1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Viele Prominente mit Krebsaszendent...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sonnenlichter, 27. Oktober 2008.

  1. sonnenlichter

    sonnenlichter Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo,
    hab mir mal aus Spaß einige Radixe von Leuten die in der Öffentlichkeit stehen angeschaut und bemerkt, dass eigenlich viele einen Krebsaszendenten haben. Das passt doch eigentlich gar nicht, oder? Will man da nicht lieber im Hintergrund stehen?

    LG
     
  2. biggi

    biggi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    246
    Der Aszendent steht ja für die Eigenschaften, die man nach außen zeigt und die ein anderer zuerst an einem sieht. Also bei Krebs z.B. Empfindungen zeigen.
    Der Herrscher von Krebs ist der Mond und er steht auch für das Volk. Steht beispielsweise der Mond in 7 oder in 10, dann ist das eine günstige Position für Popularität. Du musst Dir also dabei die Mondstellung anschauen.
    Aber es spielen halt noch andere Dinge außer dem AC eine Rolle mit …

    LG
    Biggi
     
  3. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    meiner Meinung nach können viele Leute prominent werden, mit fast jeder Konstellation. Es mag Fälle geben, wo man schlussfolgern kann, warum jemand nicht prominent wurde, und andere Fälle, wo dies deutlicher ist, warum der promiment wurde. Aber es gibt immer Ausnahmen. Manchmal genügt auch nur eine einzige Konstellation, zB ein Spiegelpunkt mit dem MC.

    So wie es viele Landwirte gibt, die auch Politiker werden können, oder viele Lehrer, die Politiker werden können.

    Aszendenten - in unseren Breiten (Europa) - sind am häufigsten in Krebs neben Löwe, Jungfrau und Waage - man sollte da etwas vorsichtig sein, mit den Schlussfolgerungen.
    Es kommt drauf an, wie Biggi schon sagte. Sogar jede einzelne Konstellation kann da etwas zu beitragen, auch ein einzelner Spiegelpunkt zum MC zB.
    Und es gibt Konstellation die eher dagegen stehen, da reicht manchmal auch eine Opposition zur Sonne oder gewisse Hausbesetzungen, oft ist es eben das Ganze, das ausschlaggebend sein kann.

    LG
    Stefan
     
  4. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Werbung:
    das hab ich auch schon geschrieben!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen