Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erlebnisse mit Engeln?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Toffifee, 26. Oktober 2004.

?

Existieren Engel?

  1. Engel existieren nicht.

    68 Stimme(n)
    3,4%
  2. Engel existieren. Ich kann Engel sogar wahrnehmen (z.B. spüren, sehen,...).

    1.064 Stimme(n)
    53,4%
  3. Engel existieren. Ich habe aber noch keine wahrgenommen.

    288 Stimme(n)
    14,5%
  4. Engel existieren. Ich habe noch keine wahrgenommen. Aber sie haben mir schon geholfen.

    572 Stimme(n)
    28,7%
  1. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    23.185
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Ja.:D hatte ich so gelesen.
     
    Schnefra gefällt das.
  2. Schnefra

    Schnefra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bamberg
    sorry, ich mußte auch lachen.. hihi..

    ich habe einen besseren Vorschlag
    übrigens ist Verzweiflung diesbzgl. und objektiv betrachtet gar nicht so schlecht, dieses "Rufen" funktioniert eventuell etwas besser, wenn eine Portion Verzweiflung schon vorhanden ist, ich empfinde den Ruf dann als lauter, deutlicher..

    erstmal mache dir klar, welche Engel du meinst - ich habe so etwas wie Bedingungen aufgestellt und nenne sie nicht jedes Mal neu, aber ich habe mich für die Engel Gottes entschieden, sie handeln im Sinne des Besten für alle, sie fügen keinen Schaden zu, sind gut und rein, die üblichen Erzengel gehören dazu sowie die eigene Schutzengelmannschaft, usw...

    dann formulierst du einen klaren Wunsch (auch das will gelernt sein und manches, was sich erfüllt, war vllt doch nicht so wünschenswert, wie anfangs gedacht)

    und dann kommt die Dankbarkeit dazu, ganz wichtig
    man versetzt sich in diese Schwingung übers Herz und dankt (aus unserer Sicht im Voraus) und freut sich (Freude ist wie die Quelle der Liebe) und dann dieses auch ehrlich bemüht und nicht so als ob..

    Reinheit ist auch von Vorteil, körperlich, Raumluft, reine Absichten

    Handys, Fernseher etc aus oder weiter weg

    die Kerze kann einfach angezündet werden mit Streichhölzern
    in dem Augenblick, wo der Docht aufflammt, bittest du um den Kontakt und die Erleichterung dessen
    lasse die Kerze einfach ein wenig brennen
    manche sagen, man darf sie anschließend nicht auspusten
    ich mache das jedoch und wende mich in dem Augenblick, wo mein Atem die Flamme erlöscht nochmal an die Engel und bitte sie bei mir zu bleiben und bedanke mich nocheinmal;

    du kannst aber auch eine Kerze mit einer speziellen Bitte versehen - ich ritze (dazu verwende ich etwas sehr Feines) mit meiner schönsten fließenden Schrift (die Buchstaben in den Wörtern sollten miteinander verbunden sein) die oben genannten Punkte ein und zünde die Kerze dann nochmal gedanklich alles wiederholend, dieselbe Prozedur wie bei der normalen Kerze beschrieben

    wenn eine Kerze brennt, wird Energie frei, diese kann man benutzen, ganz oberflächlich beschrieben
     
  3. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.038
    Ort:
    Essen, NRW
    Bei mir war es so, dass sich irgendwann, während meiner Zeit als Pendler, ein Engel von Gott telepathisch mit einem leisen „Hallo!" meldete.
    Ich bin auch froh über die Hilfe von den Engeln von Gott und dankbar dafür. Sie klärten über dieses und jenes auf, lieferten viele Informationen. Ich bin auch dankbar über die weitere Hilfe und noch kommende Informationen.
     
    Schnefra gefällt das.
  4. Schnefra

    Schnefra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2021
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Bamberg
    herzig, diese leise Hallo
     
    EngelChristian gefällt das.
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    23.185
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wie meinst du telepathisch Hallo sagen?
     
  6. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.038
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Dieser Engel von Gott ist ein Seelenengel und arbeitet als Unterbewusstsein in mir. Normalerweise arbeiten Seelenengel und andere Engel von Gott unterbewusst, aber sie können, wenn sie es für richtig halten, auch im gedanklichen Bereich einen Kontakt herstellen. Mit telepathisch ist Kommunikation gemeint, so wie sich Menschen auf materieller Ebene verständigen, nur eben im Innern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden