Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ist Gott die Liebe?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Romulus, 21. Januar 2019.

  1. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.113
    Werbung:
    Ist es glaubwürdig daß Gott ein Gott der Liebe ist?

    Aus dieser Frage entstehen die Fragen: Was ist Gott und was ist Liebe ?

    Finden wir darin die Antwort darauf was Leben wirklich ist?
     
    Bibo und Leopold o7 gefällt das.
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Hoffentlich nicht.

    Wir sollten das Mysterium zu schätzen lernen.
     
    sikrit68 und Wahrhaftigkeit gefällt das.
  3. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Er ist ein Gott der Liebe, für die, die glauben.
    Für mich, die ich zweifle bis nicht glaube, je nach Befindlichkeit, ist er entweder gleichgültig, oder machtlos, oder sadistisch oder es gibt ihn gar nicht.
    Und nein, er ist nicht in uns allen, sonst ginge es in der Welt besser zu.
     
    Hatari, topeye und starman gefällt das.
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.113
    So ensteht Glaube an etwas was wir als Mensch nicht wissen dürfen?
     
    Werdender gefällt das.
  5. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.113
    Oder er ist in uns allen und leben das göttliche Prinzip, also die Schöpfung, die in alle Richtungen wirkt.
     
    flimm gefällt das.
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Dann ist die Schöpfung schlecht programmiert.
     
    Hatari und starman gefällt das.
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.113
    Vermutlich sind wir dazu da zu korrigieren? Die Kunst mit Fehler zu leben? Materie ist wohl nichts anderes als ein Experiment des Geistes.
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.519
    Liebe ist doch auch den anderen lassen , seine Entwicklung entstehen lassen, ihn machen lassen was er benötigt,
    neutral sehe ich die Liebe nicht an Dinge gebunden sondern das Entstehen, entwicklung, egal in welche Richtung angenommen wird .
     
    sikrit68 und Werdender gefällt das.
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.113
    Die Liebe ein Wort für die Kraft , die uns aus diesem Experiment heraushebt.
     
    Lele5 und Werdender gefällt das.
  10. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Werbung:
    Bei mir nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden