1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie viel tränen kann ein mensch weinen?

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Hamied, 1. November 2007.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:

    ~*~


    wie viele tränen kann ein mensch weinen
    reichts aus für ein meer an perlen
    die rinnen gar rinnen hinaus in die flut?

    um mit den wellen sich zu vereinen
    und darin zu sterben
    für des lächelns geburt?

    vermag es der mensch sie zu zählen
    und sie gänzlich alle zu fassen
    mit der einen oder anderen hand?

    vielleicht sinds zu viele um alle zu erwähnen
    und so bleiben im nassen
    manche gesehen, andere unerkannt!

    ~*~

    http://img50.*************/img50/4637/2075963e1d9877a79las3.jpg


    ~*~
     
  2. Dorlis

    Dorlis Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    907
    Ort:
    Bayern
    [​IMG]

    Dorlis




     
  3. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    [​IMG] Alles LIEBE Hamied...glg Angelwoman :liebe1:
     
  4. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    ......UNENDLICH viele....:trost:
     
  5. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    wohl wahr...

    [​IMG]:liebe1:
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hallo liebe dorlis :umarmen:

    vielen lieben dank *gleichmaldranriechundfroi* :party02:
    muss dazu sagen, dass mir das gedicht zwar in gewisser hinsicht selbst aus der seele spricht, ich es jedoch aufgrund der frage : wie viele tränen kann man in einem leben weinen? eines bloggers im 5minutentakt dann über die finger kam.
    und tipp
    tipp
    tipp so war es schwarz auf weiß in zeilen geschrieben. :)

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    *malganzdollknuddel* :umarmen: dankeschön liebe angelwoman, das wünsche ich dir auch :liebe1:

    liebe grüße
    hamied:liebe1:
     
  8. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    und dich drück ich auch *hehe* :umarmen::liebe1:
    liebe sandy, mir scheint du hast mit deinen worten recht un dich muss sagen : leider ;) :)

    doch zum glück sind auch einige der freude, rührung und des glücks dabei :):liebe1:

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  9. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    hamied, mein schatz, du klingst so frisch verliebt!....:D

    wär schön!

    ja, glück und schmerz liegen oft ganz dicht nebeneinander....hab ich selbst erlebt :)

    lg
    Sandy :liebe1:
     
  10. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    irgendwie höre ich das gerade sehr oft *gg*:liebe1:
    so richtig erwischt hat es mich bislang nicht, aber zugegeben doch ein bisschen :liebe1:

    das ist tatsächlich so mit dem glück und schmerz.
    ich spüre das gerade ganz, ganz drastisch.
    ich trauere um meinen opa und so viele andere dinge sind derart durcheinander und doch erleb ich (zwischen diesen ganzen traurigkeiten) gerade so etwas wie "glück".
    ich wünschte nur mein opa hätte genau DAS noch mitbekommen, er war nämlich immerzu besorgt um jenes thema -->:liebe1:*lach*

    viele liebe grüße
    hamied :liebe1::liebe1::liebe1:
     

Diese Seite empfehlen