1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Umfrage zu einem neuen Eso-Magazin

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von narami, 30. Juni 2005.

  1. narami

    narami Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Zwei Seelenverwandte fühlen sich berufen auch jenen, die uns alle für ESO-Freaks und etwas abgehoben halten, die Esoterik etwas näher zu bringen. Der erste Schritt dazu soll ein neues, peppiges Eso Magazin für "Einsteiger und Fortgeschrittene" in Österreich sein.

    Wir haben schon sehr viele Ideen und würden von Euch gerne wissen, was Ihr gerne in so einem Magazin lesen würdet.

    Redakteur/in würden wir dafür auch noch suchen. Und wenn sich ein Layouter/in angesprochen fühlt, wäre das ganz toll.

    Hoffentlich gibt es viele Anregungen zu diesem Thema, denn schließlich sollt Ihr ja die zukünftigen Leser sein.

    Wir schicken Euch viel Licht und Liebe !!

    Narami & Renato

    :danke:
     
  2. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Narami,

    Die Idee ist schon toll, es wäre allerdings interessant zu sehen, was ihr euch schon darunter vorstellt, so könnten andere euch vielleicht sagen, was ihr noch hinzufügen könnt oder was als nicht so wichtig angesehen wird.

    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  3. narami

    narami Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Liebe Kangiska,

    herzlichen Dank für Dein rasches Feedback.

    Wir gehen davon aus, dass der Großteil von Euch die in Österreich erhältlichen ESO Magazine kennt.

    Grundsätzlich sind diese Magazine auch ok, doch wir wollen unserem Magazin einen "moderneren, peppigeren" Touch verleihen. Der Schreibstil soll locker und positiv sein. Die Einstiegsseiten beginnend mit "leichteren" Themen welche für Neueinsteiger genauso verständlich sind, bis hin zu sehr anspruchsvollen Themen für die Profis. Ansonsten soll es viel abwechlungs- und umfangreicher als die bisher erhältlichen Magazine sein. Mit diesen Ideen wollen wir vorerst nicht an die Öffentlichkeit.

    Betreffend einem umfangreichen Seminar- und Veranstaltungskalender im Magazin schwebt uns auch etwas seher interessantes vor.

    Wir sind von unserem Konzept überzeugt und freuen uns über sämtliche Wünsche und Anregungen.

    Alles Liebe

    Narami
     
  4. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Narami,

    Da ich nicht aus Österreich stamme, kenne ich die von dir beschriebene Zeitschrift nicht.

    Persönlich wäre ich etwas vorsichtig mit einer "peppigeren" Auslage, denn Esoterik ist teils eine Modeerscheinung, ein solches Aussehen könnte dieses "In-Ding" auch nur untermauern und den wirklich seriösen Aspekt, um den doch einige hier kämpfen, wieder totschlagen.

    Für Einsteiger gibt es auch in fast jeder Zeitschrift inzwischen etwas, gibt es nicht inhaltsmässig etwas, was 'anders' ist, das Interesse wecken könnte?

    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Hugh

    Ich habe in eineigen schon erhältlichen "modenen und peppigen" Esoheftchen mal ein wenig gelesen und ich wurde beinahe nur enttäuscht. Das meiste wsa geschrieben steht kenn ich schon lange oder ist belanglos oder ist Werbung für irgend ein Produkt....
    aber das ist ja nicht der springende Punkt

    meines Erachtens versuchen heute ja alle "modern und Peppig" zu sein (was auch immer das heissen mag), und werden somit steril, austauschbar, unkreativ... Und vorallem im Esobereich driften viele Layouts in heillosen Kitsch ab, was ich persönlich sehr schade finde...

    Meines Erachtesn versucht lieber ein "seriöses und Zeitloses" Layout... das macht mehr her, und da ihr nicht immer das Layout ändern müsst, um modern und Peppig zu sein (Moden ändern sich), wissen die Kunden immer, was sie erwarten und die Chance, das das Magazin dann über lange Zeit einen konstenten Kundenkreis besitzt ist um einiges grösser...

    wenn ihr aber ein Esoheftchen machen wollt, dann solltet ihr gut überlegen, wie ihr es macht... denn der MArkt ist schon ziemlich überschwämmt von solchen Erzeugnissen... das heisst irh müsst etwas anderes bieten, mehr, besser, tiefgründiger sein...

    Ich sehe das bei vielen Magazinen... einige Heftchen gibt es nur Kurz, andere etwas länger, einige verändern ihr Outfit, andere ihren Inhalt... aber von vielen Magazinen die Ich kenne, ist das Unscheinbarste warscheinlich das, das am längsten verkauft wird, das DU (eine Kunst und Kulturzeitschrift, erscheint alle 2 Monate un immer nur über ein einziges Thema in einem Heft, ist Sack Teuer aber gut gemacht <- hmm... Marktforschungswissen *gg*)

    Seit also lieber exklusiv und sprecht nur eine ganz kleine Anzahl von Menschen an...diese aber werden dann zu stammkunden

    by FIST
     
  6. Cappriola

    Cappriola Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Wr. Neustadt/NÖ
    Werbung:
    Hallo Narami !

    Wäre nicht schlecht, ein neues Esoterik-Magazin mit seriösem Inhalt.
    Die Frage, die sich für mich heutzutage stellt ist: Was ist seriös, wie kann man seriösen Inhalt und Leute erkennen ?
    Toll wären Berichte über Erfahrungswerte, z.B. über Nahtoderfahrungen, Astralreisen, Reiki uvm.

    Liebe Grüße
    Cappriola
     
  7. narami

    narami Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    liebe cappriola,

    genau das haben wir auch vor !! wir sind schon fleißig am erarbeiten dern 0-nummer.

    danke für dein feedback

    lg, narami
     
  8. karasu

    karasu Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    363
    Ort:
    in der stille
    @narami
    grundsätzlich finde ich die idee eines neuen eso-magazinz echt spitze, würde mich aber fragen, ob ihr auch die medizin hinein nehmt? kommen auch geschichten hinein, die andere leute erlebt haben?

    mfg :zauberer1
     
  9. narami

    narami Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    7
    ja, wir wollen auch die medizin miteinbinden, sämtliche naturheilmethoden etc. selbstverständlich werden umfangreiche berichte über selbsterfahrung enthalten sein.

    wir versuchen nichts auszulassen, denn genau das vermissen wir bei so vielen magazinen.

    lg

    narami
     
  10. karasu

    karasu Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    363
    Ort:
    in der stille
    Werbung:
    @narami
    da ich nicht weiß, von wo du kommst, würde mich interessiern, wo du genau planst dein magazin zu verbreiten?

    mfg :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen