1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verwirrend

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von shadow9, 1. November 2004.

  1. shadow9

    shadow9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    hallo leute

    vor ca. 1 Woche hatte ich einen sehr verwirrenden Traum. Also es war bei uns zu hause und ich saß mit einer bekannten bei uns im wohnzimmer. Plötzlich hörten wir ein sehr lautes brummen das unerträglich wurde, wir standen auf und kuckten aus dem badezimmerfenster (wir wohnen in einer dachgeschoßwohnung) und sahen ein flugzeug das direkt auf uns zuflog.
    wir bekamen beide angst gingen zurück ins wohnzimmer und sahen dann da aus dem fenster. in dem moment stürzte das flugzeug ab und wir sahen eine explosion am boden. dann hörte ich eine stimme die (meine eigene glaube ich) die immer wieder sagte: ich werde sterben.

    ich muß dazu sagen das ich mich eigentlich ziemlich selten an träume erinnere und dieser traum hat mich so sehr beunruhigt, das ich sehr oft daran denke.

    würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet wie ihr das deutet


    :geist: shadow
     
  2. Yojo

    Yojo Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Nähe Nienburg/Weser
    Du sitzt mit einer bekannten im Wohnzimmer, also im Zentrum, in der Lebensmitte deines Ichs. Du wirst plötzlich auf etwas aufmerksam, gehst ins Badezimmer mit deiner bekannten und siehst das Flugzeug direkt auf euch zukommen. Das Flugzeug fliegt normalerweise sehr hoch zu seinem normalen Ziel, findet keine größere Beachtung, aber du weißt es fliegt. Es ist etwas erhebendes. Dieses erhebende stürzt urplötzlich ab, der Absturz wird im Badezimmer (Reinheit, Hygiene, Gesundheit) bemerkt, und erzeugt eine Explosion, die vom Zentrum deines ichs sichtbar ist, ja, es erschüttert.

    Das Flugzeug zerschellt am Boden, in deiner unmittelbaren Nähe, und es erschüttert dein Leben sehr. Etwas in dir "stirbt", nicht du... Auch dein Ich bleibt intakt, wird aber sehr erschüttert.

    Also erzählt dir der Traum wohl vom plötzlichen, unerwarteten Unglück eines nahestehenden Menschen, welches dich sehr erschüttert. Du trägst daran keine Schuld und hast darauf auch keinen Einfluß. Du kannst das Flugzeug nicht aufhalten. Wenn es so kommt, dann soll es so sein. Bete, daß alles gut wird, aber habe keine Angst. Vertraue auf Gott. Alles wird gut.
    :blume:...:blume:...:blume:
    Alles Liebe von Yojo
     
  3. shadow9

    shadow9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    nrw
    Hallo Yoyo,

    erst mal möchte ich mich bei dir bedanken. Deine Deutung trifft dieses Gefühl das ich seit dem Traum auch habe, als ob irgendwas ansteht das unausweichlich ist.

    Nur ich kann nicht einordnen in welchem zusammenhang, ich dachte erst an meine Bekannte aber wenn ich darüber nachdenke besteht gefühlsmäßig da kein zusammenhang, sie war eher wie jemand der mir in dem Traum zur Seite stand und nicht davon betroffen war.

    Also nochmal danke
    :danke: shadow
     
  4. Yojo

    Yojo Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Nähe Nienburg/Weser
    Hallo Shadow;

    es gibt da noch eine Möglichkeit. Vor ein/zwei Jahren hatte ich einen ähnlichen Traum. Bei diesem Traum handelte es sich um eine "Seelenerzählung". Die Seele eines guten Freundes hatte der meinen "erzählt", was er erleben mußte. Diese Seelenerzählungen sind dergestalt, daß die "hörende" Seele die Dinge "selbst erlebt", welche erzählt werden. Ich erkannte dies freilich erst dann (die Bedeutung des Traumes), als mir eben jener Freund von seiner Not berichtete, die plötzlich über ihn gekommen war. Durch den Prozeß der Vereinigung der Seele, der in dieser Zeit stattfindet, sind solche Begegnungen möglich. Die Frage der "Abgrenzung" steht hier nicht mehr "ins Haus", weil es in der vereinten Seele keine Rolle spielt, für "wen" ich lebe, das Bewußtsein der Einheit mit der Menschheit ersetzt das Bewußtsein der Einheit des Einzelnen. Falls sich herausstellen sollte, daß es sich darum handelt, möchte ich dich bitten, es mir mitzuteilen. Ich sehne mich immer nach Menschen, mit denen ich solche Erfahrungen teilen, und sie gemeinsam erleben kann.
    :blume:..:blume:..:blume:
    Alles Liebe von Yojo
     
  5. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Möglicherweise stehst Du vor einem einschneidenden Lebensabschniit, vor einer Veränderung. Wie diese genau vonstatten geht, kann ich Dir nicht sagen; es kann durchaus sein, dass den Veränderungsprozess nicht so angenehm empfindest; es kommt darauf, an, ob Du Dich dem Fluss des Geschehens hingibst, oder eher Widerstand leistest.

    lg
    Christian
     
  6. shadow9

    shadow9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    Hallo und danke für eure antworten. Es ist verrückt aber gestern abend haben sich punkt für punkt die sachen aus meinem traum "gezeigt".

    Also ich saß am pc und war hier am stöbern, der fernseher lief und in den nachrichten lief ein bericht über eine explosion in einer feuerwerkslagerhalle. Das eine bild der explosion sah genauso aus wie die explosion in meinem traum. Es kam mir schon komisch vor aber dann habe ich weitergestöbert und habe auf einige profile hier geklickt (bin immer neugierig wer hinter den namen steckt) und sehe auf einmal ein bild von einer frau, die haargenau aussieht wie die bekannte aus meinem traum. Auf dieser seite waren auch links und ich sah sie mir durch und auf einem dieser banner war das flugzeug aus meinem traum, eine propellermaschine mit einem braunen streifen.
    Das war dann der punkt an dem ich richtig panik bekam und erst mal aus dem netz rausbin.

    Jetzt bin ich total verunsichert ich weiß nicht was ich davon halten soll????

    :dontknow: shadow
     
  7. Yojo

    Yojo Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Nähe Nienburg/Weser
    Hey shadow!

    Das ist ja klasse! Das ist ja eine Botschaft deiner Seele direkt an dich! Wunderschön. Was hier wirklich "abstürzt" und zur Explosion kommt ist dann wohl deine "bisherige Sichtweise" der Dinge! Du träumst zuvor von einem Ereignis, welches du dann selber "arrangierst", suchst, quasi in der "umgekehrten Reihenfolge" nach dem "Flugzeug", "deiner Bekannten", nach dem du die Explosion gesehen hattest! So möchte dir die Seele hier eine Erkenntnis übermitteln, über ihre Möglichkeiten und Fähigkeiten! Ich wär da nie draufgekommen, vom Traum auf so etwas zu schließen! Das kann man erst im Nachhinein erkennen. Ja, erschüttert bist du, aber völlig anders; Was ist die Schöpfung doch immer wieder, so richtig spannend!
    Bin ganz begeistert.
    Vielen Dank, daß du uns dies geschildert hast. Es könnte jetzt sogar sein, daß dieses Ereignis noch einmal, auf wieder einer anderen Ebene, "gespiegelt" wird!
    :blume:.:blume:.:blume:.:blume:
    Alles Liebe von Yojo
     
  8. shadow9

    shadow9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    Hi Yoyo,

    hab mich auch wieder etwas beruhigt. meinst du ich kann diese "botschaften" irgendwie positiv nutzen??
    es ist nämlich nicht das erste mal das mich ein traum so verwirrt hat und dann auch irgendwie "eingetroffen" ist. was ich damit meine ist, das ich oft aufwache und nur noch weiß das ich von bestimmten leuten geträumt habe, die ich in wirklichkeit ewig nicht gesehen und auch nicht an sie gedacht habe, und dann höre ich was von ihnen oder treffe sie sogar.
    kann man das vielleicht beeinflussen??

    :danke: shadow
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen