Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Getrennte Schlafzimmer?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Herzbluat, 3. Dezember 2017.

  1. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.492
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Werbung:
    Ich war heute Nachmittag in der Sauna, ein bisschen schwitzen und danach etwas ruhen, döst dann gemütlich ein um einen kurzen Moment darauf von einem Schnarcher aus dem Dahindösen gerissen zu werden. Heute meldete sich mein Galgenhumor und ich dachte mir, ich zahle Eintritt dafür, dass ich einem fremden Mann beim Schnarchen zuhören kann. :whistle:
    Dann gingen meine Gedanken in die Tiefe,.....ich war doch früher eine Verfechterin für ein gemeinsames Schlafzimmer, und jetzt nach einigen Jahren Singledasein fragte ich mich heute, ob ich es wieder gewöhnen könnte, dass neben mir wer liegt und auch schnarcht, oder ob mir ein ruhiger Schlaf wichtiger wäre.

    Wie ist es bei euch, habt ihr getrennte Schlafzimmer, ein gemeinsames?
    Eine Antwort habe ich für mich nicht gefunden, ich müsste es wahrscheinlich ausprobieren.
     
  2. Lincoln

    Lincoln Guest

    Ich hab damals meinen Onkel gefragt, weil ich es unfassbar fand. Seine Antwort war ausweichend: "Das ist doch heute modern". Er wollte mir den Grund nicht sagen.

    Wenn ich "zusammen" wäre, gäbe es keine getrennten Schlafzimmer. Vielleicht getrennte eigene Zimmer für die individuelle Ausübung.
     
    Emillia, Loop und The Crow gefällt das.
  3. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.940
    Ort:
    Tirol
    Ich lebe jetzt fast drei Jahre alleine.

    Aber wenn meine Liebste @Loop da ist, schlafen wir im selben Zimmer.
    Es fühlt sich gut an, neben ihr zu schlafen.

    Und wenn es ab und zu Geräusche gibt, dann ist das okay. :love:
     
    Valerie Winter, Emillia und Loop gefällt das.
  4. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.492
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Damals als Kind erlebte ich wie meine Mutter in ein eigenes Zimmer zog, mein Vater schnarchte wirklich extrem. und doch kann ich mich erinnern, dass ich mich fast ein bisschen dafür schämte und ich nicht wollte, dass es jemand erfährt.
     
  5. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    8.123
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    Wir schlafen zusammen.
    Mein Mann schnarcht und ich trage Ohrstöpsel. :D
    Möchte es nicht anders, wo meine Liebe ist, da bin ich...meistens zumindest. ;)
     
  6. Isisi 2.0

    Isisi 2.0 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. November 2017
    Beiträge:
    5.992
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Ich lebe allein. Aber ich würde in getrennten Zimmern schlafen wollen.
     
  7. Sadi._

    Sadi._ Guest

    Wenn ich ne Beziehung hätte
    und wenn ich ne Villa hätte.

    ja, dann ......
    hat jeder ein Zimmer
    und ein gemeinsams Zimmer für schöne Stunden, wo das Zimmer immer wieder neu "erfunden" wird
    :D
     
    Frl.Zizipe, flimm, Mrs. Jones und 2 anderen gefällt das.
  8. Lincoln

    Lincoln Guest

    In dem Fall wäre es doch sinnvoll, wenn beide schnarchen. (Mein Bruder hat hin und wieder so gefurzt, dass ich das Zimmer nicht betreten konnte - das war schlimmer)
     
    Loop gefällt das.
  9. Herzbluat

    Herzbluat Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2016
    Beiträge:
    1.492
    Ort:
    wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
    Das mache ich so, wenn ich mit meinen Freundinnen auf Urlaub bin.....:whistle:;)
     
    Loop, SoulCat und The Crow gefällt das.
  10. Lincoln

    Lincoln Guest

    Werbung:
    Wenn ich wüsste, dass "meine vielleichtige zukünftige Braut" so schnarchen würde, wie du es hier zum Thema machst, würde ich mich ernsthaft fragen, ob eine Heirat oder ein Zusammenziehen überhaupt in Betracht käme. Möglicher Weise wären, wenn es denn sein müsste, eher 2 getrennte Häuser sinnvoller.
     
    SoulCat gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Getrennte Schlafzimmer
  1. Loop
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.079

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden