1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wichtiges Thema

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von jasmin240, 17. September 2013.

  1. jasmin240

    jasmin240 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo erst mal an alle Ich bin ganz neu hier und habe gleich ein ganz großes anliegen. Da ich das mit den Karten noch nicht so gut drauf habe und dieses Thema mir wirklich am Herzen liegt würde meine bitte an euch gehen ob mir jemand auf meine Frage ein Kartendeck legen und vieleicht auch deuten könnte
    wäre eine große hilfe für mich. Also erst mal erzähle ich etwas über mich also ich bin 24 Jahre alt habe ein drei Jahre alten Sohn bin seid ein Jahr in einer festen Partnerschaft sehr glücklich :) mein Partner hat auch zwei Kinder das heißt wir beide haben noch kein gemeinsames Kind und da kommen wir zum Thema. Ich würde gerne noch ein gemeinsames Kind haben ich habe schon mit ihm da drüber gesprochen und er ist auch einverstanden bin mir aber nicht sicher ob er das nur mir zu liebe sagt oder ob er es auch will.

    Jetzt ist meine Frage: Wie steht er zum Thema Kind ?

    Sage schon mal im voraus vielen dank :)
     
  2. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Bitte versteh das jetzt nicht böse - aber wie wäre es mit dem Thema "warum vertraue ich meinem Partner nicht?"

    Einfach einer Person per Karten in den Kopf gucken, ohne deren Einverständnis, finde ich persönlich nicht vertretbar. Was man machen kann, wäre auf euch beide legen, allerdings ist das Thema Kinderwunsch ein heikles und nur wenige werden dazu klare Stellung beziehen.

    Wenn du wissen willst, ob er wirklich ein Kind will, frag ihn. Wenn du ihm nicht glaubst, würde ich nachdenken, warum.

    Nur meine Meinung.
     
  3. jasmin240

    jasmin240 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    5
    Danke für deine Meihnung aber hilft mir leider nicht weiter außerdem vertraue ich meinen freud aber habe halt so ein komisches gefühl das hat nichts mit vertrauen zu tun
     
  4. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.163
    Fragen. Reden. Kommunizieren ;)
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Und Antwort dann ernst nehmen.
     
  6. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Sprich: vertrauen.

    So schließt sich der Kreis.
     
  7. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014

    aber karten.. und wildfremden Leuten vertraust du???

    üppss... das sollte einem zu denken geben
     
  8. jasmin240

    jasmin240 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    5

    Ich verstehe dein problem nicht es vertrauen sich hier doch so viele menschen anderen an und die kennen sich auch nicht außerdem habe ich schon mal gesagt das es mir nicht ums vertrauen geht sondern um mein gefühl Ich habe einfach nur eine frage gestellt wenn du sie mir nicht beantworten möchtest oder kannst dann lass es doch einfach
     
  9. jasmin240

    jasmin240 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    5
    Vielen dank für eure Antworten :)
    Vieleicht sollte ich mich da auch nicht so reinsteigern aber das ist für mich ein wichtiges thema was mich halt sehr beschäftig :)
     
  10. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:

    Kann ich verstehen, liebe Jasmin. Wirklich.

    Die Frage, dich aber viel wichtiger finde, ist: warum glaubst du, er könne das nicht wirklich ernst meinen bzw. nur sagen, um dir einen Gefallen zu tun? Was löst dieses Gefühl ins dir aus? Und das meinte ich mit Vertrauen - das du ihm glaubst, was er sagt...

    Wenn du ein doofes Gefühl hast, sprich mit ihm darüber. Ganz ruhig und ehrlich. Denn Karten sind ein gutes Hilfsmittel, aber nie absolut unumstößlich richtig. Sie können helfen, klarer zu sehen, aber sie nehmen nie eine Entscheidung ab. Sprich einfach mit ihm darüber und schau, ob du ihm glauben kannst. Wenn nicht, wäre die Frage, warum nicht. Vertraust du einfach nicht - oder ist er nicht ehrlich? Beides sind wichtige Themen in eurer Beziehung.

    Alles Gute dir.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen