1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen zur Astralreise

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Charplain, 22. April 2012.

  1. Charplain

    Charplain Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Also ich halte übermoregn meine GFS zum Theme Astralreisen im Fach Biologie. Ich habe einen Selbstversuch an mir durchgeführt um die Eindrücke die auf mich gewirkt haben näher zu beschreiben.

    Nun das Problem: Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft aus meinem Körper auszutreten. Ich komme immer nur bis zu den Schwingungen. Nun es ist mir nicht so wichtig eine Astralreise vor meiner Präsentation zu schaffen. Daher wollte ich euch ein paar fragen zum Thema Astralreisen bzw. Astralebene stellen. Bitte beantwortet sie nur wenn ihr selbst Erfahrung mit dem Thema Astralreisen hattet oder habt.

    Die Fragen:
    -Was für gefühle empfindet man während einer Astralreise?
    -Kann man in irgendeiner weise Dierekten Kontakt zu anderen Lebewesen aufnehmen?
    -Ist es möglich sich frei in seiner Umgebung zu bewegen bzw. gelten physikalische gesetze wie die Schwerkraft?
    -Gibt es Gefahren beim Astralreisen?
    -Kann man andere Astralreisende treffen bzw. sehen?
    -Gibt es Astraldämonen?
    -Gibt es Studien die das Phänomen der Astralreise wiederlegen bzw. bestätigen?

    Ich brauch echt eure Hilfe.
    Vielen Dank für antworten :)
     
  2. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Ich hatte mehrere Obe.
    Es hing ganz von der Situation ab. Beim ersten Mal empfand ich Aufregung, Wärme und zufriedenheit.
    Beim zweiten Mal empfand ich Angst
    Beim dritten Mal Glück - aber immer ein Ziehen, wenn ich in meinen Körper zurückkehrte. Das Austreten kann man sich wie das Abheben eines Flugzeugs vorstellen
    Ja, man kann Kontakt aufnehmen - aber die Sprache ist anders. Ich habe das einmal erlebt - es ist wie ein Stummfilm, der in deinem Kopf abläuft - und ähnlich muss es auch bei der Person gewesen sein, dich ich gesehen habe.
    - Wow, das ist eine schwierige Frage - - - ich denke es ist mehr eine Art Schwebezustand, der dich knapp über dem Boden schweben lässt. Du kannst laufen, aber auch schnell von einem Ort zum Anderen Reisen - wie in Gedanken eben:D
    Es gibt viele Gefahren - die schlimmste liegt auf der Hand: Du möchtest zurückkehren, schaffst es aber nicht. (Lebensschnur durchtrennt... warum auch immer).. Auch solltest dein Körper sich wohlfühlen - du solltest also gegessen haben, was an haben und dich vorher erleichtert haben (ich weiss, das klingt banal, ist aber wirklich essenziell:D)
    Auch gibt es viele Anderswesen und nicht alle sind dir freundlich gesonnen.
    Ob es allerdings direkt Dämonen sind, kann ich dir nicht beantworten.

    Viel Glück für deine GFS
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen