1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist der Sinn von Religion?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Filetstück, 17. November 2013.

  1. Filetstück

    Filetstück Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    134
    Werbung:
    hat religion den sinn den menschen besser zu machen? zum guten hin zu bewegen?


    wenn nicht....

    dann wozu dieser ganze wahnsinn?
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.123
    Ort:
    VGZ
    Was ist Religion?
    Was ist Mensch?
    Was ist gut?
    Was ist besser?
    Was ist Wahnsinn?
    Was ist Sinn?

    Alles Fragen, worueber Menschen sich streiten,
    wie kommst du da auf die Idee,
    mit einer kleinen inhaltsleeren Eigenmeinung,
    Meinungen von anderen zu erbitten,
    um deine Inhaltsleere zu fuellen?

    Kannst denn du die 6 Fragen beantworten,
    bevor deine gestellte Frage beantwortet werden kann?
     
  3. Filetstück

    Filetstück Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    134
    unfreundlichen menschen antworte ich sehr sehr ungern. also, nein, ich werde dir gar nichts beantworten und das weil ich dir nicht antworten will :)
     
  4. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.123
    Ort:
    VGZ
    Du irrst dich. Ich bin sogar sehr freundlich. Nur: Ich bin nicht Hoeflich. Weil Hoeflichkeit Unehrlichkeit voraussetzt. Allerdings bin ich auch gerne ein Echo.

    Wenn du Scheisse bist, dann bin ich auch Scheisse. Und du warst jetzt Scheisse. Also sieh zu, dass du auf keinen einzigen meiner Beitraege jemals antworten wirst. Du wirst mich auf "Ignorieren" stellen muessen - ganz leicht im Kontrollzentrum -

    Wenn du es nicht tust, werde ich bis zum Erbrechen, auf dich reagieren!:zauberer1
     
  5. Filetstück

    Filetstück Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    134
    aaalles klar...vorurteile nähren und pflegen nach einem einzigen beitrag von mir.... entweder hast du einen schaden oder du bist wirklich ein ungustl.

    mach das nur bis zum erbrechen aber dein charakter wird dadurch auch nicht schöner :)
     
  6. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    :D

    Salz statt Zucker im Kaffee ? :lachen::lachen::lachen:
     
  7. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.123
    Ort:
    VGZ
    Na, den Salz hatte ich gerade tatsaechlich geschmeckt.:D
     
  8. flori776

    flori776 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    948
    Ort:
    salzburg
    ein neuer user meldet sich hier an, weil er ein gutes gefühl hat und was mitteilen will, und du entwertest auf übelste weise seinen ersten post.
    ihr typen seid doch alle gleich.
    einer ist gerade in seinem eigenen feuer verbrannt, der nächste zündelt.
    ich würde euch arschlöcher alle sperren.
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.878
    Ort:
    An der Nordsee
    Was genau verstehst du unter "Wahnsinn", im Zusammenhang mit Religion?

    R.
     
  10. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.565
    Werbung:
    Religion macht sicherlich keine besseren Menschen, Religion halte ich für gefährlich, weil viele das Geschriebene, das Gepredigte anders auslegen als der andere. Religion führt eher zu Unstimmigkeiten, bis hin zum anzetteln von Kriegen.

    Zum Guten zu bewegen, glaub ich nicht, viele Glaubensgemeinschaften haben eher ein sektenhaftest Verhalten und schießen oft anders denkende aus, sie wollen unter sich bleiben, um sich weiterhin ungestört beweihräuchern zu können und sich als Gutmenschen dazustellen.

    Die Taten der Menschen entscheiden, nicht die Religion. Was Gut und Böse ist weiß jeder, doch es wird gerne geleugnet. Der Wahnsinn lange Gebete zu halten, in die Kirche zu rennen und den lieben Gott zu preisen und wenn sie keiner sieht, ist das Herz mitunter nichts als eine Mördergrube.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen