1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unsere Alltagskämpfe und der Krieg, den wir führen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von DadalinSpa, 24. Mai 2010.

  1. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    Ich trage euch einen Link bei aus einem Vortrag, der mir direkt aus der Seele spricht und von dem ich behaupten kann, dass jedes einzelne Wort wirklich kostbar und erfrischend ist. Ich empfehle diesen Vortrag jedem Menschen.
    Er handelt von unseren Kämpfen in dieser Welt und zeigt uns auf, woran es uns mangelt und woher unsere Schwierigkeiten kommen und er zeigt auch eine Lösung auf, eine sehr einfache Lösung. Das Ganze mit Anekdoten und einer große Portion warmherzigen Humors gewürzt.
    Der Link zum Vortrag
     
  2. lovely

    lovely Guest

    Ich habe mir das nicht bis zum Ende angehört.

    Nur bis dahin:

    Zitat:
    "Sowohl einfach, als auch grundlegend"

    Was?

    Einfach
    Was denn sonst?

    Was ist denn "als auch"?

    Ne danke
     
  3. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Höre es dir bis zum Ende an und dann kannst du es auch beurteilen. :)
     
  4. lovely

    lovely Guest

    Kennst Du den Begriff

    Konsequenz?
     
  5. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Ja.
    Für dich lohnt sich die Stelle ab 37 Minuten. Dort lernst du etwas darüber.
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Dada words of peace
    Filmriss
     
  7. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Habs gesehen. War nichts überraschend Neues, aber der Typ ist auf jeden Fall cool. Hat guten Humor und bringts unterhaltsam rüber.
     
  8. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Meine Erfahrung ist, je mehr wir verstehen, desto tiefer die Erkenntnis, die man aus den Worten gewinnt. Ich habe in jedem Satz eine Hülle von Bedeutungen und Zusammenhängen gefunden. Logischerweise hast du aber recht. Es wird kein Mensch kommen und dir wirklich etwas Neues erzählen, denn er erzählt dir im Grunde ohnehin nur das, was du eigentlich weißt. Wie er aber sagt, wir glauben vieles zu wissen, aber dieses wirkliche Wissen ist etwas ganz anderes.
    das Beispiel mit dem Enkel fand ich sehr prägnant und offenbarend.
    Die spiralförmige Ausbreitung unseres Seins durch Entwicklungszyklen. Ein sehr schönes symbolisches Bild für das Leben. Soetwas genieße ich, das ist wie eine genussvolle Mahlzeit. Man gönnt sich eine Pause und stärkt sich. :)
     
  9. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Ja, er spricht schon die wesentlichen Aspekte an und/aber eher das Gefühl als den Intellekt. Das ist sowohl positiv wie auch wieder nicht nur positiv, oder für manche nicht unbedingt hilfreich. Ich glaube, dass diejenigen die sehr vom Intellekt gesteuert sind sich auch nur über den Intellekt befreien können... also sozusagen über den Verstand stellen sobald der Verstand verstanden hat, dass das Sinn macht. Für jemanden der so ist, und ich war zumindest so, kann so etwas eine Art gutes Gefühl für den Moment bringen, aber wahrscheinlich nichts was lange wirkt. Denn was Du sicher schon erkannt hast ist: Man sucht immer und überall nach dem "Wie?"... Darauf gibt er durchaus Antwort, aber die wird nicht funktionieren solange man noch tief drinhängt... Ich meine jetzt die "Kämpfe". Denn da ist ein Mechanismus der einen in die Kämpfe zieht, so dass man den Krieg aus den Augen verliert. Und das geht bei den meisten sofort wieder los... keine Stunde nach so einem Vortrag ist es wie vorher.
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    dada for president ...danke dir sehr mein lieber ...danke ...:umarmen::D
    habs wieder mal genossen ...bin nicht immer in der stimmung es auf englisch zu verfolgen ...deshalb danke für diese übersetzung ...habs mir ganz angehört...
    na ja ich kenn die dicke nudel ja auch schon über 30 jahre...:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen