Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

August 2021 - wie wird die Corona- Lage sein?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Tommy, 16. August 2020.

  1. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    19.253
    Werbung:
    Wird alles noch schlimmer, oder haben wir dann längst einen Impfstoff und lachen drüber?
    Zukunftsvisionen sind gefragt, gute wie schlechte.

    Also los geht's...
     
    Laguz gefällt das.
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Für einen gut geprüften Impfstoff wäre es zu früh.

    Lachen tu ich aber schon jetzt, weil ich mir das Leben nicht vermiesen lasse. :)
     
    Talen und Hagall gefällt das.
  3. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.473
    Ort:
    Abyss
    Selbst wenn wir einen Impfstoff haben, wird sich das Viech mit ziemlicher Sicherheit nicht komplett auslöschen lassen, sondern nur eindämmen.
    Wir werden damit leben müssen.

    Von daher gehe ich davon aus, dass sich das Alltagsleben in einem Jahr zumindest annähernd wieder normalisiert haben dürfte.
     
  4. Najada

    Najada Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2020
    Beiträge:
    5.657
    Kaum einer will mehr nach Spanien wegen der Touristenverfolgung durch Hoteliers (mit Thermometerpistole auf die Stirn zielen) und Benimm-Polizei überall.
     
  5. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    ...für mich z.B. wäre dies das geringste Problem
    und unter Umständen womöglich gar keins, ​
     
  6. Buntspecht

    Buntspecht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2019
    Beiträge:
    325
    Werbung:
    "in die Glaskugel guck:"

    es wird mindestens ein Impfstoff vorhanden sein und viele Menschen werden dann schon geimpft sein, sich impfen lassen und viele Menschen werden sich dagegen wehren.
    es wird evtl., weiß aber nicht wann, ob im nächsten Jahr oder später oder wann, die Corona Impfung und evtl. noch andere in der Zukunft dazu, eine Art Pflichtimpfung sein. Und daß man ohne diese Impfung z.B. nicht reisen kann, auf Veranstaltungen u.ä. gehen kann, teilnehmen kann. Daß man seinen Impfausweis bei sich tragen muß wenn man was Großes unternimmt.
    wie bei seinem Hund, der darf auch nicht reisen schon seit vielen Jahren ohne seine Impfung oder an einer Hundeausstellung teilnehmen, auch nicht als Besucher mit Besitzer. Daß sowas evtl. auch für Menschen kommt. und daß viele das mitmachen und wieder ein normales, gewohntes Leben haben.
    und ich denke daß viele ein neues Bewusstsein erlangt haben für die Natur, für den Naturschutz, daß sie ihre Versiegelungen aus den Garten reissen, Insekten und vogelfreundliche Bäume und Pflanzen pflanzen werden, ganz allgemein viel besser mit der Natur umgegangen wird, auf die Natur und auf Wildtiere mehr geachtet wird. Daß noch viel mehr Bäume gepflanzt werden weltweit und (hoffentlich!!) Waldrodungen verhindert werden.
    wahrscheinlich werden mehr junge Menschen ein Gefallen finden an systemrelevante Berufe, sie erlernen wollen (und auch evtl. neue zukunftsweisende, innovative Berufe ergreifen, die für die Zukunft wichtig sind).
     
    zeitgeist10, east of the sun und Tommy gefällt das.
  7. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.786
    Vor einem Fieberthermometer brauchst Du keine Angst zu haben. Würden einem die Leute nachlaufen, um das Thermometer so wie in der Kindheit in den Hintern zu stecken, dann könnte ich es verstehen, aber die heutigen brauchen nicht mal mehr Hautkontakt. (y)
     
    Laguz, Nithaiah, Walter und 5 anderen gefällt das.
  8. Marcellina

    Marcellina Guest

    es wird keinen wirksamen CoronaImpfstoff geben und das wissen Fachleute am besten.
    Corona 2020 ist einzigartig, kommt so nicht wieder (wie jeder Virus davor...) .
    August 2021: genug Antikörper gebildet...Virus verschwunden, ein neuer kommt oder der alte mutiert ...irgendeinmal wieder...wie Amen im Gebet. Wir sorgen schon dafür.
     
    Hagall und petrov gefällt das.
  9. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.119
    Ort:
    Venlo Holland
    Die politik wirdt schon dafur sorgen das diese hysterische panikmache
    am lauffen bleibt.
    Warum ?? fragen fragen.

    Die wirtschaft sturtzt ein, aber wir haben ja eine maskempflicht. hahaha.

    Wie viel ""normale"" Grippe tote hat es eigentlich dieses jahr gegeben?

    Fragen fragen.

    Jeden tag sterben tausende leute an andere krankheiten, na sooooo wasssss.
     
    Talen und Sternenflug gefällt das.
  10. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    19.253
    Werbung:
    Ja na und? Ist doch gut oder nicht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden