Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

in der Welt funktionieren vs. authentisch sein

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von WildSau, 2. Januar 2021.

  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.152
    Werbung:
    ich sprach nicht von der angst,
    sondern von der körperlichen Erfahrung .
    Die wiederholt sich bei entsprechenden Schwingungen,
    bedeutet, auch wenn du nicht geschlagen wiirst, das der körper reagiert, nicht aus Angst sondern aus Erinnern, der Körpererinnerung.
     
  2. Mima123

    Mima123 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2020
    Beiträge:
    308
    Ehrlich gesagt verstehe ich da jetzt nicht so den Unterschied. Der Körper reagiert ja auch mit Angst Symptomen aufgrund der Erfahrungen, oder nicht?
    Kenn mich damit nicht aus, aber vom Gefühl her hätte ich gesagt er reagiert mit Angst Symptomen aufgrund der negativen Erfahrungen, weil der Körper denkt die Situation würde wieder so eintreten?

    So ist es doch aber generell mit vielen Ängsten, oder nicht?
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.152
    Werbung:
    der körper reagiert mit dem symptom den er damals , aus erfahrener Situation heraus gemacht hat,
    er reagiert nicht mit Angst, sondern symptomatisch, an genau den Stellen wo erfahren wurde.

    aber ich denke wir sind schon weit OT
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden