1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie soll das funktionieren?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Hiranyakashipu, 13. Mai 2008.

  1. Hiranyakashipu

    Hiranyakashipu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Also... seit langem stelle ich mir schon ein paar Fragen die das Kartenlegen, Pendeln, etc. betreffen.
    Und zwar:
    Wenn man pendelt (schon öfters versucht), spielt da nicht mein Unterbewusstsein eine große Rolle?
    Beim Pendeln ist das offensichtlich. Will ich das dass Pendel im Kreis schwingt, tut es das. Will ich das es stehn bleibt, tut es das ebenfalls. Die Muskeln im Finger zwingen das Pendel im Endeffekt das zu tun was ich will. Wenn auch unterbewusst. Also, wenn ich eine Frage stelle, gibt mir das Pendel doch automatisch die Antwort die ich "hören" will. Oder?

    Beim Kartenlegen ist es eher Zufall welche Karte ich denn jetzt ziehe. Die Bedeutung jeder einzelnen Karte kann ich im Endeffekt genau so auslegen wie ich will. Die Bedeutungen sind also immer Ansichtssache und man kann sie jeder Situation anpassen.

    Die Menschen die wirklich Hellsehen, Wahrsagen,... können, haben die dann eine Fähigkeit??

    Ich suche schon lange jemanden der mir die Karten legt oder so... ich will einfach mal wissen ob es zutreffen wird. Leider trau ich mich schon gar nicht das Wort "Wahrsager" bei google einzugeben. 1000 Abzocker, 1000 utopische Preise, 1000 leere Versprechungen.
    Ich habe mal von einer Wahrsagerin aus Heidelberg gehört. Eine Freundin von mir war dort und sie war wirklich extrem begeistert obwohl sie solchen "Dingen" normal keinen Glauben schenkt. Diese Frau hat keinen festen Preise. Bei ihr darf man geben was man will... wenn man will auch gar nichts. Das Geld das sie bekommt, spendet sie. Leider muss man über ein Jahr auf einen Termien warten weil sie so viele Anfragen hat und auch nicht in der Lage ist täglich 20 Menschen die Zukunft vorraus zu sagen. Sie nimmt sich also Zeit. Vieleicht kennt sie einer von euch??

    LG Hiranyakashipu
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Was möchtest du in diesem Thread behandelt haben?
     
  3. Hiranyakashipu

    Hiranyakashipu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Saarland
    Eigentlich wie man Karten legt oder pendelt ohne es selbst zu beeinflussen.
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    das Bewußtsein auschalten :clown:
    Ich weiß, dass es geht, aber kann es selbst nicht.
     
  5. Hiranyakashipu

    Hiranyakashipu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Musiker wie Beethoven etc. sollen diese "Fähigkeit" beherrscht haben und sie hatten damit großen Erfolg...
    Aber wie lernt man das? Ich hab mal in einem Buch gelesen das wir Menschen aufhören sollten ständig bewusst zu handeln... das wir wieder lernen sollen das Bewusstsein abzustellen. Aber wie??
    Also wenn ich das versuche, verarscht mich mein Bewusstsein ständig :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen