Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was für Magieanwender seid ihr?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Phoenix, 30. April 2004.

?

Was für Magieanwender seid ihr?

  1. Zauberer

    7,0%
  2. Hexen

    25,8%
  3. Druiden

    6,6%
  4. Schamanen

    14,0%
  5. Formelmagier

    5,5%
  6. Kabbalist

    7,0%
  7. Magier / Adepten

    21,8%
  8. Nicht von dem, aber ich besitze trotzdem Paranomale Fähigkeiten

    23,6%
  9. Sonstiges (bitte beschreiben)

    14,8%
  10. Ich betreibe keine Art von Magie

    14,8%
  1. selina

    selina Guest

    Werbung:
    hm..
    also, ich würde mich nicht als hexe, magierin oder dergleichen bezeichnen.
    denn ich lebe ja nicht wie sie, feiere nicht die jahrestage, befolge nicht ihre gebote usw
    ich hab meine eigenen regeln, mach meine eigenen rituale. nicht nach vorlagen, sondern so, wie ich es für richtig empfinde, nach gefühl eben
     
  2. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Lehrer geben ihren laufstil weiter, um durch die wirren der magie zu "gehen".

    Es wird gemacht, was funktioniert, auch beim kriechen kommt man vorwärts.
    Der größte fehler, den man meiner meinung nach machen kann ist, den weitergegebenen "laufstil" beizubehalten und nicht einen eigenen zu erstellen.
    Vielleicht fliegt man ja irgendwann.
    Mein ziehl ist den für mich sichersten und schnellsten pfad oder laufstiel zu finden.
    (ersetzt das wort laufen ruhig durch pfad oder weg, passt auch zu diesem bild)

    Danke fürs lesen

    DNEB

    PS.: wegen diesen meinen ausführungen steht momentan der spruch da links unten
     
  3. Selius

    Selius Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ich binn ein Intuitionsmagier.
    Meine Fähigkeiten verstecken sich irgendwo in meinem unterbewustsein. Ich bin mir 100%ig sicher: Wenn ich einen Zauber brauche kann ich ihn. Wenn ich in dem Moment gut aufgepasst habe, werde ich ihn auch weiterhin beherrschen.
    Meistens handelt es sich dabei nicht um irgendwelche Rituale. Es sind eher bestimmte Bewegungen, Symbole, Gedanken, Gefühle oä. Die den gewünsten Effekt bewirken.

    Selius

    PS: Wusstet ihr das man Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören, Hellriechen und Hellschmecken kann?
     
  4. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    :)
    Das passiert mir manchmal auch, aber ich denke das es Erfahrungen aus früheren Leben sind die dann im Bewustsein wach werden (besonders wenn man sich mit Magie Praktisch beschäftigt)

    Ja

    LG Phoenix
     
  5. ernst

    ernst Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    58
    Hallo Phönix
    . . . was willst du mit deinem Gesamtüberblick erblicken. Du mußt schon sehr hoch oben sitzen um viel zu erblicken. Und wenn du dann am Mond oben sitzt, siehst du daß die Erde rund ist, nimm ein Fernglas und sieh die anderen die du überblicken willst. Blick ruhig durch und entspanne dich.
    Ernst

    QUOTE=Phoenix]Hi ich freue mich sehr darüber das in dieser kurzen Zeit schon einige hier teilgenommen haben. Mich würde es noch mehr freuen wenn mehr mit abstimmen würden, das hilft mir nämlich einen besseren Gesamtüberblick über die anderen im Forum zu bekommen. Oder liegt es daran das es eine Öffentliche Abstimmung ist, dass sich einige zurückhalten? (Ich verstehe es dann :) ).

    Jedenfalls danke :danke: :danke:

    LG an alle Phoenix[/QUOTE]
     
  6. Bael

    Bael Guest

    Werbung:
    *lächelt*
    So was könnte man auch von mir sagen......... Ich mache sehr viel durch Intuition(?)
    Mir passieren auch manchmal die seltsamsten Dinge, in ungewöhnlichen Situationen.

    Ich wünschte ich könnte so manche "Zufälle" (Fähigkeiten) kontrollieren, doch versteckt sich diese irgendwo in den Untiefen meines Unterbewusstseins.

    Vielleicht sollte ich mehr meditieren? :rolleyes:
     
  7. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Medetieren und Üben hilft viel (Glaube ist aber auch wichtig).

    Gruß Phoenix
     
  8. Luxin_Nocte

    Luxin_Nocte Guest

    Moin! Leider stehe ich noch am Anfang. Ich merke eine starke ziehende Kraft in meiner Brust, wenn ich versuch, mit Gedanken etwas zu heben oder zu fühlen. Ich gehe an die Magie eher wissenschaftlich und psychologisch ran
    ( Runen als Sinnbild für Gedankenspiele im Gehirn, Psi-Effekte auf Quantenebene, Vorhersagen durch höherdimensionales Hologramm, etc...)! Bemerke aber auch seltsame Zufälle so wie jeder andere, verschließ aber die Augen nicht. Würde mich als Arkanophil oder manisch magisch bezeichnen ;-)
    Also: ich zaubere noch höchstens Unterbewusst und weiß nicht welcher Sparte ich mich zuordnen soll!
     
  9. BlackAngel1988

    BlackAngel1988 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Sachsen - Leipzig(Reudnitz)
    Ich habe auch Sonstiges gewählt da ich eine Mischung aus gefallenem Engel und Dämon bin. Ich habe vor einiger Zeit einen reinkarnierten gefallenen Engel gekannt. Er hat sich umgebracht und mir vorher seine gesammten Kräfte übertragen. das muss irgendwie Dämonen angezogen haben. Nunja, ich hab mich in einen Dämonen verliebt und zwar richtig und ich habe mit ihm getauscht: Die Hälfte meiner Kräfte gegen ein paar seiner. Klingt verwirrend aber deshalb benötige ich keine Zaubersprüche mehr wenn cih etwas erreichen will, ich habe die Kräfte in mir. Ich habe noch lange nicht alles ausgeschöpft!
     
  10. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    BlackAngel1988
    schade dass es keine inquisition mehr gibt

    du bist ein ganz normale seele nichts engel haftes oder dämoniches nur du wirds von der unterseite mit sicher deine zustimumng ausgenutz und bildest dich vieles selber ein

    sobald ich mehr zeit habe werde ich mal um dein fall kümern ,aber grüsse mal die dämönchen schon von mir , der GoldPelikan hat die schnautze voll !!!

    GoldPelikane
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden