.

    Gruss
    Baba
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo Rosim,

    *lach*, ja, dieser Thread ist so ein richtiger Irrläufer

    Nicht wegen der einzelnen Posts, die sind, für sich gesehen, schon OK, sondern weil ne Menge Leute was zu sagen haben, nur nicht die, "die mal an Seelenverwandtschaft geglaubt haben und nun nicht mehr dran glauben".

    Man könnte fast meinen, du stehst allein auf weiter Flur, mit dieser Erfahrung.

    Das Thema wurde dir aus der Hand gerissen, und für die passend gebogen, die sich über etwas anderes unterhalten wollen, nämlich darüber, dass sie vorher nicht dran geglaubt haben, es jetzt aber tun.

    Hmmmm, müsste dazu der Thread-Titel nicht anders lauten?

    Leutz, in meinen Augen ist sowas eine Form der Nichtachtung des Thread-Gebers. Er hat eine Frage/ein Anliegen und die/das sollte, auch wenn mans für sich selbst nicht nachvollziehen kann, erstmal urteilsfrei ernst genommen werden. Die Frage einfach umzudrehen und, in diesem Fall wirklich von der ersten Antwort an, das Thema zu wechseln, ist schon heavy.

    Liebe Grüße
    Ruhepol

    Tut mir leid Rosim, aber ich gehöre auch nicht zu denen, die du suchst, kann also nicht mit einschlägigen Erfahrungen aufwarten.
     
  8. Heidi

    Heidi Guest

    Hallo rosim,
    also ich hab die erfahrung gemacht, jetzt nachdem einige zeit vergangen ist, als ich das letztem mal was zum thema seelenpartnerschaft geschrieben habe, dass es unrelevant ist, ob man seelenverwandt ist oder nicht - d. h. ich glaube zwar weiterhin an die seelenverwandtschaft und auch daran, dass das ein spezieller mensch ist, der unseren emotionalkörper extrem aufwühlt, und dass dieser jemand - sofern man bereit ist dazu - einem sehr viel über einen spiegelt, man gewaltige erfahrungen macht mit diesem menschen im bezug auf das selbst. und diese chance sollte man unbedingt wahrnehmen.

    nur zeigt mir meine erfahrung nun mit diesem thema, das es nicht wichtig ist, ob seelenverwandt oder nicht. es ist lediglich eine bezeichnung einer form zwischenmenschlicher beziehung.

    nur ist man einfach eine zeitlang, in der man diesen menschen, der es vermag, so vieles zu bewegen, in einer art "anderen dimension" unterwegs. aufgewühlt einfach und man weiß nicht damit umzugehen.

    aber lange rede, kurzer sinn:
    es ist unrelevant ob seelenverwandt oder nicht, das habe ich mittlerweile erkannt.

    lg heidi
     
  9. Rrro0

    Rrro0 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    144

    Bei mir!

    und ich leg noch eins drauf: Es gibt keine Seele...

    Jede Empfindung beruht auf einer Illusion, bei der Wahrheit ist man erst angelangt wenn alle Empfindungen weg sind, wenn es sich nach garnichts mehr angefühlt... Also: Jedes Gefühl von Freude existiert nur weil man die Wahrheit nicht kennt, d.h einer Lüge ausgelöst durch die eigenen Vorstellungen unterliegt!

    einzige Ausnahme: Wenn ein starkes negatives Gefühl (was ebenfalls eine Täuschung ist) abklingt und sich in nichts verwandelt, wobei das (relative)positive Empfinden darauf ebenfalls wieder eine Täuschung ist....

    d.h umgekehrt ist es genauso...

    Deshalb gibt es auch keine Liebe... bzw. je mehr davon im Spiel ist desto schlechter kennen sich die Partner gegenseitig...
     
  10. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Sag mal, was redest du eigentlich für einen Schwachsinn??? Es gibt keine Seele? Es gibt keine Liebe??? Liebe ist die stärkste Kraft im Universum und wenn es das nicht gibt, dann gibt es gar nichts! Zum Glück denken nur sehr wenige so wie du, denn es ist komplett falsch...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden