Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Horrorfilme??

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Fantasy Engel, 10. März 2004.

  1. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    Nun ja, die Zeit, in der ich HORROFILME sah, ist schon ein wenig länger her. Es war die Zeit von "Rosemaries Baby", "Der Exorzist" und "Das BÖSE". Alles doch schon in Vergessenheit geratene Werke,- obwohl........ Das mit dem "Baby"...... manchmal frage ich mich, ob nichht auch in unseren Kindern "solch" ein Geist ruht. ALS EXORZIST betreibe ich mich heute noch manchmal,- mit ERFOLG-GRINS,- tja..... und DAS BÖSE........ eigentlich erlebe ich es fast Täg-täglich,- manchmal auch in UNBESCHOLTENEN Foren-DOPPELGRINS

    Nein,- wirklich im Ernst. Ich mochte "Das Geisterschloss" und "Ghost Ship",- mit Gabriel Bryne. Als nächstes will ich mit "Eddie Murphys" Werk ansehen,- und meine Tochter steht voll auf "Casper"
    Alles LIEBE
    ALIA
     
  2. Shizandra Lugo

    Shizandra Lugo Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Zwischen Karlsruhe und Landau
    Immernochnet richtig gruselnd, aber ich persönlich fahr mehr auf Blut ab oder Psycho-Thriller mit Durchknall-Effekt. Die Abgründe der Seele sozusagen, und da kann ich noch folgendes anbieten:

    MAY - Schneiderin des Todes (SUPER!)

    (=kleiner Independent-Film mit toller Hauptdarstellerin, bei eBay)

    Graveyard of Honour, und alles weiter von Takashi Miike.

    Außerdem hab ich grad Kill Bill gesehen. Der ist wesentlich besser, als ich es erwartet hätte. Superviel Splat, so übertrieben, daß es situationsweise komisch ist, aber sehr spannend gemacht.
    Es gibt dabei drei Video-Modi: in Farbe (=normale Szenen), in schwarz/weiß (=gröbere Szenen), in Zeichentrick (=ultrabrutale Szenen)

    Also vorerst viel Spaß, und meld Dich doch zurück, wenn Du mal irgendwas gesehen hast, was Deinem Geschmack nahe kam. :)

    Gruß, SHIZA
     
  3. Gedanke

    Gedanke Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Rastatt
    Hm.
    PsychoThriller mag ich auch.
    Aber ich sah schon soviele.
    Das was mich am meisten daran stört, ist dieses ewige Happy End....also das der Irre/Killer geschnappt/gestoppt wird. Ich ertrags langsam nimmer ^_^
    *nach May schau..oh gibts ja günstig*

    Bei Kill Bill ist der Splatter Effekt gewollt lustig ;)
    Beispiel: Als alle Yakuza Bosse zusammensitzen und sie *zack* was tut (ich mag ja net Spoilern+gg+) is es einfach nur witzig XD
    Die Farbspielereien in Kill Bill fand ich auch äußerst erfrischend.Vor allem die klasse Anime Sequenz.Das einzige was an Kill Bill stört ist die Tatsache, daß die japanische Version länger ist und die Schwarz Weiß Szenen dort farbig sind.

    Graveyard of Honour kenn ich garnicht.
    Aber ich mag zB auch so lustige chinesische Horrorfilmchen wie A Chinese Ghost Stor.
     
  4. Shizandra Lugo

    Shizandra Lugo Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2004
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Zwischen Karlsruhe und Landau
    Ja, den Chinese Ghost Story Dreiteiler mag ich auch sehr gern.
    Ist so schön absurd irgendwie. Auch stellenweise beklemmend,
    wie zum Beispiel (im 2. Teil war das, glaub ich) diese seltsame Prozession
    mit ihrem hypnotischen Singsang daherkommt um die Leute für sich einzunehmen.

    Aber Kill Bill ist für mich auf jeden Fall ein Film zum Kaufen, das mach ich auch noch. Von der Japanischen Version hab ich noch nix gehört, die würd ich natürlich auch gerne sehen. Je länger desto besser. Ich war am Ende von Teil 1 enttäuscht, weil ich noch Stunden weiter hätte zusehen können. :)

    Liebe Grüße, SHIZANDRA
     
  5. Gedanke

    Gedanke Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Rastatt
    Werbung:
    Dann sei gewarnt.
    Teil 2 ist ganz anders.
    Aber natürlich auch genial.
    Nur eben etwas tiefgründiger. ;)
    Kam damals jedenfalls staunend ausm Kino+g+

    Zählen Splatterfilme wie VERSUS eigentlich auch als Horror?

    Ich hab irgendwie keinen Sinn mehr dafür, wie mir scheint, weil ich mich kaum noch erschrecke irgendwie.Bin wohl abgehärtet.

    Na jedenfalls gefiel mir Versus nicht so. Da spritzt ja nur so das Blut.

    Achja.

    Alien 1-4 sind auch gute Sci/Fi Horror Filmchen.
    Oder Sphere mag ich auch.
    Oder Event Horizon.
    Oder Pitchblack - Planet der Finsterniss

    Also wenn wer langeweile hat+g+
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Horrorfilme
  1. Sionna
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    4.685
  2. Coldmirror
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    6.435
  3. nina3
    Antworten:
    108
    Aufrufe:
    12.615
  4. Soulfly
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.754

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden