1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

waldfee...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von oOnachtelfeOo, 28. November 2009.

  1. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    Werbung:
    guten morgen ihr lieben..

    ich habe gestern abend noch ein wenig im www gestöbert um noch weiteres über die lennis zu lernen..und bin dabei auf die seite der waldfee gekommen...auf den ersten blick finde ich dies sehr interessant...
    kennt ihr diese seite & wenn ja, welche erfahrungen habt ihr damit gemacht...auch bezüglich des abos wo man sich dann die umfangreiche deutung der einzelnen karten überhaupt erst ansehen kann?

    fand dort auch sehr interssantes legesystem "karma-legung"...mh...die könnte ich mal gebrauchen...:D

    habt ihr erfahrungen?

    würde mich freuen wenn ihr zur waldfee was sagen könntet :danke:

    liebe grüße, tempestivitas..:katze3:
     
  2. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Guten Morgen Tempestivitas,

    ich bin dort angemeldet, und ich muss sagen, dass es mich auch sehr interessiert hat, vor allem der Deutungstrainer und die Zufallskombinationen... Du hast dort auch wie kostenfrei bei Lilith eine Art Datenbank in der du nach Kombi´s suchen kannst... Ich habe mich zunächst für 3 Monate angemeldet... Und finde die 10 € für ein Jahr bei Lilith günstiger...

    LG
    Stella1181
    :zauberer1
     
  3. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Die Karma Legung :

    Dieses Legemuster ist keine Vorhersage für die guten oder schlechten Dinge die uns im Leben passieren. Es zeigt viel mehr auf, welche Bedeutung bestimmte Menschen in unserem Leben für unsere persönliche Entwicklung haben können.
    Dabei muß es sich aber nicht unbedingt um einen Liebes- oder Lebenspartner handeln. Auch am Arbeitsplatz, im Freundeskreis, in der Nachbarschaft oder sonstwo können wir immer Menschen treffen, die unsere Erkenntnisse über das Leben erweitern können.

    1. Basis der Beziehung
      Was für eine Beziehung habe ich mit dem entsprechenden Menschen? In welchem Verhältnis stehen wir zueinander?

      Manchmal werden Sie bei dieser Karte sofort einen Bereich oder ein Thema erkennen können. (z.B. Liebe: Mit diesem Menschen werden Sie eine Liebesbeziehung haben; z.B. Arbeit/Beruf: Sie sind nur Kollegen und werden es auch bleiben, oder Er/Sie ist der Chef oder ein Mitarbeiter; usw.)
      Wenn Sie das Thema nicht erkennen können oder Sie genau wissen, in welcher Beziehung Sie mit dem anderen Menschen stehen, dann nehmen Sie von der Karte auf diesem Platz die Eigenschaften: (z.B. lustig, anstrengend, schwierig, unehrlich, glücklich usw.)
      1. Was empfinde ich für den anderen Menschen?
        Welche Gefühle löst dieser Mensch bei mir aus? Welche Gedanken habe ich, wenn ich an diesen Menschen denke?

        Horchen Sie in sich hinein. Sind Sie sicher, daß Sie die Gefühle, die Sie für den anderen empfinden wirklich kennen?

      2. Was empfindet der andere Mensch für mich?
        Zeigt er mir seine Gefühle ganz ehrlich oder empfindet er ganz anders als er es zeigt?

        Mit dieser Karte haben Sie die Möglichkeit sich ein Bild über den anderen Menschen und seinen Empfindungen Ihnen gegenüber zu machen.

      3. Wie schätzen außenstehende Menschen die Beziehung ein?
        Sehen nicht beteiligte Menschen die Beziehung genauso wie ich oder schätzen sie sie völlig anders ein?

        Oft machen wir uns gerne selber etwas vor und möchten eine Beziehung gerne mit unseren Augen sehen. Doch die Meinung von außenstehenden Menschen ist oft nicht verkehrt, da sie viel objektiver und emotionsloser beurteilen können.

    2. Lernaufgabe
      Der tiefere Sinn einer karmischen Beziehung ist, daß es hier um eine Thema geht, wobei wir etwas lernen können. Entweder wie wir uns in bestimmten Situationen verhalten sollten oder wie wir z. B. mit anderen Menschen umgehen sollen. Mögliche Lernaufgaben wären: Lernen zu vertauen, lernen mit Ängsten umzugehen, lernen egoistischer zu sein, lernen ungezwungen und fröhlich zu sein, lernen mit Schwierigkeiten umzugehen, oder einfach lernen "NEIN" zu sagen, usw.
      1. Was soll ich lernen?
        Auch bei dieser Karte sind es eher die entsprechenden Eigenschaften, die eine nähere Antwort bringen. Irgendetwas in unserem Verhalten oder unserer Einstellung hindert uns an unserer weiteren Entwicklung. Diese Karte gibt einen Hinweis um was es sich dabei handelt.

      2. Warum soll ich das lernen?
        Jede Erkenntnis dient einem bestimmten Zweck. Zum Beispiel könnte eine Folge hieraus sein, daß man nicht zu spontan handelt oder im anderen Fall - eben spontan. Auf jeden Fall soll das Gelernte die eigene Lebensqualität steigern.

      3. Was bringt mir diese Erfahrung?
        Die Karte an diesem Platz zeigt auf, wo oder bei wem wir Veränderungen am schnellsten in unserem Leben merken werden, wenn wir die Lernaufgabe angenommen haben.

      4. Wo brauche ich diese Erfahrung?
        Irgendwann kommt immer der Zeitpunkt, wo wir unsere Erfahrungen wieder einsetzen können. Dies könnte in der eigenen Partnerbeziehung sein, am Arbeitsplatz, generell im Umgang mit anderen Menschen oder in der Beratung - wenn andere Menschen von uns Hilfe erhoffen.

    3. Auflösung
      In welchem Bereich, Ort, oder bei welcher Tätigkeit kann ich mein Karma auflösen? Wobei bekomme ich die Chance meine Schwierigkeiten zu überwinden?
      Zu wissen, was man für Fehler oder Ängste hat ist eine Sache, doch die richtige Gelegenheit zu nutzen, um aus seinem gewohnten Fahrwasser auszubrechen ist eine ganz andere und erfordert oft viel Mut und Tapferkeit.
      1. Was muß ich tun?
        Manchmal sind es gar nicht große Taten, die es zu vollbringen gilt, sondern ganz einfache Handlungen über die ein anderer Mensch vielleicht sogar lachen würde, weil er damit kein Problem hat.
        Möglichkeiten für diesen Platz wären: freundlich zu sein - auch wenns schwer fällt, seine Wut mal richtig raus zu lassen, jemanden knallhart die Wahrheit zu sagen.

      2. Woher kann ich Hilfe bekommen?
        Andere Menschen können uns unsere Aufgaben nicht abnehmen, aber wir können sie um Rat fragen, können deren Verhalten in bestimmten Situationen beobachten oder sogar einem Liedtext oder einem Dialog in einem Film einen Hinweis entnehmen. Seien Sie einfach nur wachsam und beobachten Sie die Geschehnisse um sich herum genau. Hier können sich die berühmten "Eingebungen" ereignen.

      3. Wobei sollte ich vorsichtig sein?
        Selten werden wir irgendwo ein Hinweis sehen: "Hier ist Ihre Lernaufgabe - lösen Sie sie jetzt!" Menschen können uns bewußt oder unbewußt Fallen stellen oder uns täuschen. Überlegen Sie gut wem sie sich anvertrauen oder von wem Sie Hilfe erhoffen. Auch kann der falsche Zeitpunkt einer Handlung die Situation völlig anders beeinflussen.

      4. Welche Hindernisse können auftreten?
        Oft ist man selber das Hindernis. Indem man sich etwas vormacht oder vielleicht die Umstände und Situationen als "nicht so schlimm" abstuft, zögert man den entscheidenden Augenblick immer weiter hinaus. Doch dadurch bekommt man keine Lösung und schon gar keine Auflösung des Problems.

    4. Erkenntnis - Ziel
      Wohin führt die Beziehung? Wird aus Liebe - Ernüchterung? Aus Freundschaft oder aus beruflichem Miteinander - Liebe? Habe ich gelernt mich selbständig und selbstbewußt zu verhalten?

      Diese Karte zeigt auf, wie es mit der Beziehung weitergeht, vielleicht beginnt hier erst richtig der gemeinsame Lebensweg oder er hört auf, weil der andere Mensch nur in unser Leben getreten ist, um uns an unsere Lernaufgabe heran zu führen. Vielleicht werden wir uns aber durch die Bewältigung der Lebensaufgabe verändern und passen gar nicht mehr zum anderen Menschen.
      1. Wie fühle ich mich dabei?
        Was hat oder wird sich bei mir verändern? Was hege ich danach für Gefühle für den anderen Menschen?
        Hier könnten Gefühle wie: Wut, Schmerz, Liebe und Zärtlichkeit deutlich gemacht werden. Doch nicht der andere ist dafür verantwortlich. Wir sind es selbst, weil wir vielleicht nicht früher mit uns selber ins Gericht gegangen sind.

      2. Wie fühlt sich die andere Person dabei?
        Was hat oder wird sich bei dem anderen Menschen abspielen? Hegt er noch die gleichen Gefühle für mich wie vorher oder haben sie sich vielleicht sogar verstärkt? Hat er oder sie ein schlechtes Gewissen, weil er/sie nicht ehrlich zu mir war?

        Wenn wir uns verändern und etwas gelernt haben, zeig dies natürlich auch Wirkung auf den anderen Menschen. Die Karte auf diesem Platz zeigt, wie der andere Mensch für uns empfindet.

      3. Was denken andere Personen über uns?
        Denken andere Menschen, wir harmonieren miteinander oder gehen sie eher davon aus, daß wir uns gegenseitig nicht gut tun?

        Auch bei dieser Karte ist es interessant wie objektive Menschen die weitere Beziehung oder deren Ende einschätzen. Ein harmonisches Paar kann Neid hervorrufen, ein streitsüchtiges Paar kann nerven oder zur allgemeinen Belustigung beitragen.
    Für diese Legung sollten Sie sich viel Zeit nehmen und über die einzelnen gezogenen Karten tief nachdenken. Manchmal ist eine Karte an einem bestimmten Platz nicht sofort eindeutig oder es ist schwer ihre Bedeutung richtig zu zu ordnen.
    Nehmen Sie ruhig noch ein zweites Kartendeck zu Hilfe und legen Sie 1 bis 3 weitere Karten auf jene Karte, die Ihnen unverständlich ist. Vielleicht kommt dann deren Bedeutung besser hervor.

    Wenn Ihnen die Fragen zu der jeweiligen Hauptkarte nicht einleuchtend sind (a, b, c, d), dann formulieren Sie sie einfach um oder benennen den Platz ganz anders. Es liegt an Ihnen soviel wie möglich über sich selber, die Art der Beziehung und die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben zu entdecken.
     
  4. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Hier noch das Bild zu dieser Legung... :

    :D

    LG
    Stella1181:zauberer1
     

    Anhänge:

    • Karma.jpg
      Karma.jpg
      Dateigröße:
      13,8 KB
      Aufrufe:
      24
  5. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    danke stella :)

    na ich würde es erstmal für einen monate antesten :rolleyes:

    super deine karmalegung-infos...für alle die sie noch nicht kennen, sehr aufschlussreich

    :danke:

    und liebe grüße.. :katze3:
     
  6. Mondstern

    Mondstern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin neu hier....:)) freu... grad frisch eingetroffen....
    Auf deine Frage zur Waldfee kann ich dir aus meiner eigenen Erfahrung antworten. Ich bin seit Jahren bei der Waldfee ( noch bevor es die Abos gab) und habe nur gute Erfahrungen damit gemacht. Ganz seriös; auch Fragen werden beantwortet und im Laufe der Jahre sind nun die Datenbanken ziemlich voll mit Infos. Ich schaue mir die gerne an und lass dann immer mein Bauchgefühl entscheiden, ob ich eine Kartenkombi übernehme, oder ob mir hierfür spontan eine andere in den "Bauch" kommt.

    Liebe Grüße
    Mondstern
     
  7. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg

    hallo mondstern & ein herzliches willkommen bei uns :kiss4:

    danke für deine zeilen bezüglich deiner erfahrungen...mich spricht die seite der waldfee sehr an aber ich zweifelte immer noch leicht wegen der abogeschichte..
    dank dir sind einige zweifel nun gefallen :rolleyes: und es macht mir die entscheidung leichter wirklich erstmal einen monat zu testen ob es mir letztendlich auch wirklich gefällt.

    ich danke dir :)

    liebe grüße, ..:katze3:
     
  8. Stella1181

    Stella1181 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland
    Es wird dir gefallen, ich habe es für 3 Monate gemacht, und ich werde es verlängern, es ist nichts dran, kein Haken bis jetzt in Sicht... Auch die 10€ für den Jahresbeitrag in Lilith´s Premium Bereich finde ich o.k. :banane:

    Willkommen Mondstern... :)

    LG Stella1181 :zauberer1
     
  9. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    na das hoffe ich doch liebe stella :) ich werde brav bericht erstatten jaja :rolleyes:

    liebe grüße, ..:katze3:
     
  10. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    hallo nachtelfe,

    auch ich hatte ein abo bei der waldfee- es war absolut seriös, wurde nur einmal abgebucht und sofort freigeschaltet.
    trau dich ruhig, meine erfahrung ist positiv.
     

Diese Seite empfehlen