1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

unterschiede zum tarrot?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Susanne75, 6. Juli 2004.

  1. Susanne75

    Susanne75 Guest

    Werbung:
    ich habe vor jahren karten gelegt. mit skatkarten. meine vorhersagen und auch der blick in die vergangenheit der personen stimmte immer. obwohl ich ja anfänger war. das ging mir dann zu weit, da ich das ganze ja als spaß zur unterhaltung begonnen hatte.
    ich wollte dann mit tarrot beginnen hatte aber eine innere blokade dagegen und es sein lassen.
    seit einigen tagen weiß ich einfach, dass ich wieder anfangen soll. ich überelge nur ob ich gleich mit tarrot anfangen soll oder nicht. nur was ist jetzt der unterschied? ist tarrot einfach nur genauer? geht es weiter in die zukunft?
     
  2. iXmugl

    iXmugl Guest

    Hallo,

    auch das Gummibärchenorakel funktioniert. Manche meinen, es liege an der jeweiligen "Zeitqualität". Eigentlich gibt es kein besser oder schlechter.
     

Diese Seite empfehlen