Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was für Magieanwender seid ihr?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Phoenix, 30. April 2004.

?

Was für Magieanwender seid ihr?

  1. Zauberer

    7,0%
  2. Hexen

    25,8%
  3. Druiden

    6,6%
  4. Schamanen

    14,0%
  5. Formelmagier

    5,5%
  6. Kabbalist

    7,0%
  7. Magier / Adepten

    21,8%
  8. Nicht von dem, aber ich besitze trotzdem Paranomale Fähigkeiten

    23,6%
  9. Sonstiges (bitte beschreiben)

    14,8%
  10. Ich betreibe keine Art von Magie

    14,8%
  1. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo,

    ich übe mich in Energiemagie/ Aura sehen und lesen/ Schamanismus - Krafttiere/ und Telepathie. Dazu noch einige andere Sachen. Ich bin die Tochter einer Hexe und wuchs dementsprechend auf, aber die Wege meiner Mutter und mir spalteten sich wegen Unstimmigkeiten. Aber das passiert in den besten Familien.

    Seit 10 Jahren beschäftige ich mich also intensiv mit Magie.

    Liebe Grüße
    Eriu :zauberer1
     
  2. Rawir

    Rawir Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Hallo Phoenix
    Baigent und Leigh haben zwei Bücher geschrieben, die sehr interessant sind:
    1. Verschlussache Jesus, wo sie sich mit den Qumran-Rollen auseinandersetzen
    2. Verschlussache Magie, wo sie sich mit der Geschichte der Magie und der Entwicklung der Magie in Europa auseinandersetzen.

    Beide Bücher sind mehr Geschichts- bzw. Fachbücher "über" diese Themen, als daß sie Inhalte zu vermitteln versuchen. Gerade Verschlussache Magie kann ich sehr empfehlen.
    Gruß Rawir
     
  3. charmedfan

    charmedfan Guest

    Hallo erstmals!!

    Könnte ir mal jemand erklären, was der Unterschied zwischen Magier, Zauberer,............................ ist?

    Vielen Dank im Vorraus!

    Mfg charmedfan :escape: !
     
  4. dnora

    dnora Guest

    grüß euch!

    magie ist für mich ein sehr weit- und tiefsinniger begriff. ich empfinde es schon als magische tätigkeit, wenn ich meine wahrnehmung auf das schöne sensibilisiere. einíge kennen das sicher: das gesichtsfeld erweitert sich, die farben leuchten mehr und alles scheint klarer, schärfer und wirklicher. james redfield beschreibt vieles in dieser richtung in den "celestine"-büchern. in diesem zustand schicke ich meist postive wünsche zu menschen, tieren, auch plätzen. oft sind es spontan handlungen, im bus, in der arbeit, auf der strasse. den wechsel schaff ich meist schlagartig, höre oft discman und lass mich von der musik stärken. wenn ich alte, verwirrte, wurzellose, verbitterte, zornige und traurige, hilflose menschen, tiere aber auch orte(die so wirken, und ja auch sind, empfinden, reagieren) sehe, habe ich diesen drang zu helfen.
    ich weiß, dass vieles was für uns schlecht wirkt im gesamtgefüge seinen sinn hat, doch etwas hilfe ist für jeden da. an engel (ich nenn sie lieber lichtwesen) glaube ich schon lange. genaugenommen sind sie schon fixer bestandteil meines weltbildes, meiner realität und meines inneren dialoges.

    abgesehen davon, dass magie für mich immer und überall ist, habe ich den 1.reiki gard und das basis-schamanismus-seminar bei der "foundation for shamanic studies" (www.ffs.at) absoviert. arbeite auch fleißig weiter in diese richtung. und den hexenanteil lebe ich, inspiriert von mami von kindesbeinen an, mit schutz- und reinigungsräuchern + co. ausschließlich zum schutz, zu heilung und reinigung. als nächstes will ich elementarwesen zu stärkung-, trost- und hilfszwecken beauftragen. eine gute freundin hat eben erst zwillinge bekommen. 2 monate zu früh. sie kann liebevolle lichthilfe gut brauchen. ich vermittle ihr regelmäßig reiki, auch schon während der schwangerschaft, aber sie zieht jetzt bald in ein anderes bundesland...

    achja, und tarot, astrologie, chirologie/manie, bisl numerologie und pendelarbeit sind auch dabei, bei meinem "alltäglichen" magischen treiben :)

    Großartige bücher, die mich bewegt haben sind unter anderen: Eva ulmer-janes "magie ist keine hexerei"; luisa francia "wohnungen der geister"; maria szepes "der rote löwe"; carol adrienne "erkenntnis und zufall"; so ziemlich alle bücher von frank schmolke+varda hasselmann wie "welten der seele", "archetypen der seele" und weitere.
    die liste ist lang und hier setzt ich ein ende an, muß ja sein :)

    euch allen licht und liebe
    dNora
     
  5. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Ein Magier wirkt hauptsächlich Magie durch die Kraft seines Geistes (Göttlicher funke), Ein Zauberer verwendet meist Beschwöhrungsformeln die Wesen meist in anderen Sphären dazubringen die Magie für ihn zu wirken (bindet den Zauberer mit der Zeit auch an die Sphäre des Wesens), Hexen und Druiden verwenden Naturmagie meist unter zuhilfenahme ihrer Götter, Kabbalisten benutzen die Schöpfungsworte Gottes um mit fast gleichwertiger Kraft zu wirken (hängt von der veredlung des Geistes ab), Formelmagier benutzen unter anderem die Kabbalistischen Worte, sprechen sie nur nicht in den mehr Sinneskonzentrationen aus sondern wiederholen sie so oft bis die Gewünschte Wirkung eintritt.

    Phoenix
     
  6. Lucidus

    Lucidus Guest

    Werbung:
    Zauberer werden oft Schwarzmagier oder Scharlatane genannt. (so auch bei Eliphas Lévi)

    Ich kann mal wieder nicht mit abstimmen, da ich mich gleich bei mehreren Kategorien eintragen müsste, geht aber nicht!
     
  7. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline

    Hi Lucidus man kann sich bei mehreren Kategorien eintragen :)


    LG Phoenix
     
  8. Diana

    Diana Guest

    Im Grunde ist doch alles Magie in sich selbst, Phoenix ;-) . . . . . . alles ist ein Zauber , alle sind Zauberer - den Einen ist´s bewußt und den Anderen eben nicht- aber zaubern tun wir alle im SEIN- vollkommen natürlich , allein dadurch dass wir sind , ne ;-)

    Liebe Grüße !!!
     
  9. charmedfan

    charmedfan Guest

    Könnte es sein, dass ich ein Mischling bin? Ich kann mich nicht wirklich irgendwo einordnen!

    Ich denke mir, jeder arbeitet mit der gleichen MAGIE. Wie man sie anwendet macht man sie zu Schwarz/Weiß Gut/Bös....... und auf welche Art, macht sich der Anwender zum Zauberer/Hexe/Magier...... . Im Grunde sind alle gleich. Denn die Magie ist neutral, die MAGIE ist einfach MAGIE!

    Schönen Sonntag, Charmedfan!
     
  10. Pendragon

    Pendragon Guest

    Werbung:
    Hallo

    Was für ein Magieanwender seid ihr?...

    Interessante Fragestellung und sehr interessante beiträge... :banane:


    Nun denn,

    Angefangen hat eigentlich alles mit dem Buch, Wo die Geister auf den Winden reiten von Felicita Goodman...

    N klein wenig schmöckern, etwas ausprobieren, etwas trommeln und so weiter.
    Als ich einige respektable Ergebnisse erzielen konnte, wurde ich immer gieriger... Lesen, Probieren, Probieren...
    Nach einiger Zeit entwickelte ich mir meine eigenen Mehtoden um zu reisen, um zu wandern...
    Da ich von Kind auf auch immer eine sehr grosse Agro hatte, (Agression), versuchte ich, mit meinem Zorn zu arbeiten. Ihn bewusst zu steuern und zu bündeln.

    Nach einiger Zeit der reife, machte ich bekanntschaft mit einigen Leuten aus Deutschland. Hexen, Schamanen usw... Selbstverständlich ging ich auf die Leute zu und gab mir ihre Meinungen, ihre "Fähigkeiten", Ihre Energien. Ich versuchte von allem und jedem etwas zu lernen, das rauszunehmen was für mich am geeignesten schien und mit diesem zu arbeiten.

    So kam es dass ich nicht direkt einer Dogme folge, sondern mir meine eigenen Regeln aufstelle. Ein sogenannter Chaosmagier.
    Ich nutze viele Dinge aus verschiednen lehren.


    Pendragon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden