Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gedanken zur Tageslosung

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von boerni, 24. Oktober 2006.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    Werbung:
    hm.. aber steine Träumen doch nicht, oder nur wenn sie schlafen... aber sie bewegen sich halt so langsam und gemächtlich, dass wir das nicht wahrnehmen... für sie aber sind wir nur ein Flackern in der Luft, etwas das man nur glaubt gehen zu haben und man sich dann doch nicht mehr so sicher ist...

    mfg

    FIST
     
  2. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Es ist befreiend, nicht alles bereits hier erkennen zu müssen. Einmal werde ich über alle Fragen eine Antwort bekommen!

    Das ist wohl eine passable Alternative für all jene, die den Ochsen suchen auf dem sie sitzen :lachen:
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    @Boerni

    ... und wenn ich allen Glauben habe, so dass ich Berge versetze, haber aber die Liebe nicht, so bin ich nichts

    1. Korinther 13, egal welchen Teilsatz davon, ist der ganze Lesenswert

    ach ja, noch was... auf deiner Seite bietest du ja einen Bibelkurs an, bei dem der erste Teil online ist, man ihn ausfüllen kann und dir schicken, was ich auch getan habe... nur steht da auch noch, dass man dann auch noch einen zweiten Teil (unter dem Titel "Der Erlöser") bekommt - was bis heute nicht geschehen ist, obwohl ich den auch gerne gemacht hätte... ich prüfe immer gerne meine Bibelfestigkeit... in einem im Internet angeboteten Wer wird Bibiloärsquiz hab ichs immerhin bis zur 500'000 Eu Frage geschafft :D

    du sollst nicht lügen und nichts falsches erzählen

    und ebenso

    du aber sollst keine Eide schwören, sondern deine Rede sei Ja ; Ja, Nein ; nein

    mfg

    FIST
     
  4. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Och. Steine waren von jeher schon immer Erwachte. Sie sind die Ruhe selbst :D
     
  5. Reisender

    Reisender Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.082
    Nicht alle Niemand. Mir ist mal einer auf den Kopf gefallen.
    Hernach war ich die Ruhe selbst. Erwacht bin ich davon nicht, schreibe aber seither gelegentlich in Foren.
     
  6. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Jaja, es ist schon ein Kreuz mit der lieben steinewerfenden Verwandtschaft :weihna1
     
  7. Reisender

    Reisender Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.082
    Gedanken zur Tageslosung eines Bergsteigers

    Ein Lob auf den Schöpfer der Welt,
    Er hat die Berge so hoch gestellt,
    und tat damit seine Weisheit kund,
    damit nicht jeder Lumpenhund,
    von denen die Täler so reich gesegnet,
    dem frohen Kletterer dort oben begegnet.
     
  8. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    Der Versuch ins Positive zu gehen ist so menschlich verständlich.

    Da würde ich an eurer Stelle vielleicht etwas präziser oder unpräziser vorgehen, wenn ihr boerni etwas mitteilen möchtet.
    (Ich denke, es ist gerade diese Art die ihr an den Tag legt, die Menschen geneigt macht sich ein schönes Umfeld zu suchen/schaffen/vor-zustellen, dann schnell hineinzuschlüpfen
    und sich dort zu verhaften.
    Und es macht nichts.)






    Ich habe in den letzten Tagen ein paar mal überlegt hier was reinzuposten. habs dann aber gelassen. weil mir auch nichts besseres eingefallen ist.



    Also wenn jemand meint was sagen zu sollen - könnte er sich ja auch ein bisschen bemühen.
    (nur meine meinung)
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.892
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........


    Die Bemühung!
    Wenn die Früchte reif sind sollte er sie auch pflücken und nicht fallen lassen auf die Erde, bis sie zerfallen und keinem wirklich geholfen ist.

    LG Tigermaus
     
  10. boerni

    boerni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Chur
    Werbung:
    Montag , 30.10.2006

    Herr, wenn ich an deine ewigen Ordnungen denke, so werde ich getröstet. Psalm 119,52

    Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern des Friedens.1.Korinther 14,33

    Diesen Frieden und eine innerliche Ruhe erlebte ich, als ich mich für ein Leben mit Jesus entschied. Wenn ich wieder unruhig werde, gehe ich bete ich zu Jesus und erlebe einen tiefen Frieden und eine Geborgenheit durch seine Gegenwart.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden