1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

XING & Co.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Azura, 11. Juni 2009.

  1. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Was haltet ihr von solchen Netzwerken?
    Mich würden mal eure Erfahrungen interessieren.

    Grüße,
    Diana
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    kenn ich nicht ...wie geht das?:)
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Ok, tschuldigung :)

    http://de.wikipedia.org/wiki/XING


    Gruß,
    Diana
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    danke ...hätt ich natürlich selber nachgucken können ...
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Jepp... Und sie sehen, dass sie nichts sehen....:rolleyes:

    bzw dass sich hier nichts tut.
     
  6. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Hallo Diana,

    Ich halt viel von "solchen Netzwerken" :daisy:

    Xing ist eher Business - facebook eher Spaß - Twitter ne Mischung aus allem und jedem - Bleeper der deutsche Abklatsch davon - bei MySpace bin ich, weil auch ein paar Bekannte dort dabei sind - und sonst kenn ich persönlich nicht viele.

    Aber wennst konkrete Fragen hast, einfach stellen - wenn ich kann, beantworte ich sie dir gerne.

    Bezüglich meiner Erfahrung:

    Ich bin seit ziemlich genau 4 Jahren auf Xing - nur hier bin ich noch länger ;-) - auch dort gehts nicht nur ums Geschäft, sondern wir veranstalten immer wieder Netzwerktreffen und regionale Stammtische - ich moderiere dort 7 Gruppen - und hab einige Geschäftspartner dadurch kennen gelernt - aber auch einige liebe Freunde gefunden.

    MySpace kenn ich seit ca. 2 Jahren - ist jetzt aber nicht wirklich was, wo ich oft anzutreffen bin.

    Auf facebook bin ich seit einigen Monaten - da wird auch viel rum gealbert - und Herzerl oder was auch immer verschickt - aber ich finds auch kommerziell genial, weil man so schön automatisch Dinge aus Blogs und Twitter übernehmen lassen kann - und auch durch selbst erstellte Anwendungen wieder Interessenten für die eigene Arbeit bekommt.

    Zu Twitter hab ich persönlich noch ein etwas gespaltenes Verhältnis - einerseits ist es eben auch super als Zwischenschritt zwischen Blogs und facebook - auf der anderen weiß ich noch nicht wirklich, wofür es mir jetzt wirklich nützlich sein könnte.

    Bleeper als deutscher Ableger von Twitter ist einfach nur Jux und Tollerei - aber man kann auch alles, was dort gepostet wird, automatisch zu Twitter und facebook übernehmen lassen - von daher stell ich private Meldungen meist einfach dort rein.

    Warum überhaupt Dinge mehrfach posten? Weil sich einfach auf allen Plattformen andere Menschen tummeln - und so ein grösserer Bekanntheitsgrad erreicht werden kann. Und durch die jeweiligen Verlinkungen zu den Blogs dann auch diese wieder mehr besucht werden.

    Für mich - jetzt nicht nur bezüglich Business - machts die Mischung aus allen - also Xing und facebook und Twitter - zusammen mit eigenen Blogs zu unterschiedlichen Themen - und diese Vernetzung trägt zwischenzeitlich auch Früchte - für mich - kommerziell und privat.
     
  7. Berggipfel

    Berggipfel Guest

    Ich halte überhaupt nichts von selchen Netzwerken, da verblödet nur die Jugend oder die Leute, die sich dort anmelden. Ich war früher bei Netlog.Com dabei, aber dort waren wirklcih fast nur dumme Leute angemeldet. Du kannst solche Sachen vergessen. Außerdem ist das Momentan nur der "Mainstream", der dort mitschwimmnt und alle die nicht denken wollen und einfach nur posten.

    Außerdem wird man von dem ganzen Zeug uur leicht süchtig!
     
  8. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi niceboy,
    du hast aber schon eine Ahnung davon, was Xing ist - oder schließt du jetzt von Netlog.Com auf alle anderen?
     
  9. Sentinel1980

    Sentinel1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    566
    Ort:
    ..... da wo ich zuhause bin .....
    Solche Netzwerke sind auch die ideale Projektionsfläche für manche Leute.

    Ich finde die Netzwerke gut, habe dort einige alte Bekannte wiedergetroffen und bin so mit denen auch wieder in Konakt getreten. Solche Netzwerke bieten einem schon verschiedene Möglichkeiten die man nutzen sollte. Habe über den Weg alte Schulfreunde wieder getroffen und es war ganz witzig mit denen mal wieder über die Vergangenheit zu reden.

    Man sollte nur aufpassen, was man dort alles über sich veröffentlicht, den der Feind hört und liest mit. Kann einem in einem Bewerbungsgespräch evtl. in komplizierte Situationen bringen.
    Sollange man das auch nur als ein Werkzeug sieht, sehe ich in dem Gebrauch außerdem keine Probleme.
     
  10. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Jepp, so seh ich das auch.
    Ich glaube nur, manchmal ist das den Leuten nicht bewusst, dass best. Infos tatsächlich nachverfolgt werden können.

    Grüße,
    Diana
     

Diese Seite empfehlen