1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zukünftiges sehen während Astralreisen / Reisen in die Zukunft?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Ajsha, 15. Juli 2009.

  1. Ajsha

    Ajsha Guest

    Werbung:
    Meine Anliegen geht an die "Astralreisen-Erfahrenen" unter euch.
    Ich habe immer mal Astralreisen und weiß nie so konkret, wohin ich da eigentlich reise.
    Nun ist es mir oft so, als wenn ich in die "Zukunft" reise, schwer zu beschreiben.
    Ich sehe und erlebe da Dinge, die in der Zukunft geschehen (könnten?).
    Nun frag ich euch, kennt sich da irgendjemand damit aus und kann mir mehr dazu sagen?

    Im Vorfeld schon Danke für's antworten.

    Lichtkriegerin
     
  2. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Mich würde interessieren was du bei diesen Astralreisen so siehst.
    Ich persönlich bin noch nie astral in die Zukunft gereist. Wüsste jetzt auch nicht wie das gehen soll. :rolleyes:
     
  3. suyari

    suyari Guest

    Ich habe mal gehört das man in die Vergangenheit Reisen kann, habe es aber selber noch nie ausprobiert. Obs auch mit der Zukunft geht weiß ich auch nicht.
    LG
    Suyari
     
  4. Värl

    Värl Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    58
    hallo lichtkriegerin,
    wie du vielleicht schon weißt, gibt es verschiedene ebenen im astralreisen. es gibt auch astralreisen in der vergangenheit und zukunft, sind aber selten und fast nicht trainierbar. die hängen mit dem guide (deinem allroundfreund als geist) zusammen. nur wenn du dich mit ihm "verstehst", erlaubt er dir auch zukünftiges zu sehen. aus erfahrung kann ich sagen: du willst nicht sehen, was passiert. du wirst dann 10 mal am tag ein deja-vu haben, und alles ist so langweilig, wenn du es kennst; zum heulen. ganz nebenbei is eh nie was nettes für dich dabei. bringt irgendwie pech.
    aber meist träumt man nur von der zukunft. falls du astrale zukunftsreisen beherst, beneide ich dich sehr.
    naja, jedenfalls dir und allen anderen noch viel glück für´s astralreisen
    mfg. värl
     
  5. Ajsha

    Ajsha Guest

    Hallo,
    ich kann nicht gerade behaupten, dass ich sie beherrsche. Sie "passieren" einfach, und frage nicht wie, denn das weiß ich selbst nicht.
    Erwähne aber auch, dass dies extremst selten vorkommt.

    ...

    Hier wollte jemand wissen, was ich da sehe.
    Nun, da es zum Teil auch recht private Sachen sind, möchte ich das hier wirklich nicht reinschreiben.

    Aber ein außergewöhnliches Beispiel kann ich anbringen, das ist Jahre her.
    Da habe ich ein großes Gebäude gesehen, mit einem Glaskuppel-Dach. Ganz oben waren rechts und links Caffe's, Restaurants und so zu erkennen und in der Mitte Geschäfte.

    Jahre später saß ich in meinem Lieblingsbistro im neu errichteten Einkaufszentrum. Ich sah hoch zum Dach, einem Glaskuppeldach und auf einmal traf es mich wie ein Blitz aus heiterem Himmel:
    Das war doch genau das, was ich vor Jahren auf dieser Astralreise gesehen habe. Das selbe Gebäude; Dach usw.
    Nur mit dem Unterschied, dass die Caffe's, Bistro's sich in der Mitte befinden und Geschäfte rechts und links an den Seiten. Da war ich schon ganz schön baff.

    Mal so als Beispiel.

    Danke für eure Antworten!
     
  6. bluebody

    bluebody Guest

    Werbung:
    Hallo Lichtkriegerin,

    Ja, Du kannst auch in die Zukunft reisen - das ist gar nicht so ungewöhnlich.
    Ebenso verhält es sich, wenn man nachts, wenn man träumt in die Zukunft reist.... - es gibt ja unterschiedliche Träume, die einen unterschiedliche Sinn oder Zweck haben.

    Wie und wann das bei Dir so ist, kannst Du nur selber bestimmen.

    Die einzige Kontrolle die Du da hast, ist, wenn Du es jedesmal aufschreibst, was Du erlebt hast - ähnlich, wie manche ihre Träume aufschreiben.

    Liebe Grüße blue
     
  7. Ajsha

    Ajsha Guest

    Danke dir für die Info und den Tip! :)
     
  8. Gottesliebe

    Gottesliebe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Hallo Lichtkriegerin! Hier ist Gottesliebe. Astralreisen sind immer in die Zukunft. Uns sie sind immer in deine heimat auf den geistigen Ebenen. Hier wird dir deine Zukunft gezeigt. Wenn du ndann übertrittst und dein Aufstieg weitergeht, dann wirst du die Gefilde erkennen. Niemals gehen Astralreisen in unser UNiversum oder andere Universen. Sie finden nur in geistigen Räumen statt. UNd zwar erfolgen die reisen mit Überlichtgeschwindigkeit, praktisch im Minutentakt. In den göttlichen Räumen gibt es goldene Energielinien wie Stromkabel. Hier fliessen wir hinein und reisen in fast Nullzeit. dazwischen gibt es goldene Kugeln, Ich habe sie die Umsteigebahnhöfe Gottes genannt. Gottes gruss für dich Servus. Ps. Weil die Astralreisen nur in die Zukunft führen, kann man auch nichts Bekanntes entdecken. Für viele fühlt es sich wie ein Chaos an. Das liegt daran, weil die Seele schnell wieder zurück in den Körper muss. Sie dauern deshalb auch nicht lange und das heisst, alles muss in rasender Geschwindigkeit vor sichn gehen. Ciao.
     
  9. Gottesliebe

    Gottesliebe Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    68
    Hallo Licchtkriegerin! Eben habe ich von deinem Cafeerlebnis gelesen. OK. Man nuss unterscheiden zwischen Träumen die eine geistige Verarbeitung darstellen, zwischen seelischen Astralreisen in die Seele des eigenen Körpers, und dann an den tatsächlichen Reisen. Und für über neunzig Prozent der Menschen kennen diese Unterschiede gar nicht und denken eben an Astralreisen obwohl es die Aufräumarbeit der seele ist und in deinem Bett geschieht. Ausserdem musst du auch noch den Unterschied zwischen den guten Reisen und den dämonischen Reisen.die du selbst verursachst. Viel Glück und gute reise.
     
  10. Ajsha

    Ajsha Guest

    Werbung:
    Danke! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen