Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Leichter zauber für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Aregadon, 15. Dezember 2011.

  1. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Meine Lieben !
    Wie formuliert man den Geldzauber richtig ?
    Ich hab mal mit Sigillenmagie probiert,ja das Geld kam,
    als schmerzensgeld nachdem mich eine Dame mit
    dem Auto niederfuhr.Die Narben am Bein hab ich noch immer.
    was hab ich falsch gemacht ?
    Gibts da ungefährlichere Zauber ?
    L.G.
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.327
    Ort:
    Wien

    Das ist wiedermal absolut typisch für Zwillinge ...... :D


    :)
    Frl.Zizipe
     
  3. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Hm, ich halte es ja mit Rousseau: Das Geld, dem man nachjagd kostet Freiheit. Das Geld, das man hat erkauft Freiheit. Guter Mann.
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.327
    Ort:
    Wien


    Hmmm - ich versteh das. Bin ja selber Zwiling ....


    :)
    Frl.Zizipe
     
  5. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Autsch!
    Du könntest Deinen Geldsegen ja auf Lottogewinn festsetzen! Musst dann aber auch Lotto spielen :D
     
  6. alseTTesla

    alseTTesla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Einfache Zauber:

    -salz oder mehl, zucker... Irgendwas leichtes zum schweben bringen
    - Kerzen durch gedankenkraft entzünden

    - was schwierigeres: mit zauberspru.: Ex spiritum intaculum, in terrum incendium, fes mas salvis adistum intensität von feuer verändern
     
  7. unterwelt

    unterwelt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.452
    wie wäre es mit einfach tun.

    probieren probieren probieren probieren probieren

    einfach tun, es funktioniert ;)
     
  8. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    Wenn Dir klar geworden ist, daß es nichts mit "zaubern" zu tun hat, sondern mit Deinem Bewußtsein und die Energie, die Du da hineingibst, dann wäre der Anfang schon mal getan.
     
  9. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Was für Energie?
     
  10. Aregadon

    Aregadon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    *mein altes Thema rauskramm* Vielen Vielen Dank für die ganzen tollen tipps (besonders der mit dem Kreis ziehen) Ich habe jetzt gute fortschritte gemacht und meine lieblingsart entdeckt (die Energetik)
    Und ich hoffe ihr seid zu allen neulingen so nett wie zu mir :danke: :D :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden