1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

verzweifelt Haus hat schlechte Aura

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von marienkäfer1974, 14. August 2016.

  1. marienkäfer1974

    marienkäfer1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2016
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Im August hab ich hier geschrieben und den Gedanken, das es am Haus liegt verworfen. Mittlerweile ist es gar nicht mehr zu leugnen. Es gehen Geräte an und aus. Es klingelt ein Handy das seit mehreren Jahren ungeladen im Keller liegt. Es waren drei Menschen dabei! Konnte sich nicht alle drei einbilden und es war keine Sim Karte drin. Besucher schlagen sich ohne jegliche Vorwarnung plötzlich im Badezimmer. Einfach zu viele Dinge für die keiner eine Erklärung hat. Meine Lebensgefährtin hat sich mit ihrer Tochter eine Wohnung genommen und zieht die nächsten Tage aus. Uns wurde bewusst das wir noch nie außerhalb des Hauses miteinander böse waren. Nie, aber kaum sind wir zuhause geht's los. Ich selbst habe festgestellt und mehrfach probiert, gehe ich auf die Straße vor das Haus fühle ich mich gut, gehe ich hinein merke ich von Minute zu Minute ein beklemmendes Gefühl. Mein sechsjähriger Sohn aus erster Ehe mag auch nicht im Haus schlafen weil er Angst darin hat. Langsam bin ich verzweifelt weil ich viele tausend Euro für die Renovierung ausgegeben habe und wir gerade erst vor wenigen Monaten eingezogen sind. Sollten irgendwelche "Geisterjäger" aus Oberfranken Bayern kommen können diese hier selbst sich ein Bild davon machen.
     
  2. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.269
    Verstehe ich. Nur sage ich dir, auch wenn du jetzt einen Schamanen, Magier, ect. findest der dieses Haus reinigt, wirst du darin kaum noch glücklich werden können.
    Die Erinnerung an all diese seltsamen Vorkommnisse wird euch lange Zeit verfolgen. Die Kinder sowieso.

    Vielleicht kannst du, was das Finanzielle betrifft, mit dem Eigentümer einen Kompromiss aushandeln mit dem ihr beide leben könnt. Oder eine Ablöse vom nächsten Mieter verlangen.

    Ich weiss nicht, wo deine Prioritäten sind. Also wie wichtig es dir ist in einem Haus mit Garten zu leben oder wie wichtig dir deine Beziehungen sind. Nicht nur die zu deiner Partnerin. Auch die zu deinem Sohn, zu deinen Freunden,... Wäge das alles für dich selbst sorgfältig ab. Möglicherweise ist der Verlust von Geld am Ende das geringere Übel.

    Alles Gute wünsche ich dir.
     
  3. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.706
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Du hast hier sehr gute Tipps bekommen, unter anderem jenen, Apu Kuntur zu kontaktieren, der ebenfalls in Bayern lebt und in derartigen Fällen sehr versiert ist.

    http://www.kondor.de/special/impressum.html

    Eine Geister-WG kann im Gegensatz zu dem, was du erlebst auch sehr bereichernd und lustig sein, aber wer wohnt schon gern mit nicht wohlwollenden Wesen unter einem Dach?

    Irgendwie muß dir dann doch der ganze Spuk ein klein wenig gefallen, denn dein Augenmerk liegt mir zu sehr darauf, daß dieser auch von Dritten bestätigt wurde; ich würde sogar einen Schritt weitergehen...das kleine Spukhaus wird zelebriert.

    Die Entwicklung der Tochter mag hierbei eine wesentliche Rolle spielen. Welche Worte hat sie für die Geschehnisse übrig?

    Kontaktiere Apu - das ist ein Profi der so einem Spuk recht schnell ein Ende setzen kann, es sei denn, du möchtest noch weitere Freunde ins Haus einladen, die sich an dem Gruselhaus erfreuen sollen...xD

    Du hast sehr viel Zeit verstreichen lassen und es wird von einer Hausräumung abgesehen noch ganz andere Maßnahmen benötigen, um das alles aufzuarbeiten.

    Kehre zu einem bodenständigen Alltag zurück, ansonsten wird es für dich sehr schwer werden.
    Bald läufst du herum und weißt nicht mehr wo dir dein Kopf steht.

    Lediglich zu übersiedeln wird nicht hilfreich sein.

    Tu was, falls du noch klar denken kannst xD
     
  4. marienkäfer1974

    marienkäfer1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2016
    Beiträge:
    6
    Danke Himbeere für die Antwort, natürlich weiß ich im innersten das Du damit recht hast. Wir alle drei haben heute Nacht darüber gesprochen. Mir ist verständlich das meine Freundin hier nur weg will. Was mir auffällt ist, nur Männer werden von dieser, ich sage mal "Energie" negativ beeinflusst. Und werden aggressiv. Frauen depresiv. Und die unerklärlichen Vorfälle betreffen immer Gegenstände die einen Strombedarf haben. Der Videobeamer im Heimkino am Dachboden ging öfter an. Dachte halt an einem defekt. Die LED Beleuchtung im Treppenhaus flackert mal, mal funktioniert sie einwandfrei. Ebenso die neue Waschmaschine. Innerhalb eines Tages gaben Wasserkocher und Kaffeemaschine den Geist auf. Und was auch suspekt ist, die Mutter meiner Lebensgefährtin wurde mehrfach vom Handy der Tochter nachts um zwei angerufen obwohl diese im Bett lag. Vielleicht ist das Problem an irgendeinem elektromagnetischer Strahlung zu suchen.
     
  5. marienkäfer1974

    marienkäfer1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2016
    Beiträge:
    6
    erfreuen kann sich niemand und keiner der hier wohnenden tichtet hier etwas dazu oder findet gefallen daran. Auch nicht die Tochter. Die möchte hier einfach nur weg. Ich werde mir nun fachkundige Hilfe holen, aber auch wenn ruhe eintrifft, kann man das erlebte bestimmt nicht vergessen und hier weiterleben.
     
  6. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.706
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Werbung:
    Übel gelaunte Geister haben zumeist einen Grund, übel gelaunt zu sein, dem muß auf den Grund gegangen werden.
    Manipulierte elektromagnetische Strahlung ist ein (Chi-)Phänomen, dessen Ursprung eroiert werden kann.
    Zumeist gehen solche Dinge aber nicht nur von einer Seite aus. Die Geisterwelt steht mit dem Mensch in Resonanz und derartige Dinge wie du sie erlebst, sind das Resultat einer disharmonischen Schwingung zwischen den Ebenen.

    In der Praxis sind die Ursachen zumeist viel undramatischer und kleiner als es von Aussen aussehen mag.
    Dramatisch lang sind nur die Schatten, die so ein Szenario wirft und hinter vermeintlicher Bösartigkeit steht zumeist ein vergessenes oder übersehenes Leid, welches nur in Anwesenheit von Menschen oder bestimmten Wesen ein Eigenleben entwickelt, um Aufmerksamkeit zu erlangen.

    Das Wesen als solches möchte hier erfahren werden, ansonsten würde es nicht derartig (korrupiert) in Erscheinung treten.

    Dies ist nun eine Spekulation meinerseits, ohne hinter die Schleier geschaut zu haben, aber vermutlich wurde in diesem Haus an einer Frau Gewalt ausgeübt, die zum Tode geführt hat und deine Tochter steht hier möglicherweise in Resonanz, aus unbestimmten Gründen. Erwähne dies nicht, wenn du dir professionelle Hilfe holst, aber behalte es im Hinterkopf.

    Apu Kuntur oder @silberelfe können dir in dieser Sache hilfreich sein und gerne mit freundlicher Empfehlung von Holztiger und nein, ich bin nicht umsatzbeteiligt :)
     
  7. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.706
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Und eines noch, ehe du auf dumme Gedanken kommst - hier braucht es keinen Geisterjäger.

    Hier muss sehr behutsam, einfühlsam, aber konsequent vorgegangen werden; auf jedenfall nicht und das ist wesentlich mit Gewaltanwendung, denn dann wirds garantiert noch schlimmer :)

    Die Details werden sich aber erst vor Ort ergeben, wenn das Haus (auf allen Ebenen) betreten wird.
     
  8. marienkäfer1974

    marienkäfer1974 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2016
    Beiträge:
    6
    Kann ich mit Dir persönlich in Kontakt treten?
     
  9. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.706
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Werbung:
    Ich lass dir über PN eine emailadresse zukommen, für eine PN selbst hast du ja noch zu wenig Beiträge.

    Viel mehr kann ich aus der Distanz allerdings kaum sagen bzw. machen bzw. muß man einfach vor Ort sein, um Details zu erfahren, die zumeist viel trauriger als gruselig sind.

    Silberelfe ist aus Salzburg und Apu ist aus Bayern und beide sehr kompetent in solchen Dingen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen